Meizu Pro 7: Allgemeine Diskussion

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Meizu Pro 7: Allgemeine Diskussion im Meizu Allgemein im Bereich Meizu Forum.
P-J-F

P-J-F

Guru
Mahlzeit!

Kommende Woche stellt Meizu sein Pro 7 vor. Echtes Alleinstellungsmerkmal: Ein secondary screen auf der Rückseite, für Selfies und Spiele.

Interessant, unnötige Spielerei oder gar völliger Mumpitz - was meint ihr?
 
Chris101

Chris101

Ehrenmitglied
Wieso zum Teufel vorne ein iPhone 5s mit ovalem Home-Button?

Hätte man sich da nicht etwas eigenständigeres Ausdenken können, oder haben Sie sich gedacht,.... auf der Rückseite haben wir ohnehin was, was Eigenständigkeit suggeriert, da können wir vorne ein Standard-Programm fahren!

Versteh ich nicht! Einmal etwas innovativeres von Meizu, und dann sowas....
 
A

Android4321

Fortgeschrittenes Mitglied
Wir gefällt die Vorderseite absolut garnicht, die technischen Daten lesen sich ja ganz gut,aber die Vorderseite geht absolut garnicht...
 
M

Muhamed

Gast
Bis auf das MediaT...
 
M

Mocha

Gast
So ein schönes Gerät, verschandelt mit einem MTK, was für eine Unmut...
 
M

Muhamed

Gast
Mir gefällt es überhaupt nicht.
 
T

THWS

Gast
@Mocha da kann ich Dir Recht geben. Allgemein fällt mir (negativ) auf, dass viele Hersteller bzw. gefühlt mehr Hersteller plötzlich Richtung MediaTek tendieren. Mir kommt nie wieder ein Gerät mit nem Prozessor aus deren Werk ins Haus - umso trauriger bei solchen Geräten wie diesem hier, da erkennt man ja wenigstens noch ansatzweise ein bisschen Innovation. :(
 
M

Mocha

Gast
Hier wäre es mir sogar ausnahmsweise egal wo sich der Fingerabdrucksensor befindet. Allgemein kann man sagen dass die Geräte von Meizu recht schick sind. Ich habe so einige Geräte von diesem Hersteller gesehen die mit einem Snapdragon laufen, daher verstehe ich nicht warum die jetzt plötzlich auf einen MTK wechseln. Ich meine das ist kein Hersteller der nicht unbekannt ist.
Zugegeben so bekannt wie Samsung LG oder Sony sind die zwar nicht, wer sich aber ein bisschen mit der Materie beschäftigt wird früher oder später auf diesen Namen stoßen.
Wenn ich diesen Hersteller mit anderen Herstellern aus China Vergleiche, von denen sogar ich zum allerersten Mal höre, kann man durchaus behaupten dass ausgerechnet dieser Hersteller fast genauso bekannt ist wie Samsung bei uns.
Schade, wirklich sehr sehr schade.
 
Muwahhid

Muwahhid

Experte
Das junge Unternehmen Meizu? Was ist an denen jung? Die sind schon schon ne halbe Ewigkeit im Geschäft... damals von extrem coolen MP3 Playern bis heute zu Smartphones waren die immer vertreten.

Und seit wann baut Meizu mal was anderes als Mediatek Chips ein? Plötzlich tun hier manche so als wäre das was ganz neues.
Das hat bei denen Tradition und Meizu ist auch einer der wenigen Hersteller wo ich mit ein Gerät mit MTK Prozessor holen würde da deren Software Support halbwegs vernünftig ist im Gegensatz zu vielen anderen Kandidaten in der Branche.
 
T

THWS

Gast
Das Problem bei MediaTek ist ja, dass der allgemeine Support der Chipsätze deutlich geringer ist, als Qualcomm ihn für seine Chips anbietet. Das hat man in der Vergangenheit ganz deutlich gesehen und das wird sich in naher Zukunft auch nicht ändern - nicht umsonst schließt Qualcomm spezielle Partnerschaften und Abkommen mit Google.
Um zum Thema zurück zu kommen: Die beiden Geräte (Pro 7 und Pro 7 Plus) haben bereits am ersten Tag der Vorbestellmöglichkeit mehr als 100.000 Registrierungen erhalten. Sooo schlecht ist das jetzt nicht, auch wenn das bisher nur Registrierungen für einen möglichen Kauf sind, also noch keine verkauften Einheiten.
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Meizu Pro 7 Plus seit ein paar Tagen:smile:Soweit gefällt es mir ganz gut und die Leistung auch keine Ruckler im Betrieb. Was mir nicht gefällt die Icons von Flyme 6. Überhaupt gefällt mir Flyme 6 nicht. Wie es halt so ist bei neuen Geräten muss man alles erst herausfinden wie man alles wechseln kann:confused2: Den CM Launcher habe probiert geht nicht springt immer wieder auf Flyme 6 zurück. Was mich noch possitiv überrascht hat außer dem Chin. Webbrowser ist kein China zeugs drauf.
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
ralf89 schrieb:
Ich habe das Meizu Pro 7 Plus seit ein paar Tagen
Kannst du etwas mehr zu dem Phone sagen?
Gibt es die Systemsprache auch auf Deutsch ?
War Google Playstore schon installiert? Wo hast du es gekauft und wie teuer ist es?
Wird LTE Band 20 unterstützt?
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Hopoint schrieb:
ralf89 schrieb:
Ich habe das Meizu Pro 7 Plus seit ein paar Tagen
Kannst du etwas mehr zu dem Phone sagen?
Gibt es die Systemsprache auch auf Deutsch ?
War Google Playstore schon installiert? Wo hast du es gekauft und wie teuer ist es?
Wird LTE Band 20 unterstützt?
Ich hab`s jetzt schon gute 2 Wochen und bin immer noch zufrieden. Allerdings erst als ich es selbst komplett neu eingerichtet habe.
Zu kaufen gibt es das Gerät in den "Chinashops" MEIZU Pro 7 Plus (6+64GB/M793Q) einfach online bestellen | CECT-Shop
Als Rom ist eine sog. Shop-Rom drauf mit deutsch. Allerdings ist bei dem Phone mit dieser Rom fast alles gesperrt und keine OTA-Updates. Mit geperrt meinte ich z.b. kann man nicht den Launcher wechseln da man nicht einen anderen Launcher auf standard setzen kann.
Mit der Shop-Rom gibt es nur einen chinesischen Playstore. LTE Band 20 wird nicht unterstützt.

