Kontakte: Keine vordefinierte Service-Nummern?

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

Papilo

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Mein vorletztes Mobiltelephon habe ich vor ca. 7 Jahren gekauft. Das war ein 2 G.
Als ich damals das erste Mal die SIM-Karte eingelegt habe und das Mobiltelefon das erste Mal gestartet habe, habe ich damals festgestellt, dass bereits Nummern im Telefonbuch drin standen. Obwohl ich gar keine eingetragen habe.

Z.B.
Aldi (oder was auch immer) mobile Info
Aldi mobile Refi
Aldi mobile Box
Aldi mobile Bala
Info XXXX
Musicfinder
Credit (Guthabenabfrage)

Also so Services vom Anbieter.

Als ich jetzt gestern die neue SIM-Karte ins neue "Nokia 1" eingeschoben habe, habe ich auch erwartet, dass in den Kontakten (so wie früher) schon ein paar Servicenummern eingepflegt sind. Wie z.B. die Abfrage des Prepaid Gesprächsguthabens. Aber dort habe ich nur Nummern gefunden, die ich dort selber eingepflegt habe und keine Service Nummern des Anbieters.
(Ich habe eben zuerst das Smartphone ohne SIM Karte gestartet und schon eigene Telefonnummern in den Kontakten eingepflegt. Erst später habe ich die SIM-Karte ins Smartphone eigelegt, neu gestartet und dann geschaut, ob jetzt irgendwelche Servicenummern des Anbieters dazugekommen sind. Aber ich habe keine zusätzliche Nummern gefunden. Das hat mich sehr überrascht.

Ist das normal?)

Und wie kann ich jetzt meinen aktuellen Gesprächsguthabensstand abfragen?

Kommentare dazu würden mich freuen.

Gruss
Papilo
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Papilo

Neues Mitglied
Threadstarter
Hier ist die Lösung:
Die Servicenummern sind auf der SIM-Karte und müssen importiert werden.

Dazu
die App Kontakte öffnen
-> Einstellungen
-> Importieren
-> Sim-Karte

Kontakte auswählen und auf den Haken drücken.
 
Zuletzt bearbeitet:
woma65

woma65

Lexikon
Wozu brauchst du denn eigentlich diese Servicenummern?🙄
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Oben Unten