Massive Probleme durch Root

D

djtwok

Ambitioniertes Mitglied
0
Habe mein P500 gestern mit Z4root gerootet, danach lief erstmal alles einwandfrei. Heute hat sich das Telefon aus heiterem Himmel ausgeschaltet, lies sich nicht mehr anschalten (hing beim LG Logo, kein Boot). Ich wollte dann mit dieser Anleitung mein Telefon retten:
[HowTo] Newbie guide to recover a dead P500 - xda-developers
Leider scheiterte es immer daran das der KDZ Flasher behauptet "No Phone detected" im Emergency Mode.
Nach endlosen Versuchen konnte ich mittels Android Recovery Menü mein Telefon verbinden und KDZ starten. Nach dem Übertragen von ein paar Dateien hängte sich der Flasher auf, aber O Wunder das LG startete auf einmal wieder und siehe da alle Daten waren auch noch da.
Hab den Root jetzt rückgängig gemacht.
Drei Fragen hätte ich noch hierzu:
1) Kommen solche Probleme beim rooten öfter vor bzw wie kann man dem vorbeugen ?
2) Warum konnte ich im Emergency Mode nicht verbinden ?
3) Im Recovery Menü konnte ich die Option (Wipe/Factory Reset) durchgehen mittel Lautstärkentaste aber nichts auswählen ?
 
djtwok schrieb:
Habe mein P500 gestern mit Z4root gerootet, danach lief erstmal alles einwandfrei. Heute hat sich das Telefon aus heiterem Himmel ausgeschaltet, lies sich nicht mehr anschalten (hing beim LG Logo, kein Boot). Ich wollte dann mit dieser Anleitung mein Telefon retten:

Ich weiss nicht, was da bei Dir passiert ist, aber das hat mit 99,9% Warscheinlichkeit nichts mit dem rooten zu tun.
 
Und woran könnte es dann liegen ? Hab keine Custom Roms geflasht oder sonstwas verändert.
 
Ich hab mit SuperOneClick gerootet, custom recovery drauf, touch-fix-oc kernel drauf etc.
Keinerlei probleme.
Hast du vielleicht kein 2.2er android, sondern 2.2.1 und der rooter ist da gegen die wand gefahren?
 
Also laut tel.info android 2.2 Kernel 2.6.32.9
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
4
Aufrufe
2.664
Rock_flower
R
paulroland
  • Umfrage
  • paulroland
Antworten
1
Aufrufe
1.142
Maxter
M
T
Antworten
0
Aufrufe
2.110
Trekki76
T
Zurück
Oben Unten