Update 3 und Stagefright

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update 3 und Stagefright im Medion Lifetab S8311 / S8312 Forum im Bereich Medion Forum.
K

Kabuse

Ambitioniertes Mitglied
Heute kam der Fix bzgl. der Stagefright-Lücke für mein S3 Neo.

Dies habe ich mal zum Anlaß genommen, das S3 NEO und das S8312 mit dem Stagefright Detector zu testen.

Ergebnis:

S3 Neo, alles ok.

S8312 Vulnerable (CVE-2015-6602).

Haben die das bei Medion nicht getestet? Warum kann es Samsung richtig fixen und Medion nicht?

Das ist doch Mist! Wenn eine Lücke offen bleibt, ist doch das gesamte Update für den A...

Tja, hätte ich mal nicht so gutgläubig sein und eher testen sollen. :thumbdn:

Kabuse
 
R

ralfihpunkt78

Stammgast
Hat dein tab Eine Sim Karte? Nein, also kann die Lücke wohl nix bei dir ausrichten... Hauptangriffspunkt sind mms Nachrichten, also erstmal informieren. Wirklich die wenigsten Android Geräte erhalten überhaupt Patches... Alles ne Preisfrage
 
R

remixbeb

Ambitioniertes Mitglied
Warum sollte er keine SIM Karte haben?! Das S8312 hat eine und kann somit auch MMS empfangen.
 
R

ralfihpunkt78

Stammgast
OK, das hatte ich in den Datenblättern nicht gesehen, aber bisher ist eigentlich kein Fall bekannt wo diese Lücke auch wirklich ausgenutzt wurden wäre. Sonst versuch es doch aufgrund dieses Fehlers zurück zu geben...
 
Oebbler

Oebbler

Erfahrenes Mitglied
...oder hol dir CyanogenMod. Wenn eine Lücke bekannt wird, stopft das CyanogenMod-Team diese sofort und liefert ein (getestetes) Update aus.
 
R

ralfihpunkt78

Stammgast
Und cyanogen gibt's für alle tablets/smartphones in der letzten version?
 
Oebbler

Oebbler

Erfahrenes Mitglied
Für alle nicht, aber für extrem viele. Ein Gerät muss schon seeeehr exotisch sein, damit CM dafür nicht erscheint.
Und die Medion-Geräte sind doch eher bekannter, weshalb es höchstwahrscheinlich CM dafür gibt.
 
R

ralfihpunkt78

Stammgast
einfach mal Googlen, für medion tabs gibt es nix, nicht mal für die 10 Zöller.... Ob es ein anderer mod weiß ich nicht, meist werden auch nur ältere Versionen unterstützt
 
Oebbler

Oebbler

Erfahrenes Mitglied
Dann werdet ihr wohl in den sauren Apfel beißen müssen. Wenn ihr CyanogenMod für euer Medion-Tablet haben wollt, muss es einer von euch selbst portieren.
Es ist sehr schade, dass es CyanogenMod doch nicht für alle Geräte gibt!