Huawei P9 Lite in den USA benutzen mit Tmobile

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P9 Lite in den USA benutzen mit Tmobile im Mobilfunk, -technik und -tarife im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
J

Jauz

Neues Mitglied
Hallo,
mehrere Tage plagt mich jetzt schon ein Problem! Folgendes: Ich befinde mich zur Zeit an der West Küste in Los Angeles und mache für 3Wochen eine West Küsten Tour. Nachdem Deutsche Provider oft nur sehr Teuer Mobiles Internet Anbieten habe ich in L. A. Einen Tmobile Shop aufgesucht und mir für 60$ 5GB LTE Datenvolumen gekauft. Nachdem ich die Sim eingelegt habe bin ich über die neue Handynummer auch telefonisch erreichbar jedoch geht das Internet einfach nicht. Ab und zu wird 3g, H oder H+ angezeigt jedoch kann das Handy einfach keine Verbindung aufbauen. Ich habe in den Einstellungen von 4g/3g/2g automatisch schon auf nur 2g umgestellt und dort wurde dann innerhalb von 10Minuten die halbe Google Seite geladen also unvorstellbar langsam. Eine Apn habe ich bereits eingerichtet geht jedoch auch nicht. Die Mitarbeiter im Shop konnten mir auch nicht mehr weiter helfen und ein Refund ist laut denen auch ausgeschlossen. Ich hoffe jemand hat eine konstruktive und gute Idee, über jeden Vorschlag oder über jede Hilfe freue ich mich! Es handelt sich um das Modell: HUAWEI P9 LITER VNS-L31

Grüße
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
HAst du die Mglichkeit, die Karte in einem anderen Smartphone zu testen? (also Ausschluss von Smartphone oder SIM-Problem)
Da zumindest teilweise die Google Seite geladen wird, ist zumindest der APN wahrscheinlich richtig
 
J

Jauz

Neues Mitglied
Ja der Mitarbeiter hat die Karte in einem Samsung S3 Mini getestet was sofort Funktioniert hat(war aber auch ein Amerikanisches Handy). Ich hatte das Gefühl das es mit 2g/3g/4g zusammen liegt oder mit der Bandbreite oder so, leider kann ich mich da nicht aus. Ich habe die Karte sogar in mein Ipad da zeigt er auch Verbindung und 4g aber lädt nur die Tmobile Seite wo er sagt das er nicht genau welches Gerät benutze und ich in Tmobile MyAccount Manager erstellen muss aber das geht auch nicht. Hab einfach keine Ahnung mehr, aber das muss doch gehen!
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Da hast du Recht:
Huawei kann
UMTS: UMTS900 (B8), UMTS1900 (B2), UMTS2100 (B1)
FDD B1/B3/B7/B8/B20

T-Mobile hat:
UMTS: 1700, 1900 MHz
LTE 1700, (1900, 700) MHz - LTE bands 2, 4, 12

=> nur Überschneidung beim Band 2 bei UMTS... :ohmy:
 
Ähnliche Themen - Huawei P9 Lite in den USA benutzen mit Tmobile Antworten Datum
5