[Rom][LineageOS 16.0][Android9] [UnOfficial]

  • 73 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Rom][LineageOS 16.0][Android9] [UnOfficial] im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Neues Release

Hm, eigentlich wollte ich den ersten Beitrag editieren, irgendwie hat das nicht geklappt. Daher hier der Post.
Vorwort:
Ich habe die letzten Wochen damit verbracht, ein Kernel Update vorzubereiten, da das ja auch gut mit den Xiaomi-Geräten funktioniert.
Leider habe ich feststellen müssen, dass das im neuen Kernel enthaltene Kameraframework nicht wirklich zu unseren Blobs passt. Daher habe ich mich dazu entschlossen, den im 3.18'er Kernel genutzten Stack auf den neuen Kernel zu portieren und Fehlerkorrekturen + sinnvolle Erweiterungen aus 4.4 und 4.9 einzubringen. CTS läuft zwar nicht durch ist aber im Alltagsbetrieb stabil. Ich wollte eigentlich das Kamera-Interface auch noch aus den Quellen bauen - dies ist mir nur teilweise gelungen, da das BQ Kameramodul vidhance und beautyshot Komponenten für die Videostabilisierung/Bildaufbereitung nutzt.
Ich nutze den Kernel schon seit ein paar Tagen.

Changelog:
  • Synchronisiert mit LOS am 04.06.
  • WFD (Miracast) scheint zu funktionieren (ich nutze es nicht, habe nur kurz versucht ob es überhaupt funktioniert)
  • Update Kernel von 3.18 -> 4.9 (klingt wenig, ist es aber nicht ;) )
Bardock: lineage-16.0-20190604-UNOFFICIAL-bardock.zip
BardockPro: lineage-16.0-20190604-UNOFFICIAL-bardockpro.zip

Tools:
LOS: Offizielles --> Inoffiziell: migration-to-unofficial.zip
LOS: Inoffiziell --> Offizielles: migration-to-official.zip
(Muss direkt nach dem Flashen durchgeführt werden, also bevor in das System gebooted wird - funktioniert zumindest bei mir prima).
 
K

KnutButtner

Ambitioniertes Mitglied
@Quallenauge
Vielen Dank für dein Engagement:D:1f44d:
Ist schon bekannt, wann ihr den neuen Kernel in das official-LineageOS integriert?
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Hallo. Das Ding scheint nur bei einem BardockPro zu funktionieren. Kann das jemand bestätigen?

In das offizielle Release würde ich das nur bei ausreichend positiven Rückmeldungen machen - jetzt kam bei Slack die erste negative Meldung rein...
 
M

Matador

Erfahrenes Mitglied
Hallo @Quallenauge,


Ich würde den 3.10er Kernel vom X5Plus gerne updaten, kannst du mir Tipps zum upmerge geben?
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
@Matador Hallo,
das ist nicht so einfach. Der 3.10 ist schon etwas älter und viele Komponenten (wir sprechen msm8976 ?) sind in den Neueren, von CAF gewarteten Kernelversionen gar nicht mehr enthalten - im Gegensatz zum msm8953 SOC wo man "nur" mit den Blobs und inkompatiblen Anpassungen zu kämpfen hat.

Einen Versuch haben die Sony Leute gewagt: sonyxperiadev/kernel Da wurden dei Loire-Geräte aktualisiert - diese hatten ursprünglich auch einen 3.10 Kernel.

Denke daran, dass Du unbedingt Zugang zur seriellen Schnittstelle haben musst um Early-Printk Meldungen lesen zu können. Über pstore funktioniert zwar ab einen bestimmten Punkt (vorher bleibt der Bildschirm schwarz und Du weisst nicht warum), ist aber sehr zäh: Boot, geht nicht, Reboot Recovery, pstore auslesen, printks einfügen/fixen und wieder von vorn - alles mit einem ungewissen Ende. Ich bin schon mehrmals an einem Punkt gewesen, wo ich mir gesagt hab - das bringt nichts - aus Gründen. Und ich habe mir wochenlang vorher die Nächte um die Ohren geschlagen, da ist so ein Cut besonders bitter. Aber manchmal ist es das nicht wert. So zum Beispiel beim YTX703 (msm8976), wo ich versucht habe den 4.9 zu portieren. ADB habe ich gerade noch so hinbekommen, aber die GFX-Funktionalität hat nicht geklappt. Und dann habe ich aufgegeben.
 
G

Germelein

Erfahrenes Mitglied
Ich bin jetzt n bisschen verwirrt.

Wo ist jetzt hier der Unterschied zwischen dem LineageOS 16 von Aquaris-dev.org/lineageos.org (LineageOS Downloads) und diesem hier? Warum sollte ich das unoffizielle verwenden?

Verwirrte Grüße,
G . :1f632:
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Hallo. Ich versuche neue Features/Änderungen schon im Vorraus bereitzustellen um Rückmeldungen zu erhalten da ich ja unmöglich alles testen kann. Meistens nutze ich meine Versionen selber auf dem Telefon was ich täglich nutze, das ist aber nur mein eigener Anwendungshorizont.
D.h. nicht, dass ich alle gemeldeten Fehler beheben kann - für eine OneManShow ist das auch gar nicht möglich da ich auch nicht jeden Zusammenhang im Androidsystem kennen kann. Aber manches kann ich dann doch anpassen. Und da sind Rückmeldungen ganz hilfreich (auch positive da ich mir dann denke - es hat jemand mal ausprobiert, dann kann ich das so nehmen).
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Nachtrag: Ich meine hauptsächlich die gerätespezifische Umsetzung liegt gerade hauptsächlich in meinen Händen. Ansonsten ist das LOS Team gut besetzt und kümmert sich hervorragend um die Rahmenbedingungen! Nicht dass hier der falsche Gedanke aufkommt ich mache alle allein: das wäre völliger Quatsch.
 
G

Germelein

Erfahrenes Mitglied
@Quallenauge :Wie lange dauert es, bis deine "inoffiziellen Änderungen" in den official Branch/nightlies fließen?

Ich finde deine Änderungen, z.B. die n aktuelleren Kernel großartig, habe jedoch wenig Lust, nach meinem teilweisen Datenverlust von Stock => LOS nochmal diese Einrichtungsorgie über mich ergehen zu lassen ;).
 
K

Kai B

Ambitioniertes Mitglied
@Germelein
Ich habe die unofficial über die official gebügelt und dann die migration.zip angewendet. Läuft...
Anfangs hatte die unoffiziell ja nicht funktioniert. Ich konnte dann immer problemlos ein twrp Backup zurück spielen. Vermutlich werde ich dann so auch wieder auf die official wechseln.
Ich verwende die unofficial schon mehrere Wochen. Nie ein Problem, läuft alles wunderbar und der Schlafmodus funktioniert auch.
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Nächste Beta (kopiert von Slack):
Next round of beta release 06.07.2019
Bardock: 2019-07-06
BardockPro: 2019-07-06
  • Bluetooth WBS fix test
  • Use keymaster@3.0 implementation from Oreo - enables keystore saving for some apps. (Yeah, I'm finally able again to spend money for useless things with VimPay ;) )
 
K

KnutButtner

Ambitioniertes Mitglied
@Quallenauge
Kannst du schon absehen, wann du den Kernel in LOS integriert?
 
K

Kai B

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, jetzt habe ich doch ein Problem mit der Kamera. Ich weiß nicht seit wann, aktuell habe ich die Version vom 4.6.
Zu erst benutzte ich eine gcam nova. Diese hatte zuvor gut funktioniert. Jetzt bleibt das Display schwarz, friert ein oder ist 2-teilig. Daher habe ich ich die Bq Camera aus dem Play Store installiert. Leider das gleiche Problem. Nach mehreren Versuchen klappt es dann. Wenn ich sie aus Komoot starte, stürzt sie ab mit einem kritischen Fehler.
Blöd, ich bin im Urlaub und bräuchte eine Kamera...
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Oder Snap, das ist doch bei der Installation dabei. Soo schlechte Fotos macht die nicht finde ich.

Nachtrag: Die BQ App funktioniert bei mir - mir beim manuellen Modus stürzt diese ab. Im Auto Modus klappt's.

Nachtrag #2: Welche "Nova Gcam" nutzt Du. Kannst Du einen Link schicken?

Nachtrag #3: Bzgl. der BQ App: Ich habe gerade die offizielle LOS16 mit Kernel 3.18 auf einem Aquaris X (nicht pro) probiert, da verhält sich die App genauso: Bei Umschaltung auf "manuell" beendet sich die App. (Puhh: Zumindest kein Kernel Issue).
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kai B

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die schnellen Antworten.
Hm, ich werde die eingebaute Kamera mal probieren. Letztes Jahr erschienen mir die Bilder zu dunkel.
Wo ich diese gcam her hab, weiß ich nicht mehr. Auch die apk finde ich nicht mehr....
 
K

Kai B

Ambitioniertes Mitglied
So, jetzt habe ich weiter geknippst. Übrigens, ich habe keine Ahnung vom Fotografieren. Aber, wenn Bilder so dunkel sind, dass man kaum was erkennt, erscheint es mir eher ungünstig zu sein. So ist es leider weiterhin mit der mitgelieferten snap-foto-app. Die Bilder sind zu dunkel.
Die Bq-Kamera macht gute Bilder. Aber die App ist instabil. Sie funktioniert nicht immer, friert ein, muß erneut gestartet werden. Besonders häufig stürzt sie ab oder braucht sehr lange zum Auslösen, wenn sie vom Sperrbildschirm gestartet wird. Vielleicht kann Quallenauge sich die Bq-Kamera nochmal anschauen?
Schöe Urlaubsgrüße aus der Sächsischen Schweiz...
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
@Kai B Hallo.
Hm. Ich mach mal ein paar Testaufnahmen mit Snap. Ich benutze das wirklich regelmäßig, aber zu dunkle Bilder konnte ich bis jetzt noch nicht feststellen.
Mal sehen, was jetzt dabei rauskommt.
Hast Du den Effekt generell oder bei bestimmten Einstellungen oder Lichtsituationen?!

Kai B schrieb:
Schöe Urlaubsgrüße aus der Sächsischen Schweiz...
Hey, aus der Ecke komme ich ursprünglich her - eine schöne Zeit wünsche ich dort :)
 
K

Kai B

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
das Problem mit den dunklen Bildern habe ich immer. Ich verwende immer die Automatik. Ich hatte dieses Verhalten aber auch schon bei LOS 15, von daher ist es ein älteres Problem. Vielleicht sollte ich Vergleichsbilder schicken?
Da kommst du aber aus einer sehr schönen Gegend! Wunderschöne Natur...
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Sorry, für die schlechte Bildaufteilung und für das unaufgeregte Motiv ;-) ....

Ich habe ein paar Vergleichsfotos gemacht, leider kann ich zu dunkle Fotos nicht ausmachen. Ich habe wie folgt bei meinem Aquaris X und X pro probiert:
  • Snap Einstellungen -> App Info, Speicherinhalt und Cache löschen
  • danach Snap geöffnet und ein Foto gemacht
  • in Snap auf HDR gestellt und ein Foto gemacht
  • BQ Kamera Einstellungen-> App Info, Speicherinhalt und Cache löschen
  • danach BQ Kamera geöffnet und ein Foto gemacht
Zum Vergleich habe ich noch ein Foto mit meiner FZ1000 gemacht.
Aquaris-X-BQ-Cam.jpg: Aquaris-X-Snap-auto.jpg:
Aquaris-X-Snap-HDR.jpg:
Aquaris-XPro-BQ-Cam.jpg Aquaris-XPro-Snap-auto.jpg:
Aquaris-XPro-Snap-HDR.jpg:
Bild von Panasonic Lumix FZ1000 (Automatik Modus):

Hat jemand eine Idee was bei Kai schief gegangen ist?
 
Ähnliche Themen - [Rom][LineageOS 16.0][Android9] [UnOfficial] Antworten Datum
2
0
7