Wie LineageOS installieren?

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie LineageOS installieren? im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
C

carlo93

Neues Mitglied
Hallo,

ich würde gerne Lineage 15 auf mein Aquaris X Pro installieren, scheitere aber.
Gelungen ist mir den Bootloader zu entsperren und Lineage-15.1.....zip und MindTheGapps-8.1.0 auf die SD Karte zu kopieren. Beim Versuch "Apply Update from SD card, bricht das ganze nach kurzer Zeit mit der Meldung:

E:\Signature Verification failed
E: error:21
Installation aborted

ab.

Ich wäre dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Gruß Carlo
 
C

carlo93

Neues Mitglied
das ist mein Problem, ich meine genauso habe ich es gemacht. Aber irgendwo hängt es.

Gruß Carlo
 
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
@carlo93 Lies die Anleitung noch mal genau durch. "Apply Update from SD card" hast du, so viel ich weiß, nur beim Stock-Recovery, nicht bei TWRP.
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Genau wie @nik sagt. Deshalb der Hinweis auf das alternative Revovery. In diesem Fall TWRP.
 
C

carlo93

Neues Mitglied
danke für die Antworten, es hat geklappt. "Eigentlich habe ich es genau nach Anleitung gemacht", aber TWRP wurde immer nicht richtig installiert.;)

Gruß Carlo
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Ich hänge mich hier mal mit dran, da mir die Updatepolitik seitens BQ nicht mehr so optimal erscheint. :1f612:
Ganz unerfahren bin ich nicht, LO war auf meinen Samsung S2 installiert.

Ich habe mir schon einiges durchgelesen und entsprechende Files runtergeladen, als da wären...

ADB (platform-tools_r28.0.1-windows.zip)
TWRP (twrp-3.2.3-0-bardock_pro.img)
OS (lineage-15.1-20181227-nightly-bardockpro-signed.zip) -> von SDCard
SU AddOn (addonsu-15.1-arm64-signed.zip) -> von SDCard

In der Reihenfolge will ich auch installieren. Oder SU doch vorher?

Bei den Gapps bin ich mir nicht sicher, welche ich nehmen sollte.
OpenGapps bietet ja einiges für den arm64 an.
Ich möchte möglichst wenig vorinstalliert bekommen, wichtig wäre eigentlich nur der Zugriff
auf den Play-Store sowie die Telefon-(und eventuell Mailfunktion?). Ich nutze nur Aquamail.

Was meint ihr zu meiner Vorgehensweise?
 
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
onlyfor.foren schrieb:
Oder SU doch vorher?
Nein, erst nachdem du LineageOS installiert hast.
onlyfor.foren schrieb:
Bei den Gapps bin ich mir nicht sicher, welche ich nehmen sollte.
hier wird dir jeweils der Funktionsumfang angezeigt, wenn du auf den Link hinter der entsprechenden Version klickst: The Open GApps Project
Wenn du wirklich nichts außer dem Playstore drauf haben möchtest, wäre Pico wohl die richtige Wahl.

Da du Aquamail nutzt, brauchst du keine zusätzliche Mail-App und eine Telefon-App bringt LineageOS selbst mit. Außerdem kannst du die Apps auch nachträglich aus dem Playstore installieren.
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Besten Dank. :D
Dann werde ich mir mal das Wichtige vorab sichern.
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Hat soweit ganz gut geklappt .
Jetzt geht es an´s einrichten.
Jetzt wird mir ein TWRP Update über den Store angeboten.
Was hat es damit auf sich?
 
Zuletzt bearbeitet:
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
onlyfor.foren schrieb:
Jetzt wird mir ein TWRP Update über den Store angeboten.
Vermutlich hast du beim Beenden von TWRP nicht abgewählt, dass die TWRP-App nicht installiert werden soll und dafür wird dir nun über den Playstore ein Update angeboten.
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Stimmt, das wird es sein.
Gerade im TWRP nachgeschaut. Der Haken stand bei "Fragen ob...."
Muss ich wohl übersehen haben. :1f615:
Wie werde ich das wieder los? Scheint ja eine System-App zu sein.
Komplett neu von vorne installieren? Das wäre ärgerlich.

[Edit]
Da ich ja jetzt root habe, konnte ich mein Titanium Backup nutzen.
TWRP 0.1 "eingefroren" und gut ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Soweit läuft alles rund, meine Apps sind installiert, meine persönlichen
Einstellungen gemacht. Zwei Apps funktionieren nicht unter LOS.
TK-App (Techniker Krankenkasse) und BQ on (verständlich da "falsches" OS").

