Medion Lifetab S7852 hängt beim Start

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Medion Lifetab S7852 hängt beim Start im Medion Lifetab S7851 / S7852 Forum im Bereich Medion Forum.
C

Catcookie

Neues Mitglied
Hallo,

Mein Medion Lifetab s7852, was ich seit etwa zwei Jahren habe, hängt sich seit neuestem beim starten auf.
Ich benutze das Gerät öfter und hatte sonst nie irgendwelche Probleme. In letzter Zeit hat es sich jedoch, wenn ich es benutzt habe und gleichzeitig aufgeladen habe, immer wieder einfach von selbst ausgeschaltet. Jetzt habe ich das Problem, das wenn ich den Power Button drücke, das Gerät sich ganz normal hochfährt bis zu dem Lifetab Schriftzug. Dann bleibt es in dieser Position stehen. Das Symbol blinkt jedoch weiter auf, so als würde es jeden Moment hochgefahren sein, verharrt dort jedoch so lange bis der Akku irgendwann leer ist.
Kann mir jemand helfen oder hat jemand ein ähnliches Problem?

Danke schon mal im vorraus.
 
D

daddle

Lexikon
Ich tippe am ehestens auf einen schwächelnden Akku. Wie lange hält der Akku denn noch durch ohne Ladekabel, wenn das Tab auf der Lifetabzeile hängen bleibt?

Hast Du mal einen factory reset gemacht? In Einstellungen -> Sichern und Zurücksetzen -> Auf Werkszustand zurück ?
Sichere aber vorher deine Daten, oder kommst du gar nicht mehr ins normale Android? Dann kann man die Rücksetzung auch im Recovery machen.

Gruss, daddle

Es gibt übrigens ein eigenes Forum für das S7852.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Catcookie

Neues Mitglied
Hallo daddle
Der Akku war eigentlich immer in Ordnung. Bei nicht Nutzung ist der Akku nach ca 2 Wochen leer. Bei dauernutzung hält der Akku etwa 2 Tage.
Ich komme leider nicht mehr über den Start hinweg, das heißt ich kann nicht mehr auf meine Daten zugreifen.
 
D

daddle

Lexikon
@Catcookie

Dann versuche mal ins Recovery zu booten, da kann man auch einen Werkreset machen. Das geht so:
  1. USB-Kabel abziehen und Tablet mit ca. 10 Sek. Druck auf die Powertaste sicher ausschalten
  2. Die Lautstärke minus Taste drücken u. halten, dann dazu die Powertaste für ca 4-5 Sek drücken (nicht länger)
  3. Dann bootet das Tablet und es kommt ein Android-Robot, mit dem Text "Kein Befehl" drunter
  4. Jetzt Powertaste drücken und kurz Lautstärke plus, dann öffnet sich das Recovery-Menü
  5. Mit Lautstärke minus auf wipe data / factory reset gehen und mit Power starten
  6. Nach ein paar längeren Minuten sollte das Tab in die Ersteinrichtung booten, und du musst es neu einrichten
  7. Bleibt es dann immer noch hängen, müssten wir die Firmware komplett neu flashen, und hoffen das Tab hat keinen Schaden im Speicher oder auf der Platine. Ist es mal runtergefallen?
Viel Erfolg