power taste

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere power taste im Mobistel Cynus T2 Forum im Bereich Mobistel Forum.
W

wooley

Gast
hallo,meine power taste ist beina kaputt.....
ist das selber zu reparieren oder muss mann es aufschicken.
garantie ist weg denn 18 monate alt
bauqualitat war mies....
schade
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
alich

alich

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo hast du das Gerät gekauft? Eigentlich gibt es 24 Monate Garantie.
Habe erst letzte Woche ein Sony Xperia Ray zum Kundendienst geschickt. Im Mai 2012 gekauft und auf Garantie repariert.
Habe es übrigens direkt zu Datrepair geschickt, da der Onlineshop, bei dem ich es gekauft hatte, nicht mehr existiert :sad:. Aber die Rechnung hatte ich ja noch.
 
Antinoos

Antinoos

Erfahrenes Mitglied
Nicht "Gewährleistung" und "Garantie" verwechseln!

Hier geht es um erstgenannte. Dazu gilt (ich kopiere das mal aus der Wikipedia):
"Beim Kauf von Verbrauchsgütern (=beweglichen Sachen) sieht das Gesetz (§ 476 BGB) als grundsätzliche Beweiserleichterung für Verbraucher vor, dass ein Mangel, der sich innerhalb von sechs Monaten nach Gefahrübergang zeigt, bereits beim Kauf vorhanden gewesen sein dürfte (Beweislastumkehr), es sei denn, das Gegenteil wäre offensichtlich."

Wäre die Power-Taste (bei der es sich eindeutig um ein ausgemachtes Verschleißteil handelt!) in den ersten 6 Monaten kaputt gegangen, griffe hier zweifelsfrei die Beweislastumkehr, d.h. Mobistel hätte das Gerät reparieren müssen.

Nach diesen 6 Monaten muß aber der Käufer beweisen(!!!!) können, daß die Taste nur deshalb defekt ist, weil da schon zum Zeitpunkt des Kaufes ein versteckter Mangel vorlag (z.B. ein Konstruktions- oder Fertigungsfehler). Und das dürfte für wooley sehr, sehr schwer werden, denn die Taste scheint ja auch im 7., 8., 9., ... Monat nach Kauf noch bestens funktioniert zu haben... Ergo wird Mobistel sagen: "Natürlicher Verschleiß!"

So schaut's aus ...
 
krunkii

krunkii

Neues Mitglied
Also bei mir war das auch vor kurzer Zeit. Die Garantie war zwar noch aber reparieren wollten sie es nicht wegen "Sturzschäden". Der Mann hat dann kurz mal den Akku rausgenommen (1 min) hat ihn wieder reingetan und es ging. Es ist bei dir halt das Risiko dass wenn er dann noch immer nicht geht, es aus ist und du es nicht mehr anbekomnmst! :eek: