Meizu MX5 Musikplayer defekt?

B

Bienee98

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebes Forum
Ich bin neu hier und ich habe irgendwie ein Problem mit meinem Meizu MX5 :crying:
Und zwar funktioniert meine Musik APP nicht mehr die dort schon vorinstalliert ist..früher hat alles wunderbar geklappt aber seit ein paar Tagen steht da immer wenn ich z.B gucken will welche Lieder mir vorgeschlagen werden oder ich eine Playlist anklicke, das hier "Server-Zeitüberschreitung" :confused:
Ich weiß mir nicht mehr zu helfen..ich hab überall schon nachgeguck aber finde nichts..
Zudem kann ich keine Lieder mehr abspielen, es sei denn ich habe den Titel schon runtergeladen :unsure:
Wäre mega mega nett wenn mir jemand helfen kann :crying:

Noch info zu meinem MX5:
Version. Flyme 5.1.6.0A
Version von Musik. Flyme_Music 5.3.11

Danke schon mal:blushing:
 

Anhänge

T

THWS

Gast
Hallo,

ich hab mir erlaubt dein Thema mal ins passende Unterforum zu verschieben. ;)
Zu deinem Problem: Evtl. hilft es, die App mal auf "Standard" zurückzusetzen, also quasi auf Auslieferungszustand. Dazu könntest du im Einstellungs-Menü und anschließend im Anwendungs-Manager den Cache der App leeren bzw. die auch einfach nochmal komplett neu aufsetzen. Beachte aber, dass dadurch evtl. gespeicherte Einstellungen & Co. verloren gehen können!
 
B

Bienee98

Neues Mitglied
Threadstarter
@THWS dankeschön erstmal für deine Antwort und ja die Musik APP habe ich schon 2 mal neu gestartet also neu installiert aber da steht immer wieder das gleiche also das mit Server Zeitüberschreitung :(
Das komische ist das man ein paar Lieder unterladen kann und ein paar nicht..aber vielleicht liegt das daran das der Server iwie überlastet ist :(
 
T

THWS

Gast
Naja - wenn der Server überlastet wäre, hätten ja auch noch andere Nutzer das Problem, ergo müsste man im Internet schon etwas dazu gefunden haben. Ich hab' die Suche vorhin auch mal bemüht, konnte aber nichts finden - aus diesem Grund schließe ich eher auf ein individuelles Problem an deinem Smartphone. Kannst du dich evtl. dran erinnern, an dem Zeitpunkt an dem das Problem zum ersten Mal aufgetreten ist, irgendetwas Besonderes mit dem Gerät gemacht zu haben? Irgendeine zusätzliche App installiert? Zugangspunkte geändert? Etc. pp.

Allerletzte Möglichkeit wäre ein kompletter Reset des Smartphones - dann "darfst" du allerdings alles komplett sichern und später neu einrichten...
 
Oben Unten