1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. Toms-cat, 17.07.2017 #1
    Toms-cat

    Toms-cat Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi! Ich will hier zum Thema Schreibzugriff auf externe SD-Karte mal weiterschreiben - muss ja nicht gleich eine neue Diskussion aufmachen.
    Mein X5+/32GB ist ebenfalls entsperrt und gerootet (unlock_critical + TWRP + SuperSU). Derzeit ist der AospExtended-ROM installiert, das SD-Karten-Problem ist aber unabhängig davon natürlich auch beim Stock-ROM.
    Nach meinen Erfahrungen gibt es "schlaue" und "dumme" Apps (oder deren Programmierer). Die schlauen merken, das das Handy gerootet ist oder fragen zumindest Root-Rechte bei der SuperSU an. Dann alles gut. Dumme Apps tun das nicht und dann hat man erst mal die A-Karte.
    Eine dieser Apps die mich damit in den Wahnsinn treibt ist "Locus Map". Ansonsten ganz cool (darum auch von mir gekauft), will diese App nur auf den internen Speicher schreiben/lesen oder alternativ auf den vom System zugewiesenen App-eigenen Ordner auf der SD-Karte.
    Interner Speicher geht garnicht - wer will sich den schon mit Gigabytes von Map-Files zumüllen. Der zugewiesene Spezialordner auf der externen SD-Karte ist auch blöd. Warum?, weil ich das Kartenprogramm auf mehreren Geräten installiert habe und nur eine SD-Karte mit den ganzen Map-Files füllen will. Ich habe also einen Ordner "Locus" auf der Karte und muss die App dazu bringen, diesen zu akzeptieren.
    Lokus.png
    Auf meinem vorherigen Galaxy S3 hatte ich Android 6.0.1. (Nameless-ROM) und konnte das o.g. Problem einfach mit einer App aus dem PlayStore erschlagen: "Marshmallow SD fix" modifiziert das System so, das Alle Alles dürfen - die bekloppten Android >4.3 Sicherheitseinschränkungen lassen sich also prinzipiell platt machen :o)
    Für Android 7+ habe ich bisher noch keine derartige anwenderfreundliche App gefunden. Die o.g. tut nichts und das Ausprobieren diverser anderer SD-fix-Apps hat auch schon mal mit einem nicht mehr bootenden Handy geendet (ich warne hier mal ausdrücklich vor der App "Sd Fix" von Xbillou).
    Soweit erst mal eine etwas ausführlichen Beschreibung worum es mir geht. Jetzt meine Frage(n):
    • Kann jemand die Hebel und Knöpfe nennen, an denen man (natürlich mit Root-Rechten) drehen muss um die SD-Karte offen zu machen?
    • Oder kennt jemand vielleicht gar eine App die das sauber und simpel wie unter Android 6 übernimmt.
    Danke im Voraus für alle guten Tipps!
    Gruß Toms cat
     
  2. malware, 04.11.2017 #2
    malware

    malware Junior Mitglied

    Ich bin auch Nutzer von Locus Map Pro und stehe vor dem gleichen Problem wie Toms-Cat...
    Es ist echt zu heulen :crying:
     
  3. kropi, 04.11.2017 #3
    kropi

    kropi Android-Experte

    Total Commander benutzen. micro-SD als "Benutzerdefinierten Ort" anlegen. Freuen.
     
    malware bedankt sich.
  4. malware, 04.11.2017 #4
    malware

    malware Junior Mitglied

    Total commander... mache ich das am PC mit der Windows Version oder am Tablet mit der Android Version?
     
  5. kropi, 04.11.2017 #5
    kropi

    kropi Android-Experte

    OMG. Wo sind wir hier, worum geht es, wo steckt die Karte, wenn Du darauf zugreifen willst!?^^
     
  6. malware, 04.11.2017 #6
    malware

    malware Junior Mitglied

    Jaja schon gut!
    Habe unter nougat per Total commander die Micro-SD als benutzerdefinierten Ort festgelegt.
    Ändert für Locus Map Pro gar nichts - es steht für die SD immer noch "nur leseberechtigt" (siehe oben)

    PS: Auch unter android 6 bewirkt diese Einstellung mittels Total Commander für Locus Map Pro leider leider nichts.
     
  7. moidept, 04.11.2017 #7
    moidept

    moidept Android-Lexikon

    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2017
    napoHD, funkenwerner und malware haben sich bedankt.
  8. malware, 05.11.2017 #8
    malware

    malware Junior Mitglied

    Besten Dank für den Hinweis!
    Mit dem letzten Menüpunkt hat es enlich geklappt - "TWRP + ExtSD Fix"...
    Jetzt hat auch Locus Map pro den kompletten Schreibzugriff :thumbsup:
     
    funkenwerner bedankt sich.
  9. LamaGeli, 31.12.2017 #9
    LamaGeli

    LamaGeli Android-Hilfe.de Mitglied

    Uff, endlich,
    bei mir (Xiaomi Redmi Note 4 mit root) hat es mit dieser App geklappt.

    Gruß
    Geli
     
  10. PieDieÄj, 20.08.2018 #10
    PieDieÄj

    PieDieÄj Android-Experte

    Yep, danke dir, LamaGeli, das hat mir bei meinem Samsung A5(2017) geholfen! Das ist App2SD: Universalwerkzeug [ROOT] und auch in dieser Free-Version kann man mit dem Punkt 'SDFix' die externe SD-Karte für alle gerade installierten Apps(!) beschreibbar machen!

    Das bedeutet:

    Sobald man eine neue App installiert hat, muss 'SDFix' erneut aufgerufen werden! Es ist daher eine gute Idee, zunächst 'SDFix' direkt nach dem Installieren durchzuführen und dann erst die neue App das erste Mal zu öffnen, wenn ihr der Schreibzugang zur SD-Karte bereits gewährt ist. Viele Apps legen beim ersten Start ja oft grundsätzliche Dinge wie eben das Festlegen von Speicherorten fest oder erstellen Speicherstrukturen. Da wäre es blöd, wenn die Karte beim ersten Öffnen zunächst noch nicht beschreibbar wäre und all diese Strukturen erst auf der internen Karte anlegt würden und dann später wieder verschoben werden müssten, wenn das dann überhaupt noch geht!

    Fazit:

    1. Eine neue App installieren, aber noch nicht öffnen
    2. In APP2SD den Punkt 'SDFix' ausführen
    3. Dann erst die neue App (das erste Mal) starten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android sd nicht beschreibbar

    ,
  2. android 8 externe sd karte nicht beschreibbar

    ,
  3. schreibzugriff sd android 7.1

    ,
  4. sd karte nicht beschreibbar,
  5. Android 7.1 zugriff auf sd card verweigert,
  6. android app kann auf internen speicher lesen/schreiben,
  7. android 7 sd karte nicht beschreibbar,
  8. locus externer Speicher nur leseberechtigt,
  9. samsung android 7.1.1 externe sd karte dchreiben,
  10. brouter installieren locus Android 6.1,
  11. documents schreibzugriff ext sd,
  12. ext karte nicht schreiben,
  13. android 8 schreibzugriff speicherkarte,
  14. allintext: android auf externe sd schreiben,
  15. locus maps pro Android 7
Du betrachtest das Thema "Kann bei Android 7.1.1 nicht auf ext. Speicher schreiben" im Forum "Locus",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.