Schadsoftware auf dem Meizu M6T

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schadsoftware auf dem Meizu M6T im Meizu Allgemein im Bereich Meizu Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Z

Zeitmanagement

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, wollte mal vor oben genannten Telefon warnen. Hatte so ein Gerät letztes Jahr für meine Tochter gekauft. Anfangs war alles Ok. Im Juli diesen Jahres hat das Gerät ein Update gemacht, mit Sicherheitsupdates vom Juli 2020 und das mit Android 7. Habe anscheinend mehrere Briefe von der Telekom bekommen das sich in meinem Internet ein Gerät befindet, welches Malware installiert hat. Hab eine Weile gebraucht bis ich herausbekommen habe, das es sich um das Meizu handelt. Nach der Untersuchung mit einem entsprechenden Programm wurde ein Trojaner und Adware gefunden. Laut Telekom ist da der Schädling arrkiisdk drauf.
 
A

Abramovic

Guru
Glaubst du nach 2 Jahren wäre das nicht ans Licht gekommen, wenn es so wäre?
 
Erazor84

Erazor84

Fortgeschrittenes Mitglied
War anscheinen ohnehin ein "fake" Update in Bezug auf den Sicherheitspatch - Denn " With the release of Android 10, Google has stopped support for Android 7 or earlier. This means that no more security patches or OS updates will be pushed out by Google and Handset vendors as well. "

Mit Release von Android 10 im September 2019, hat Google offiziell den Support für Android 7/7.1.2 Nougat eingestellt. Es dürften also keine neueren Sicherheitupdates als September 2019 vorhanden sein. vor kurzem gab es ja diesen "Skandal", dass viele Android Hersteller die SicherheitsUpdate - Anzeige faken, sprich z.B bei einem Gerät mit "real" 2016er Patchstand, steht 2020 - Einfach um dem Kunden Sicherheit vorzugaukeln, aber der Hersteller hat effektiv nichts getan - War letztes Jahr ja lange Zeit in den Medien ...

Kann mir also vorstellen, dass dieses Update nur dazu da war, ungebetene Software zu installieren und getarnt war es als Sicherheitsupdate ;)

Hier einer von vielen Berichten von damals: Android OEMs are Faking Security Patches and Fooling Users - WinBuzzer
Und gerade bei solchen China Handys wäre ich persönlich vorsichtig. Ist ja nicht das erste mal das entweder dort schon Malware vorinstalliert ist, oder nachträglich eingespielt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zeitmanagement

Fortgeschrittenes Mitglied
Also das Telefon war vorher Monatelang unauffällig. Hatte der Marke Meizu auch vertraut. Im Juli kam jedenfalls das Update, das die Schadsoftware mit sich führt. Hatte das Telefon auch 2 Bekannten empfohlen, die haben das Gleiche Problem. Anscheinend wird Google Play Protekt auch deaktiviert.
 

Anhänge

A

Abramovic

Guru
Zeitmanagement schrieb:
Hatte der Marke Meizu auch vertraut. Im Juli kam jedenfalls das Update, das die Schadsoftware mit sich führt.
Es kann keine Update geben, wenn Android 7 nicht unterstützt wird. Du wirst wohl ne Fake Rom haben aber verstehen möchtest du es nicht.
Wenn so etwas jedem passiert wäre, dann würde es mehrere Berichte geben und Meizu hätte ein großes Problem, obwohl heute haben die kaum noch eine Bedeutung mehr, da die nicht einmal die 1% Marktanteil in China halten können.
 
P

Patman75

Guru
Wo wurde denn das Gerät eigentlich gekauft?
 
Z

Zeitmanagement

Fortgeschrittenes Mitglied
Wollte hier Probleme mitteilen die das Meizu M6T betreffen. Leider gibt es immer wieder irgendwelche Trolle die sich im Grunde nicht dafür interessieren und nur irgendwelchen Blödsinn schreiben wollen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: OT entfernt. Gruß Verpeilter Neuling
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Dieses Thema stellt die Erfahrungen des Nutzers @Zeitmanagement dar. Anfeindungen sind hier fehl am Platz. Deshalb habe ich aufgeräumt und das Thema geschlossen. Falls noch jemand echte Informationen zum Thema hat, kann er mich bitte per PM anschreiben, damit ich hier wieder öffnen kann.

@Zeitmanagement Du solltest direkt mit der Telekom Kontakt aufnehmen. Die haben anderen Kunden, die einen ähnlichen Brief erhalten haben, detailliertere Informationen gegeben. Bei einem User war z.B. "nur" ein Port beim Router offen.

Gruß VN
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Schadsoftware auf dem Meizu M6T Antworten Datum
6
Ähnliche Themen
Meizu 18 Global / Custom Rom