Was habe ich gemacht. Als erstes habe ich die originale Firmware installiert. Gibt´s hier: http://www.flyme.cn/firmwarelist-140.html#3
Ist zwar dann in englisch - damit kann ich leben. Man hat dann ein freies Phone wo kann man nach seinen Wünschen einrichten und mit OTA-Updates.
Mit der originalen Rom kann man dann alles installieren wie GooglePlaystore usw....Wegen dem englischen....also ich merke es kaum, da nur das Menü englisch ist und wenn man mal alles eingerichtet hat braucht man das Menü nicht mehr so oft.
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
THWS schrieb:
@Mocha da kann ich Dir Recht geben. Allgemein fällt mir (negativ) auf, dass viele Hersteller bzw. gefühlt mehr Hersteller plötzlich Richtung MediaTek tendieren. Mir kommt nie wieder ein Gerät mit nem Prozessor aus deren Werk ins Haus - umso trauriger bei solchen Geräten wie diesem hier, da erkennt man ja wenigstens noch ansatzweise ein bisschen Innovation. :(
Was habt Ihr alle gegen den MediaTek Prozessor? Ich habe ein Gerät mit diesem Prozessor (meizu Pro 7 Plus) kann nichts ungewöhnliches feststellen, läuft alles flüssig ohne ruckler da habe schon ganz andere Prozessoren erlebt. Und Rom-Updates gibt es auch...Falls Ihr wegen Custom-Rom`s meint da ist MediaTek inzwischen auch offener...
 
Favaro

Favaro

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich bin nun auch neuer Besitzer eines Meizu Pro 7, dies habe ich bei Handy Deutschland mit einem tarif Vertrag gekauft.
Am Freitag bestellt und am Montag früh ist es angekommen, das fand ich super.
Flyme OS ist komplett auf Deutsch, das ist mein erstes China Handy das die Deutsche Sprache verfügt ^^.
Ich hatte immer in Gedanken gehabt einen meizu Handy zu kaufen, ich habe es aber nie getan, habe immer was anderes gekauft ^^.
Diesmal habe ich zu geschlagen, ich muss sagen Wow.
Ein super Smartphone, Eine tolle Kamera, super Sound, das Display ist sehr Hell, habe nicht ein einziges app gefunden das auf Chinesisch oder Englisch ist..
Das zweite Display ist super für Selfies, was mir aber daran am besten gefällt, die Uhrzeit anschauen und das man das zweite Display einfach als mp3 Player verwenden kann, das ist Top .
 
R

ReCo

Fortgeschrittenes Mitglied
Da die Tests ja recht positiv sind, hab ich mir nun auch ein Pro 7 Plus (128GB) gekauft. Mal gucken, wann das hier eintrifft. Aktuell nutze ich ja seit fast 2 Jahren ein Meizu Pro 5 (64GB). Nun hatte ich mal Lust auf etwas neues. Bin echt gespannt auf das Gerät. :)
 
J

James B.

Stammgast
Um es noch mal deutlich klar zu stellen, bezüglich LTE Band 20 (800 MHz)
Das 5.2 Zoll große Pro7, mit MTK Helio P25, unterstützt definitiv LTE Band 20 .

Nur das 5.7 Zoll große Pro7 plus, mit MTK Helio X30 unterstützt kein LTE Band 20.
Obwohl es das Baseband-Unit des Helio X30 es könnte.
Ist wohl ein Lizenzkosten-Ding, das Meizu dies bei diesem SoC nicht lizensiert u. softwaremäßig freigeschalten darf.
Vielleicht wäre die Pro7 Plus Version,, dann zu teuer geworden?
Wer weiß, was Meizu dazu bewogen hat...?

Gruß,
Frank
 
E

EkalomenE

Neues Mitglied
Hallo. ich habe ein Meizu 6m PRO in der Ukraine gekauft. Mit Aldi Talk karte Ich gehabt Internet. Aber im Moment habe Ich ein Vertrag mit 15 GB internet und Flat Netz. Ich telefoniere, aber kein internet habe. Netz von O2, Vertrag mit Simply. Was soll Ich machen das internet haben. Komisch. Mit Aldi Talk Interner war, mit O2 - kein Internet. Was können sie mir empfehlen? Danke.
 
Ähnliche Themen - Meizu Pro 7: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
6
7