Bei mir wird die SIM-Karte nicht erkannt (sie rastet auch nicht ein)

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bei mir wird die SIM-Karte nicht erkannt (sie rastet auch nicht ein) im Medion Lifetab S9714 Forum im Bereich Medion Forum.
L

Leopold66

Neues Mitglied
Bei mir wird die Sim Karte nicht erkannt, sie soll ja auch einrasten, bei mir rastet aber nichts (höchstens ich gleich aus).
Im Smart Phone funktioniert sie, kann mir jemand helfen... ich muss ja wohl keine Micro Simon aus ihr machen oder doch??
 
N

Niedersachse

Neues Mitglied
Du hast vier Möglichkeiten, die Karte einzuführen. Welche hast Du ausprobiert?


Schräge Ecke links oben funktionierte bei mir.
 
L

Leopold66

Neues Mitglied
So steht es ja auch in der Anleitung, Kontakte nach unten Richtung Display und Ecke links oben sichtbar, sie steht dann noch 5 mm heraus, aber sie rastet bei mir nicht so ein, wie es die SD auf der anderen Seite tat.
Daher dachte ich schon, ich müsste eine Micro Sim aus Ihr machen, aber die kriege dann nie wieder aus dem Slot gefummelt.
Also so wie auf dem Bild sieht es dann im nicht eingerasteten finalen Zustand aus...allerdings ohne Funktion.
 

Anhänge

G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du deine karte zum laufen gebracht.ich habe mir heute auch eine geholt.Gleiches Problem:sad:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist die karte richtig drin ,den ich muss pin eingeben ,aber sie ist nicht sichtbar .sollte doch so sein unten links .meine heut erworbene mikrokarte ist
sichtbar kann mir einer tip geben?danke
 
L

Leopold66

Neues Mitglied
So wie auf meinem Bild oder hast Du ein Micro Sim aus der Karte gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
ja zieg mal rein raus gemacht muss pin eingeben aber nix ich gehe morgen zu aldi und lasse mir neue karte geben .mal sehen was noch kommt aber bis jetzt geht alles zu meiner zufriedenheit bei wlan sehr schnell .mp3 auch ok . heute ganzen tag gespiel mit dem teil was nur möglich war keine abstürze ,hänger .werde weiter machen .
:smile:gruss gerd
 
C

Chris1977

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

gibt es schon Neuigkeiten? Auch bei meinem Lifetab rastet weder die SIM Karte ein noch wird sie erkannt.:sad:
Zuerst dachte ich, dass es evtl. an der ALDI Talk Karte liegen könnte, jedoch habe ich noch eine Vodafone, eine Telekom und eine Fonic Karte getestet. Keine der Karten wird erkannt...egal in welcher Richtung ich die Karte stecke...:cursing: und bitte keine Micro SIM daraus machen. Das dachte ich auch...es hat ewig gedauert bis ich die wieder draußen hatte.
Nun habe ich mich doch durchgerungen das Tablet zu Medion zu schicken.
Kostenvoranschlag 180,- EUR für nen Mainboardwechsel. Grund: mechanischer Defekt durch Gewalteinwirkung und das deckt nicht die GWL ab.. :crying:


Gruß
Chris
 
G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
Was hast den du da gemacht ?bei mir war das auch aber ich habe das mit Gefühl gemacht .sie ist a nach ehemaligen aus probiern gegangen
 
C

Chris1977

Neues Mitglied
Leider hatte ich nirgendwo einen Aufdruck gefunden in welche Richtung die abgeschrägte Ecke hinzeigen soll. Also hab ich in der Anleitung nachgelesen und da steht "Kontakte der SIM-Karte voran und zum Display..." (also Ecke draußen lassen)... und dann noch "Die Karte muss leicht einrasten".
Am Anfang ging die SIM- Karte auch nur etwa bis zur Hälfte in den Slot...ohne einzurasten...So weit wie auf dem Foto oben ging die bei mir gar nicht in den Halter.
Ich habe beruflich viel mit Kommunikations-HW zu tun und da kenne ich SIM-Kartenhalter, die ähnlich wie bei den SD-Kartenhaltern, einrasten. Das Gefühl/Geräusch habe ich hier leider vermisst. :winki: Auch wusste ich nicht, ob die mitgelieferte ALDI Talk Karte auf Anhieb funktioniert oder erst aktiviert werden muss. Daher habe ich dann das gleiche Spiel mit den anderen SIM Karten ausprobiert. Irgendwann konnte ich die SIM-Karte komplett einstecken... Was also tatsächlich auf einen defekten Halter hindeutet.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Leopold66

Neues Mitglied
Hallo Chris,
ich hatte seinerzeit die kostenpflichtige Hotline kontaktiert, wo man meinte, die Sim müsse einrasten, daraufhin habe ich das Tablet dann zurückgebracht und umgetauscht.
Im neuen Tablet rastete die Karte aber ebenfalls nicht ein, eher so als wenn man sie in die üblichen Sim-Halterungen der Handys einschiebt. Beim Einschalten meldete sich aber sofort das Eingabefeld für die Pin.
Ich hatte davor so ziemlich alles probiert, alte Plastikkarte zurechtgeschnitten, um gezielt Druck an einigen Stellen ausüben zu können, ne Micro Sim aus der Karte gemacht und mit Pinzette eingeschoben, hatte aber alles Null Erfolg.
 
C

Chris1977

Neues Mitglied
Danke für die Hinweise.:thumbup:
Bin ja mal gespannt, ob die SIM Karte nach der Reparatur erkannt wird...:razz:
 
G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt muss ich doch mal fragen.Habt ihr die Information von Aldi nicht gelesen.Karte geht und ging leicht rein .das sie nicht erkannt wurde lag daran das sie noch nicht frei geschaltet war .nach ,nach Anmeldung bei Aldi ca 2std war alles ok .habe eben mal zu spass sie nochmal raus und rein gemacht .es rastet nicht ein ,da stimmt die ansage nicht.aber sie geht.
 
L

Leopold66

Neues Mitglied
Hallo Gerd,
das es nicht an der Karte selbst liegt ist von uns aber schon recht frühzeitig ausgeschlossen worden, siehe auch Chris Beitrag #10:
"Daher habe ich dann das gleiche Spiel mit den anderen SIM Karten ausprobiert"
 
G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann ist es mir ein Raetzel warum fuer eine Reperatur bezahlt werden muss .In dem Fall würde ich mal an Computer Bild schreiben.habe ich schon mal gemacht bei einem PC der gewaltige Probleme hatte
 
N

Niedersachse

Neues Mitglied
Lies einfach den ganzen Beitrag. Frickelei, um die viel zu kleine und falsche SIM-Karte wieder heraus zu bekommen.
 
S

spar-dose

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo leute, habe auch das Tablet und habe vorhin bemerkt das neben dem Wlansymbol das Dreieck für Mobilfunk erschint und wieder weggeht.
Ziehe ich die Sim Raus, wirds erst erkannt und dann verschwindet das Symbol wieder.
Auch Andere Karten werden nicht erkannt.

Werde jetzt mal Werkseinstellung machen. Habe es vor 3 Wochen für 299€ bei Aldi gekauft.
Zicken die Rum beim Umtausch?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
G

gerdnx

Fortgeschrittenes Mitglied
nein da hast keine Probleme.aber wo hast du gekauft 299€ ??das sieht nicht nach Aldi aus.Gruss Gerd
 
S

spar-dose

Fortgeschrittenes Mitglied
gerdnx schrieb:
nein da hast keine Probleme.aber wo hast du gekauft 299€ ??das sieht nicht nach Aldi aus.Gruss Gerd
Das wurde hier bei Aldi Süd von 399 auf 299€ gesenkt.
Werde mal Morgen dahin latschen. Hoffe ich muss nicht Stundenlang Diskutieren.

Was die Sim betrifft, habe ja Werkseinstellung gemacht, obwohl die Sim drin ist kam die Aufforderung das ich die Sim einlegen soll.
Ziehe ich die Sim raus und setze sie wieder ein steht da Neue Sim eingelegt Neu starten.
Beim Neustart wieder das selbe.
Was könnte den Kaputt sein?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

twiga

Neues Mitglied
Mal eine Frage von einem Neuling: Hab vorgestern das Medion S9714 bekommen, und Probleme eine Sim-Karte auch nur annähernd einzuführen. Kann man das kleine Kläppchen überhaupt irgendwie öffnen (wenn ja, wie) oder wie soll man die Karte einlegen? Einschieben geht gar nicht, dafür ist kein Platz (Schlitz, in dem sie sich reinschieben lässt). Bin am Verzweifeln, zumal die Medion-Hotline einfach nicht zu erreichen ist. Über Antworten würde ich mich riesig freuen.
 
Zuletzt bearbeitet: