Benachrichtigungston frei wählen?

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Threadstarter
Wenn ich einen Benachrichtigungston wählen will, kann ich nur in der Liste mit den hauseigenen Tönen scrollen, ohne die Möglichkeit, Zugriff z. B. auf eine SD-Karte zu haben.

Kann man da mit der Standardausrüstung irgendwie eigene MP3 Töne für den Benachrichtigungston dazufügen?
Habe zwar mittlerweile eine andere Möglichkeit gefunden, die ist aber etwas umständlich.
Vielleicht weiß ja jemand, wie es mit den Hausmitteln geht...

Gesendet von meinem Bewährungshelfer
 
G

gixxe-michel

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe meine Klingel- und Benachrichtigungstöne mit der Standard-App "Dateimanager" in das "Verzeichnis" /Telefonspeicher/Notifications bzw. /Telefonspeicher/Ringtones kopiert. Dann standen mir auch "meine" Songs zur Auswahl.

Viele Grüße

gixxe-michel
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Threadstarter
Ja, das sollte auch gehen.
Ich hatte mir so geholfen, dass ich mit dem ES Datei Explorer einen Ton angewählt hatte und den dann direkt als Benachrichtigungston zuweisen konnte.
Das geht aber mit dem hauseigenen Dateimanager wohl nicht.

Gesendet von meinem Bewährungshelfer
 
G

gixxe-michel

Neues Mitglied
Guten Morgen,

nun "kennen" wir quasi bereits 2 Varianten, um beliebige Nachrichten-/Klingeltöne zu installieren.

Schönen Sonntag

gixxe-michel
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Threadstarter
Dieses Forum ist immer wieder der Hammer, wa...?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Threadstarter
Hatte neulich das Problem, dass meine eigenen MP3s für Klingeltöne/ SMS wieder aus der Auswahl verschwunden waren, nachdem ich eine externe SD-Karte ins Handy eingelegt hatte.

Auch nach dem erneuten Einfügen in die Ordner "ringtones" und "notifications" wurden mir trotzdem nur die Standard-Auswahltöne angezeigt.
Entfernte ich die externe SD-Karte wieder, hatte ich sie wieder in der Auswahl.


Ich habe mir dann wieder mit meinem Trick über den ES Datei-Explorer geholfen, indem ich sie über den ES-Explorer internen Player als Klingelton/SMS-Ton direkt zugewiesen habe.

Dann erschienen sie auch trotz eingelegter SD-Karte wieder in der Auswahl bei den Klingeltönen/SMS Tönen.
 
H

Herb_

Fortgeschrittenes Mitglied
Leg auf der SD mal die Orderstruktur media\audio und dann alarms, notifications und ringtones nebeneinander an. Da dann rein was du haben willst.

So funtioniert es eigentlich generell unter Android.
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Threadstarter
Geht auch nicht, hab's gerade mal versucht.

Gesendet von meinem Bewährungshelfer
 
Oben Unten