Mobiles Laden des Lifetab?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mobiles Laden des Lifetab? im Medion Lifetab P9516 Forum im Bereich Medion Forum.
T

t.s

Neues Mitglied
Hallo,

Ich weiß, dass man das P9516 nicht über USB laden kann (warum auch immer :thumbdn:). da ich ein kfz ladekabel besitze, dachte ich mir, vielleicht könnte ich ja den unweg über dieses kabel oder das normale strom-ladekabel nehmen.

gibt es a. ein kfz ladedock (also das "weibchen"), welches über usb betrieben werden kann? (ich hätte einen mobilen akku mit usb ausgang).

oder kennt ihr irgendeine andere lademöglichkeit des p9516, ausser über den kfz oder den stromstecker? (wenn man am p9516 eingang <-> usb adapter eine stromquelle anhängt, lädt das ding ja leider auch nicht!)

vielen dank.
 
P

Peter-Bochum

Neues Mitglied
Ladegerät Lifetab 12 V --1,5 A
USB 5 V -- 0,5 A
Wenn du das schaffst, kannst du es zum Patent anmelden.

Es gibt 2 Möglichkeiten, KFZ Adapter von Medion, kosten ca. € 35,--
Oder 12 V auf 240 V Wandler, darin dann das Original Ladegerät.
 
T

t.s

Neues Mitglied
danke :)
mit anderen worten.. es gibt keine andere möglichkeit das lifetab zu laden, außer mit dem mitgelieferten netzkabel und einem kfz ladegerät?

kann ich mir mein mobiles laden vom p9516 wohl in die haar schmieren! :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ameisentaetowierer

Ameisentaetowierer

Erfahrenes Mitglied
t.s schrieb:
kann ich mir mein mobiles laden vom p9516 wohl in die haar schmieren! :D
Wenn dein mobiler Akku eine Autobatterie wäre, ja dann .... :D