Wecker legt F3 lahm

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Tabbix

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe erstmals den Wecker benutzt, Einstellungen gesetzt und das F3 danach ausgeschaltet.

Heute morgen klingelte der Wecker pünktlich, aber ansonsten ging am F3 nichts.

Es reagiert nicht auf Betätigen von Lautstärke- oder Ein/Aus-Tasten, etc. und der Wecker klingelte munter weiter ...

Abgenervt nahm ich dann kurz den Akku raus, setzte ihn wieder ein, und danach funzte das F3 wieder "normal".

Hat jemand ähnliches erlebt? Woran kann's liegen? Abhilfe?
Darf der Wecker evtl. nur im Stand-by Modus genutzt werden?
 
A

Auro

Gast
Hallo Tabbix,
Hast du dein Android Phone Ausgeschaltet, funktioniert die Wecker App nicht!
Hast du das schon gelesen :
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/plauderecke/305457-wecker-trotz-ausgeschaltetem-handy.html[/OFFURL]
https://www.android-hilfe.de/forum/motorola-atrix.221/wecker-waehrend-handy-aus-ist.290883.html

Wenn dein F3 eingeschaltet, die Wecker-Funktion auslöst, dann sollte das Display Leuchten und
das Wecker/Alarm Symbol, Animiert blinkend auf sich aufmerksam machen.
Durch wischen über dieses Symbol, kannst den Weck-Alarm deaktivieren.

Leuchtet das Display nicht, ist vielleicht irgendwas Verstellt,
oder mit der Uhr App ist etwas nicht in Ordnung.
Was du versuchen könntest, ist im Android Menü :
->Einstelungen->Apps->Alle Apps/ Uhr, die Daten der Uhr zu Löschen, wenn es dann nicht klappt :confused2:
könntest du einen Wipe (Reset) Versuchen, geht es dann immer noch nicht,
könnte es sich um einen einen mir nicht Bekannten Fehler handeln.:confused2:

Grüße
 
T

Tabbix

Neues Mitglied
Threadstarter
Nur die Menütasten haben geleuchtet.

Vermute es ist ein Bug.
 
A

Auro

Gast
Was du noch machen könntest, ist eine andere Wecker-App zu testen.
 
Oben Unten