Lifetab 10302 root

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lifetab 10302 root im Medion Allgemein im Bereich Medion Forum.
T

timesliper

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
gibt es schon eine Möglichkeit, das 10302 zu rooten? Ich habe dazu leider noch nichts finden können?

MfG
timesliper
 
J

Johho78

Neues Mitglied
Hallo zusammen!
Habe dieses Tablet auch neu, und möchte mich dieser Frage gerne anschließen.
In den Entwickleroptionen könnte ich schon einmal den Bootloader entsperren, aber wie/womit bekomme ich nun den root-zugriff aktiviert?
Habe seit dem Samsung Galaxy S2 bis zu diesem Tablet jetzt nur Samsung Geräte gehabt, da ging das dank riesiger Custom-Rom community immer kinderleicht mit Odin ein Custom Recovery und danach eines von unzähligen costom-roms mit root zu flashen... Ich hoffe beim medion Tab gelingt mir wenigstens root access...
Jemand schon erfolg gehabt oder einen Tipp? Vielen Dank schon mal im voraus.
Liebe Grüße,
Johannes
 
T

timesliper

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo " Leidensgenosse"
welchen Vorteil hst das entsperrwn des Bootloaders? Und wie hast du das gemacht?
Ich hoffe wir bekommen noch eine Lösung hier angeboten. Ist ja nicht viel los beim Lifetab :(
Gruß
Tom
 
J

Johho78

Neues Mitglied
Wenn du im Menu "Informationen" über das Gerät ca 10 mal hintereinander auf die Buildnummer drückst, erscheint eine Nachricht "Sie sind jetzt Entwickler". Danach hast Du im Menu einen neuen Menüpunkt "Entwickleroptionen". In diesem Menu dann kannst Du den Bootloader freischalten.
Ich bin bisher davon ausgegangen, dass zum flashen eines Root-enablers der Bootloader nicht gesperrt sein darf, zumindest wurde bei allen meinen Samsung Geräten sogar ein neuer Bootloader geflasht vorher, deswegen habe ich mir gedacht kann das nicht von Nachteil sein, dass man ihn beim Medion Tab so freischalten kann :).
Kann aber auch sein dass ich mich irre, ich hoffe auf Hilfe von den ganzen Pro's hier :)

LG
Johannes
 
T

timesliper

Fortgeschrittenes Mitglied
danke dir
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
So, ich kann euch zwar nicht helfen, glaube aber ihr bringt da ein wenig durcheinander.

Zuallererst, Samsung ist nicht als Referenz zu nehmen um das Rooten eines Android OS zu erklären. ODIN etc. gibt es nur bei Samsung.

Die "normale" Vorgehensweise beim rooten ist immer die selbe:

Bootloader entsperren
Custom Recovery flashen (z.B TWRP)
SuperSU flashen
oder
Custom Rom flashen die schon prerooted ist.

Und die Option in den Entwickleroptionen, entsperrt nicht den Bootloader sondern erlaubt lediglich den Unlock.

So, da das Tab einen MediaTek SoC hat, kann da das SP Flashtools helfen.
Da müsst ihr einfach mal googlen oder auf Hilfe warten.

Wir haben hier im Forum eine echte Experten im Umgang mit Chinaphones bzw. MTK SoC

Gruß
 
T

timesliper

Fortgeschrittenes Mitglied
Dir auch schon mal ein danke
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Bevor ihr am System rumspielt, würde ich (da ihr ja wahrscheinlich keine Original Rom von Medion habt sowie kein Recovery welches NANDroid Backups erstellen kann) mein komplettes System sichern.

Das geht wohl auch mit SP Flashtool.
Hier mal ein interessanter Link.

[Anleitung] Backup/"Readback" per SP Flash Tool

Wenn ihr das gemacht habt, könnte man "Kingroot" ausprobieren (auch wenn ich davon nix halte) da es ja an Alternativen mangelt.

[ROOT ANDROID][2.x-6.0] KINGROOT: The One-Click Root Tool for Almost All Devices
 
T

timesliper

Fortgeschrittenes Mitglied
:thumbup:
 
J

Johho78

Neues Mitglied
@timesliper: hast du es schon geschafft? Ich leider nicht :(
 
T

timesliper

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein,
ehrlich gesagt habe ich es auch noch nicht probiert. Android 6 ist ja noch aktuell. Ich werde es erst versuchen, wenn mir 6.0 zu alt ist. Und bis dahim gibt es vielleicht schon mehr Erfahrungen. Habe mir den link gespeichert, damit ich den Thread immer wieder finde.
Gruß...