M2 Note - Wakelock von Android OS

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere M2 Note - Wakelock von Android OS im Meizu M2 Note Forum im Bereich Meizu Forum.
E

ego2k1

Fortgeschrittenes Mitglied
Servus,

habe seit 5 Tagen jetzt das M2 Note (von amazon.fr - also die "offizielle" internationale Variante).
Bin an sich überwiegend begeistert (Display, Speed und auch Kamera finde ich für 199 Euro absolut top).

Ich wunderte mich über die nicht so dolle Akkulaufzeit, auch bei wenig Nutzung.
In der Akku-Übersicht stellte ich fest, dass "Android OS" permanent den meisten Verbrauch hat und zu 75% aktiv bleibt - auch im Stand-By.
Nach einigen gescheiterten Versuchen das zu lösen (nur noch eine SIM rein, LTE aus etc.) habe ich es mit einem Factory Reset probiert. Aber nach wie vor das gleiche Problem - siehe Screenshots. Push-Services nutze ich nur in "üblicher Form" (Facebook, WhatsApp, Exchange).

Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Bin auf Flyme OS 4.5.1I (ggf. ist es ja ein Bug und wird mit 4.5.2I gelöst?).

Die Akkulaufzeit könnte letztendlich schlimmer sein, aber dass Android OS das Handy so lang wach hält, kann ja nicht normal sein (ist nicht gerootet, daher kann ich auch nicht BetterBatteryStats o.ä. nutzen).

S50806-194331.jpg S50806-194349.jpg S50806-194354.jpg
 
E

ego2k1

Fortgeschrittenes Mitglied
Dank einfachem Root bei Flyme habe ich nun mit einem Wakelock Detector den verantwortlichen Dienst gefunden:

EINT wakelock

Das scheint wohl ein MediaTek Wifi Chipset Problem zu sein, wenn man WLAN permanent aktiviert hat... :-(
Hoffe, dass dieses Problem mit 4.5.2 gefixt wurde - mal schauen wann die International ROM veröffentlicht wird.
 
Zuletzt bearbeitet: