Locus-Karten auf SD-Karte verschieben bei Android KitKat bzw. 4.4

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Locus-Karten auf SD-Karte verschieben bei Android KitKat bzw. 4.4 im Locus im Bereich Karten und Navigation.
F

frankmehlhop

Neues Mitglied
Hallo,

mein Gerätespeicher ist voll und ich möchte meine Locus-Karten (Vector und Nichtvektorkarten) auf meine leere große SD-Karte verschieben.
Leider geht das bei Android 4.4 nicht so einfach. Wenn ich den Ordner verschieben, dann will Locus nicht mehr arbeiten. Eine Pfad-Einstellung nur für die Karten kann ich nicht finden.

Gibt es Möglichkeiten die Karten auszulagern?

Danke für hilfreiche Antworten!
Frank
 
gynta

gynta

Stammgast
Du kannst zB den Inhalt eines Kartenordner auf die sd kopieren und im kartenmanager von locus darauf zugreifen. (blaues plus-symbol - lokale karten hinzufügen)
 
H

Homunkoloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich suche eine Möglichkeit die Karten direkt auf die sd Karte zu speichern. Da der interne Speicher schon gut gefüllt ist, kann ich die Vektor Karten gar nicht runter laden...
Kann man den download Ordner schon Voreinstellung?
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Im Zweifelsfall kannst du via PC und Kartenleser einfach einen Ordner auf der SD-Karte anlegen, dort die gewünschten Karten rein packen und dann in Locus diesen Ordner als Pfad zu den Vectorkarten auswählen. Locus muß da nur lesen, das geht also.
 
H

Homunkoloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Mhh, ich finde keine Möglichkeit aus dem locus store Karten auf dem PC ab zu speichern... Und am Handy kann ichs wegen mangelndem Speicher nicht laden... Das ist wirklich...
 
E

erfi00

Fortgeschrittenes Mitglied
@Homunkoloss: Räume Deinen internen Speicher ein wenig auf, dann ist sicher genügend Platz für ein größeres Download aus dem Locus-Store.
Videos und Bilder kannst Du getrost auf die SD-Karte kopieren. Danach diese aus dem internen Speicher entfernen.
Ich nutze auch genau wie Keks66 die guten Karten von openandromaps.org. Dazu erhältst Du dort auch das Elevate-Theme. Klasse Sache! :thumbsup:
 
H

Homunkoloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Grml.... Muss zugestehen, dass ich mich tatsächlich etwas blöd angestellt habe. Karten sind nun am laden und werden anschließend verschoben. Dankeschön für die Tips :)
Dennoch werd ich mir mal die OSM maps mal demnächst anschauen.
 
Ähnliche Themen - Locus-Karten auf SD-Karte verschieben bei Android KitKat bzw. 4.4 Antworten Datum
1
9
12