MapFactor Navigator und Pfad zu Karten

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MapFactor Navigator und Pfad zu Karten im MapFactor Navigation im Bereich Karten und Navigation.
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich finde bei MapFactor Navigator keine Möglichkeit den Pfad zu den Karten zu definieren. Die Karten sollen am SGS+ auf der externen SD-Karte sein, der Rest auf der "internen" SD-Karte. Das Handy ist gerootet. Kann ich notfalls einen symbolischen Link setzen?

Edit: Ein Link ist wegen FAT32 nicht möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Johan

Experte
Geht meines Wissens nicht. Guck mal in den großen Thread zu "Map Factor Navigator" hier. Da hatten glaube ich einige das gleiche Problem.
 
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
Namdchen,
auf dem S GT I9003 ist es folgender Pfad: mnt/sdcard/external_sd/navigator.
Nach dem/oder beim erstmaligen runterladen der Karten wird man doch gefragt wohin mit den Karten, oder? :confused2:
 
C

chattiewoman

Fortgeschrittenes Mitglied
Silverbird schrieb:
Nach dem/oder beim erstmaligen runterladen der Karten wird man doch gefragt wohin mit den Karten, oder? :confused2:
Nur bei der PC-Version. Bei der App ist es ein fester Pfad (innerhalb der Auswahl Telefon vs. SD-Karte).
 
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja den Pfad kannst du nicht festlegen. Aber du kannst sagen Karten auf die intSD oder extSD. Oder liege ich da falsch??
Bei meinem Samsung Tab 3 7" liegt alles auf der internenSD in Android/... :cool2:
 
F

Fritz E. Bollmann

Neues Mitglied
Hallo und guten Morgen
ich nutze MApFactor auf dem Handy und wollte die App mit den TomTom Karten ausprobieren. Also Kartenmaterial auf SD gepackt und los, dachte ich.:confused2:
Weiss einer wo genau die Daten hin müssen??? Habe schon mehrfach gesucht aber nichts passendes gefunden. Falls es von Bedeutung ist, das Handy ist gerooted.
 
C

chattiewoman

Fortgeschrittenes Mitglied
Fritz E. Bollmann schrieb:
Also Kartenmaterial auf SD gepackt
Äh, wo kommen die Karten denn her, wenn du sie nicht mittels der App selbst (oder der PC-Version) heruntergeladen hast?
Außerdem musst du deiner App in den Einstellungen noch sagen, dass sie überhaupt auf der SD-Karte suchen soll.

Am einfachsten ist es, du lädst dir mit der App (!) irgendeine, kleine Karte herunter (die kannst du ja später wieder löschen). Dann siehst du ja, wo die anderen Karten später hinmüssen.
 
Ähnliche Themen - MapFactor Navigator und Pfad zu Karten Antworten Datum
6
Ähnliche Themen
MapFactor-Karten sind weg