[Laberthread] LineageOS für Aquaris X / X Pro?

  • 1.096 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Laberthread] LineageOS für Aquaris X / X Pro? im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
primetime

primetime

Experte
Neuer Build ist installiert. Statistiken habe ich auch aktiviert. Bin gespannt! Danke für die Unterstützung!
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Auch hier installiert, läuft und Statistiken sind freigegeben. Schaun mer mal. :D
Und auch von hier ein Dankeschön für die Mühen der Devs.:1f44d:
 
C

carlmeier

Neues Mitglied
Habe auch gerade die neue Version installiert. Jetzt kommt vor dem Anmeldung folgender Fehler (s. Screenshot.

Sonst scheint alles zu funktionieren.
 

Anhänge

Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Rückmeldung.

Betrifft nur Nicht-Pro Nutzer und wird vorr. nach dem morgigen Update verschwinden.
Hab einen Typo im Fingerprint drin *argh*....
 
primetime

primetime

Experte
Welche Magisk-Module habt ihr auf dem X (Pro) unter LOS 16 eigentlich installiert und aktiviert?
Vielleicht kann man mal eine kleine Liste der funktionierenden Module erstellen.

@MOD: Falls zu sehr OT bitte ausgliedern, danke.

Gruß
Christian
 
K

KnutButtner

Ambitioniertes Mitglied
@Quallenauge
Hab das Update ebenfalls installiert.
Bisher klappt das, was ich nutze 1A.:biggrin:
Eine Sache ist mir aufgefallen:
Die Einstellung der Vibrationsstärke ging auch unter dem 3.18 Kernel nicht direkt in LOS, aber mit der App Kernel Adiutor. Mit dem neuen Kernel ist die Einstellung der Vibrationsstärke leider auch über die App nicht mehr möglich, die Auswahl fehlt jetzt.
Kann man diese Einstellung wieder in LOS integrieren? Unter LOS 14.1 war bzw. ist diese Einstellung im BQ X5 Plus enthalten.
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
primetime

primetime

Experte
Hallo,

habe einen kleinen Bug entdeckt, kann den jemand reproduzieren?

Wenn Smart Lock (habe es nur mit vertrauenswürdiger Ort probiert) und "direktes Entsperren" aktiv ist, erscheint beim Einschalten in vielen Fällen nur ein leerer Homescreen mit Statusleise. Wenn man das Handy dann nochmal ausschaltet und wieder einschaltet ist es korrekt entsperrt.

Gruß
Christian

Screenshot_20190712-101731.png
 
G

Germelein

Erfahrenes Mitglied
Mit ist aufgefallen, dass nach dem gestrigen Update meine externe Speicherkarte den Apps nicht mehr zur Verfügung steht und Spotify plötzlich meine Musiksammlung wieder auf die interne Partition herunterladen will (ca. 2000 Titel). Auch ein Aus/Einwurf n oder ein Speicherberechtigung entziehen/gewähren hat nichts gebracht.

Hat jemand ähnliches beobachtet?
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Hallo.
Kannst Du bitte kurz einen Testfall beschreiben, wie ich das bei mir reproduzieren kann?
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
@Germelein

kann ich nicht bestätigen.
Habe meine Musik, Dokumente usw. auf der ext. SD (32GB Samsung) und alles ist gut.
 
G

Germelein

Erfahrenes Mitglied
@onlyfor.foren
Wenn ich über den Dateimanager gehe, sehe ich auch noch alles. Wenn ich aber eine APP Zugriff AIF die externe zum abspeichern geben will, geht es nicht mehr.

@Quallenauge
Zieh dir Spotify oder Antennapod, wähle explizit die externe SD als Speicherziel aus.
Ziehe nun mit Spotify ein paar Songs bzw. Aktualisierte deine Podcastepisoden in Antennapod.
Wenn du nun den LOS-Build mit Kernelwechsel 3.x auf 4.x von vorgestern installierst und anschließend Spotifiy aufrufst, kannst du keine anderen Speicherort mehr auswählen, Spotify zieht alles auf die interne SD.
Bei Antennapod schlägt der Download der Podcastepisoden fehl.
 
