Internetzugang mit Aldi Sim-Karte auch ohne Flat möglich?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Internetzugang mit Aldi Sim-Karte auch ohne Flat möglich? im Medion Lifetab P9514 Forum im Bereich Medion Forum.
A

achim65

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
habe ein Medion Lifetab und möchte unterwegs gerne damit im Internet surfen.
Hab bei den Aldi Tarifen nur zwei Flatrates gefunden: Tagesflat für 1,99 EUR und die Monatsflat für 7,99 EUR.

Kann ich denn auch einfach so ohne eine Flat abzuschließen mit der Aldi Sim-Karte im Netz surfen und was würde dass dann ca. pro Stunde kosten (keine Downloads bloß surfen)? Lohn sich dass überhaupt (wenn es denn überhaupt möglich ist) im Vergleich zur Tagesflat?

Vielen Dank für die Antworten vorab.
 
A

achim65

Ambitioniertes Mitglied
Hab alles gefunden. Danke.
Kann man ungefähr sagen wie viel dann eine Stunde surfen kostet wenn 1mb 0,24€ kosten?
Keine Downloads bloss Seiten ansehen.
 
M

MC_Blue_Angel

Ambitioniertes Mitglied
Das kann dir wohl keiner sagen da dies sehr von deinen "Surfgewohnheiten" abhänig ist du kannst aber ein Test machen indem du dir das App "3G Watchdog" runter lädst.
Diese App zählt den Traffic für WLan und 3G-Netze seperat, wenn du dannnormal über WLan surft kannst du nach schauen was du an Traffic hattest in einen Stunde und hast dann einen Anhaltspunkt der deinen Surfverhalten am nächsten kommen solllte.
 
H

Hotzeplotz

Stammgast
Also ich hab das mit 3G Watchdog ein paar Tage gemacht. Ergebnis: Ich klicke keine einzige Website ohne Flat an.

Heute sind die Websites so mit Multmediakram, wie Flash etc überfrachtet, daß man schon nach wenigen Minuten mehr zahlt als die Tagesflat kostet. Insbesondere auch weil etliche Apps ohne Ankündigung ihre Updates ziehen. Bei mir gerade vor 2 Minuten z.B. Blockpuzzle, Hacker's Keyboard und 2 andere. Habs auch nur mitbekommen weil AVG Antivirus mir jedes mal angezeigt, daß die neue Software gescannt wird. Und jede neu gesaugte App hat dann gleich meist ein paar Megabyte. Kann man sich selbst ausrechnen was jede App dann kostet. :crying:

Edit: Hab grad im Verlauf nachgeschaut. Es waren 6 Apps, die gerade vorhin neu gesaugt wurden.
 
F

fraggl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hotzeplotz schrieb:
Hab grad im Verlauf nachgeschaut. Es waren 6 Apps, die gerade vorhin neu gesaugt wurden.
Du kannst ja aber das automatische Updaten auch abschalten pro App...
 
Ralf25

Ralf25

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch generell lässt es sich abschalten, zumindest bei den Market-Apps -> Einstellungen
 
H

Hotzeplotz

Stammgast
Ist schon klar. Was ich nicht finde (gibt's wohl auch nicht) ist, daß man in den Einstellungen des LTs, also unter "Apps/Anwendungen verwalten" nicht eine App anklicken kann und dort explizit bei dieser App wählen kann ob Updates gezogen werden sollen oder nicht. Das kann man soweit ich herausgefunden habe nur im Market machen. Also im Marktplatz einloggen und dort bei den eigenen Apps das entsprechende Häkchen wegmachen oder setzen.