Was mich auch schon unter LOS14 gestört hat, war das bei den verbundenen
Geräten USB immer voreingestellt ist auf "Gerät aufladen". "Dateien übertragen"
wird nicht dauerhaft bzw. nicht nach einem Neustart gespeichert.
In den Entwickleroptionen ist die Konfiguration als MTP eingestellt.
Gibt es da da mittlerweile einen Workaround?

Was mir nicht ganz klar ist, wie ich die zukünftigen Updates installiere.
Einfach das Nightly mit TWRP drüberinstallieren ohne Verlust der Einstellungen?
Oder was ist zu tun?

Sorry für die Fragen, ich lese quer durch das Forum ber die Infos sind so zahlreich,
dass man(n) den Überblick verlieren kann.:D

Danke für Tipps.

LG
Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
onlyfor.foren schrieb:
Was mir nicht ganz klar ist, wie ich die zukünftigen Updates installiere.
Einfach das Nightly mit TWRP drüberinstallieren ohne Verlust der Einstellungen?
Oder was ist zu tun?
Du erhältst die Updates OTA. Diese werden automatisch, nach Deiner Bestätigung, installiert.
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Perfekt, danke.
Mir wurden gerade die Updates vom 28. und 29. angeboten und soviel ich noch weiss,
beinhalten die letzten immer die vorherigen Änderungen.
Daher habe ich das vom 29. gewählt. Die Installation lief einwandfrei durch.:D

Was mir jetzt noch aufgefallen ist.
Nach einem Neustart werde ich in den Einstellungen
darauf hingewiesen, die Einrichtung des Phones abzuschliessen. Siehe Bild 1.

Bestätige ich "Nein Danke" (Bild2) und bestätige mit Nie (Bild 3) erscheint die Aufforderung
nach einem Neustart erneut.

Bestätige ich "Starten", kommt etwas mit Daten importieren (Sicherung aus der Cloud oder vom iPhone)
was ich nicht kopieren will, danach Fingerabdruck (was ich überspringe), Smartphone schützen....usw.

Irgendwann sollte das Phone doch merken, das ich fertig bin und mich nicht immer zu o.g. auffordern.
Ist das ein Service der da läuft?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
onlyfor.foren schrieb:
Irgendwann sollte das Phone doch merken, das ich fertig bin und mich nicht immer zu o.g. auffordern.
Ist das ein Service der da läuft?
Ich antworte mir mal selbst, eventuell hilft es ja jemandem mit gleichem "Problem".
Ich habe die geforderte Einrichtung (Bild 1) komplett einmal durchgespielt,
also komplett mit einer Sicherung, Fingerabdruck/Pin usw.
Danach war Ruhe. :D
 
C

CyanoBQ

Ambitioniertes Mitglied
Ich krame den Thread nochmal hervor. Ich habe ähnlich wie der Threadstarter das Problem, dass TWRP anscheinend nicht richtig geflasht wurde.

Edit:
Genutzt wurde twrp-3.3.1-0-bardock_pro.img

Lösung:
Habe Version 3.3.0.0 probiert. Damit geht es.
 
Zuletzt bearbeitet:
just-Nob

just-Nob

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mich nun endlich zu einem Update vom BQ Stock ROM auf LineageOS entschlossen.
Vorab habe ich auch noch ein paar Fragen - der Thread sollte eigentlich dafür ja inhaltlich optimal sein - mal schauen, ob er noch ausreichend "lebt". 🙄

Meine derzeitige Ausgangssituation:
  • Aquaris X Pro
  • Stock FW 2.11.0 (Oreo 8.1)
  • offener Bootloader
  • Root via Magisk V. 20.3, diverse Magisk-Module
  • TWRP 3.3.1.0

