Speicherplatz Problem SD-Karte

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherplatz Problem SD-Karte im Mobistel Cynus F6 Forum im Bereich Mobistel Forum.
H

heinfix

Neues Mitglied
Einstellungen: Bevorzugter Speicherplatz SD-Karte ein
Gesamtspeicher 1,44 GB
Veerfügbar: 186 MB
SD-Karte 30,0 GB
Verfügbar: 29,03 GB

Trotz dieser Einstellung kann (fast) keine App mehr installiert werden
Es kommt immer zur Meldung "Zu wenig Speicher"
 
MSDroid

MSDroid

Mediator
Teammitglied
Na, Herzlich Willkommen im Android Hilfe Forum @heinfix :)

Dir kann hier sicher bei Deinem Anliegen geholfen werden, allerdings sind die von Dir gegebenen Infos dann doch ein bisschen zu schmal gehalten.
Von welchem Gerät sprichst Du? Welche Firmware / Rom hast Du im Einsatz? Was hast Du bereits unternommen? (....) Je mehr Info's Du zur Verfügung stellst, desto besser kann man Dir helfen :)

Da dies hier der Vorstellungsbereich ist, werden viele potentielle Helfer Dein Anliegen gar nicht sehen.
Wir haben für (fast) jedes Gerät ein Unterforum. Wenn Du uns sagst, welches Smartphone Du besitzt, wird ein Kollege Deinen beitrag sicher gerne an die entsprechende Stelle verschieben. Bis dahin kannst Du Dich aber auch gerne mal ein bisschen umsehen. Vielleicht findest Du ja bereits einen Thread mit ähnlichen Fragen / Problemen im Gerätebereich :)

Ich wünsche Dir jetzt erstmal viel Erfolg und Spaß hier im Forum.

Gruß, MSDroid
 
H

heinfix

Neues Mitglied
Gerät ist ein Mobilfunktelefon
Modell Cynus f6
ANDROID-Version 4.4.1
Kernal-Version 3.4.67
Build-Nr. CynusF6_V1.0.5-20140918
Baseband-Version MOLY.WR8.W1315.MD.WG.MP.V34.P2,2014/07/03 14:09

Installation wird wegen Speichermangels abgebrochen, obwohl als "Bevorzugter Installationspfad" die SD-Karte markiert ist. Auf der SD-Karte ist ca. 30 GB Speicher unbekegt.

Einige Installationen konnten schon vom internen Speicher auf die SD verlagert werden (Umzug), andere bieten die Option nicht an (können nicht verlagert werden)
 
Zuletzt bearbeitet:
omah

omah

Inventar
Willkommen hier,
meine Frau und ich hatten das Gerät auch.
Der Hauptspeicher ist gering, das machte oft Probleme bei Facebook. Wir haben die Geräte deshalb nach kurzer Zeit verkauft.