K

KnutButtner

Ambitioniertes Mitglied
@Quallenauge
Mir ist doch etwas aufgefallen:
Wenn ich mein W-Lan aktivieren, dann verbindet sich das X Pro nicht automatisch mit meinem Router(W-Lan Symbol mit Fragezeichen), sondern erst nachdem ich meinen Router manuell ausgewählt habe.

Hat noch jemand dieses Phänomen?
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
@KnutButtner
Funktioniert mit meiner FritzBox prima. Gaaaaanz selten habe ich das Problem (hatte ich schon immer), dass es sich nicht autom. verbindet.
Manchmal kommt es zu Problemen mit 5GHz, wenn dies die gleiche SSID wie die 2.4Ghz hat.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Germelein
Ich bekomme es nicht hin. Hab mit der alten Version die Speicherkarte als mobile Speicherkarte (nicht als interne Erweiterung) formatiert. Dann habe ich in Antennapod den Speicherort gesetzt und dann ein paar Episoden heruntergeladen. Danach habe ich das Update durchgeführt und versucht weitere Episoden herunterzuladen - mit Erfolg.

Vielleicht kannst Du die Daten von der Speicherkarte sichern/formatieren und dann neu aufspielen? Vielleicht hat jemand eine gute Anleitung hierfür?!
 
B

Boostar

Stammgast
@Germelein : ich habe ein x und bin vor ein paar Tagen von Stock auf den offiziellen linage build vom 9.7. gewechselt. Gestern habe ich den Build vom 12. mit dem neuen Kernel installiert. Ich nutze Spotify und die Snap Kamera mit Speicherpfad auf der (mobil formatierten) Speicherkarte und habe auch nach dem Update keine Probleme damit.
Ich würde versuchen, den Ordner Android auf der SD Karte umzubenennen und schauen, ob die Apps dann wieder ihre Ordnerstruktur anlegen können.

@Quallenauge vielen Dank für deine Arbeit! Zwar nutze ich LOS noch nicht lange auf meinem X, bin bis jetzt aber deutlich glücklicher damit, als ich es mit der Stock Firmware war.
 
A

Apfelmann

Neues Mitglied
Ich bin jetzt auch auf LineageOS umgestiegen. Mit Magisk und dem Modul "MagiskHide Props Config" klappt's mit dem SafetyNet-Check. Meine Banking-Apps (DKB Tan2Go und DIBa) und Google Pay funktionieren problemlos. Damit der SafetyNet-Check klappt, muss der Fingerprint und das Datum des Sicherheitspatches mit dem Stock-Firmware übereinstimmen. Der Fingerprint stimmt bereits, das Datum des Sicherheitspatches kann man dem Stock-System-Image entlocken. Hier die props, die ich anmpassen musste:

Code:
ro.build.version.security_patch=2019-06-01
 
Zuletzt bearbeitet:
primetime

primetime

Experte
@Apfelmann

Danke!
Muss man die Custom Prop nach jedem LOS-Update neu setzen?
 
A

Apfelmann

Neues Mitglied
@primetime
Ich habe bereits ein LineageOS-Update gemacht. Magisk selbst musste ich danach neu installieren, da es mit dem OTA-Update und meiner Daten-Verschlüsselung nicht zurecht kam. Die Custom-Props-Einstellungen musste ich allerdings nicht erneut vornehmen, sie blieben erhalten.
 
G

Germelein

Erfahrenes Mitglied
Hier mal eine Rückmeldung zum o.g. Thema von mir.

- Nachdem ich die Daten vonner SD abgezogen
- sie mit fat32 formatiert
- die SD als externen Speicher wieder eingebunden
- die gesicherten Daten wiederaufgespielt

habe, geht es jetzt wieder. Sehr seltsam.

Was mir auffiel war, dass ich vor dem Vorgang u.a. auch keinen Zugriff auf das lost+found-Verzeichnis hatte.

Also ich tippe entweder auf defekte Sektoren oder Murphy's Law....wie auch immer, es geht jetzt wieder. Danke euch :).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von nik - Grund: unnötiges Zitat entfernt
juergen0815

juergen0815

Ambitioniertes Mitglied
Screenshot_20190718-073141_AccuBattery.png

Deep Sleep sieht gut aus!
 
Ähnliche Themen - [Laberthread] LineageOS für Aquaris X / X Pro? Antworten Datum
7
68
1