Sipgate/o2 LTE

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sipgate/o2 LTE im Mobilfunk, -technik und -tarife im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
P

Pokerface9

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe einen Vertrag bei der Telekom und eine SIM-Karte von Simquadrat (früher nutzte Simquadrat das Netz von E-Plus, jetzt o2-Netz). An meiner Adresse ist nur 3G von o2 verfügbar. Dort wo LTE verfügbar ist, bucht sich die SIM von Simquadrat trotzdem nur in das 3G-Netz ein, manuell in das 4G-Netz einbuchen hilft auch nicht.

Gruß
Pokerface9
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Sollte nicht sein...was sagt der Kundenservice?
 
trashflash

trashflash

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannst Du die Sipgate-Sim testweise in ein anderes Smartphone geben? Vielleicht ist das LTE-Signal zu schwach für die Antenne des genutzten Smartphones. Es kann ja schon Unterschiede geben bei der Empfangsstärke, die ein Gerät leisten kann.

Alte Simkarten können z.T. kein LTE verarbeiten, so bei 10 Jahren Alter könnte es schon sein, dass Deine Sim für LTE noch nicht ausgestattet ist (erwähnt wird ja auch e-plus, evtl hast Du sie Simkarte schon lange).

Eine Simkarte ist ein Prozessor, der von einer Software gesteuert wird. Um LTE zu empfangen, muss die Software "USIM" auf der Simkarte laufen. Wenn die Karte nur die Software "SIM" beherrscht, funktioniert LTE nicht. Dann hilft nur der Tausch der Simkarte.

vielleicht ist die Simkarte auch Defekt. Deshalb lege die Karte mal in ein anderes Gerät, das an dem Standort mit LTE-Empfang nachweislich mit 4G läuft. Wenn dann auch dieses Telefon nur mit 3G funkt, wäre es wohl empfehlenswert, bei Sipgate eine neue Sim als Ersatz zu bestellen.

VoLte ist bei Sipgate übrigens bisher nicht verfügbar, aber dafür eine Ersatzkarte kostenlos.

Faq
USIM
Ersatz
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
P

Pokerface9

Neues Mitglied
Der Kundenservice hat mich darauf hingewiesen, dass bei Dual SIM nur SIM Slot 1 LTE nutzen kann und ich könnte prüfen ob eine Netzstörung vorliegt
Ich hab die Sipgate SIM in einem Samsung Galaxy S8 (nur 1 SIM Slot) und das Netz ist ok.
Telekom Prepaid SIM im S8 und LTE/LTE+ geht
Ich habe keinen Datentarif bei Sipgate gebucht, aber das spielt ja keine Rolle
 
Fletch

Fletch

Lexikon
Und wozu willst du dann LTE? simquadrat unterstützt VoLTE noch nicht...
 
Profav

Profav

Erfahrenes Mitglied
@Pokerface9 Datennutzung ist ohne Datentarif nicht möglich. Vielleicht lässt er dich deswegen nicht in das LTE Netz?
 
P

Pokerface9

Neues Mitglied
Die SIM ist von 2020 (hatte ausversehen mehrere bestellt). Sind kostenlos und kann man selber aktivieren/deaktivieren

Der Kundenservice hat auch darauf hingewiesen, dass VoLTE (noch) nicht unterstützt wird. Und solange ich keinen Datentarif gebucht habe, bucht sich die SIM nicht ins 4G-Netz ein und wird es auch nicht versuchen.

Jetzt habe ich eine yourfone SIM zum Testen, war mal kurz im LTE-Netz (Band 20, glaube ich), dann hab ich die SIM manuell in Willkommen 4G eingebucht und nun nur noch 3G. Aber in der Stadt auch nur 3G
20200610_222619.jpg

Telekom Prepaid SIM ohne Datentarif 4G/4G+
 
Zuletzt bearbeitet:
Fletch

Fletch

Lexikon
Yourfone ging mit LTE und jetzt nicht mehr? Stell halt wieder auf automatisch 🤔
Telekom Prepaid hat auch noch kein VoLTE, somit auch nutzlos auch wenn es sich ins LTE einbucht....
 
P

Pokerface9

Neues Mitglied
Ich hatte es auf automatisch. Muss halt wieder dahin gehen, wo LTE verfügbar ist, dann kann ich es noch mal probieren 😁

CallYa SIM ohne Datentarif bucht sich auch in Vodafone 4G ein, wenn ich Empfang bekomme 😀

o2 hat hier wenigstens noch 3G, Vodafone nur 2G
 
Fletch

Fletch

Lexikon
CallYa hat ebenfalls kein VoLTE.
Worauf willst du eigentlich hinaus?
 
P

Pokerface9

Neues Mitglied
Naja, Telekom und Vodafone buchen sich trotzdem in 4G ein, nur o2 nicht
 
Fletch

Fletch

Lexikon
Weil du kein LTE Empfang hast?! 🤔
Und bei Telekom Prepaid und Vodafone CallYa ist dann ein Fallback von LTE auf 2g wenn ein Anruf aktiv ist.
 
P

Pokerface9

Neues Mitglied
Dort wo LTE verfügbar ist, geht es ja trotzdem nicht. Bei Simquadrat kann man halt mehrere Nummern auf eine SIM buchen und die haben auch günstige Datenpakete, aber das hilft mir dann auch nicht. Nicht mal als Fallback