Fragen und Unsicherheiten:
  1. Systemdateien:
    1. Für LOS lade ich vermutlich einfach die aktuellste Nightly - Stable Versions gibt es für das Aquaris X Pro nicht?
    2. Ich möchte den Google App Store und Google Maps nutzen; gäbe es als Alternative für den Google App Store noch den Aurora Store (bei dem ich allerdings nicht sicher bin, ob er tatsächlich ein vollwertiger Ersatz ist), möchte ich auf die Navigation durch Maps (zumindest derzeit) nicht verzichten.
      Für diesen Zweck sollte doch eigentlich OpenGApps in der pico-Version ausreichend sein (Installation von Maps dann später via Play Store)?
      Völlig ohne GApps dürfte Google Maps vermutlich nicht auskommen?
    3. Für's Root wollte ich wieder Magisk in der aktuellsten Version (derzeit 20.3) verwenden.
    4. Unter "LineageOS Downloads --> Extras" gibt es OpenWeatherProvider als Download.
      Wofür kann dieses Modul genutzt werden? - Wird hier der Google-Wetterdienst durch OpenWeather ersetzt? Greifen LOS-eigene Apps darauf als Wetterdienst zu? Muss ich dieses Modul installieren, wenn ich einen Wetterdienst verwenden möchte (vermutlich in LOS-eigenen Widgets oder Apps)?
      Da es sich um eine apk handelt, installiere ich sie zudem vermutlich erst im hochgefahrenen System?

  2. Installationsvorgang:
    1. Art der Installation:
      Da mein Gerät bereits einen offenen Bootloader und TWRP als Custom Recovery installiert hat, kann ich direkt bei "Installing LinageOS from recovery" beginnen.
      Hier wird unter Punkt 6. & 7. vorgeschlagen, "ADB Sideload" zu verwenden. Soweit ich das ADB Sideload bislang verstanden habe, schiebt es die zu installierende(n) Datei(en) via USB vom PC auf das Android-Gerät und installiert sie dort direkt.
      Ist alternativ auch die Installation via direkter ZIP-Installation möglich, wenn sich die Installationsdateien bereits auf dem Gerät befinden oder zumindest im direkten Zugriff zur Verfügung stehen - etwa auf der externen SD-Karte (sofern ich diese nicht als Systemerweiterung verwenden möchte, sondern einfach als zusätzlichen Datenspeicher, was bei mir der Fall ist), oder auf einem via USB2Go/OTG-Adapter angeschlossenem USB-Stick / externem Laufwerk?
      Oder gibt es Unterschiede bzw. Vor-/Nachteile dieser beiden Verfahren (ADB sideload vs. ZIP Install)?
    2. Installationsreihenfolge:
      Ich nehme einmal an, dass die folgende Reihenfolge einzuhalten ist:
      1. LOS
      2. OpenGApps
      3. Magisk

  3. Datenrettung/-übernahme (ohne :
    1. Sofern ich die Installationsanleitung von LOS unter Punkt 4. richtig verstehe, muss die gesamte Datenpartition gelöscht werden, so dass anschließend der ganze "interne gemeinsame Speicher" verloren ist - es empfiehlt sich also, vorher alles Wichtige (Fotos auf DICM, WhatsApp-Ordner, ggf. Download-Ordner...) noch auf einem externen Laufwerk zu sichern.
      Oder handelt es sich bei der Data-Partition nicht um die von mir angenommene Partition?
      Ist das Löschen unnötig und bleiben die Daten erhalten, wenn ich keine verschlüsselte Datenpartition hatte?
      Oder wird die Datenpartition durch Android immer automatisch verschlüsselt?
    2. Gibt es eine Möglichkeit, das Anwender-Wörterbuch von Android 8.1 (BQ Stock ROM) zu LOS 16.0 zu transferieren (z.B. via Titanium Backup oder anderer Tools)?
    3. Gibt es eine Möglichkeit, die WLAN-Zugangsdaten von Android 8.1 (BQ Stock ROM) zu LOS 16.0 zu transferieren (z.B. via Titanium Backup oder anderer Tools)?
    4. Gibt es eine Möglichkeit, die Bluetooth-Koppelungsdaten von Android 8.1 (BQ Stock ROM) zu LOS 16.0 zu transferieren (z.B. via Titanium Backup oder anderer Tools)?
    5. Alle Telefon- und Kalenderdaten (Kontakte, Termine, Anrufe, SMS etc.) werde ich wohl wieder mit Hilfe des MyPhoneExplorer sichern und transferieren.

Für ein paar hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar! 😊
 
just-Nob

just-Nob

Erfahrenes Mitglied
Ist wohl doch schon komplett tot, dieser Thread... 😕
 
juni

juni

Experte
kurz geantwortet: du bist ja schon gut informiert. die nightly ist stable, schieb die pakete auf die sd, dann brauchst du das sideload nicht. für gmaps brauchst du die gapps. sichere alles vorher und richte wlan und bluetooth nachher besser manuell wieder ein
 
Ähnliche Themen - Wie LineageOS installieren? Antworten Datum
2
0
7