Rätselhafte Displayeinstellungen

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rätselhafte Displayeinstellungen im Mobistel Cynus T5 Forum im Bereich Mobistel Forum.
R

revolt2

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich bin von einem SGS+ mit Android 2.3.6 zum Mobistel T5 gewechselt und sehr zufrieden.

Die Displayeinstellungen sind mir jedoch schleierhaft, allen voran die Szenen. In den Einstellungen kann ich nur zwischen "Standard" und "Arbeit" wechseln - und bekomme dann eine fast leergefegte Oberfläche. Ich würde aber gerne auch meinen bereits eingerichteten Homescreen als Szene abspeichern, um ihn bei Bedarf wiederherstellen zu können. Aber wie geht das? Kann man denn keine eigenen Szenen speichern? Die beiden unveränderlichen Standardszenen machen ja alleine wenig Sinn.

Dann gibt es 4 "Themen" die - wenn ich es richtig sehe - nur Einfluss auf die Menüschriftfarbe und Trennlinien haben. Oder steckt da noch mehr dahinter?

Zu guter Letzt: "Daydream". Dies soll im Ruhemodus oder beim Laden zu sehen sein (evtl. nur in Dockingstations?). Doch was ich hier auch einstelle wird das Phone nach einer Minute nur schwarz, ohne etwas anzuzeigen. Dies ist sicher besser für den Akku. Aber wie aktiviere ich Daydream denn, um es mal zu testen?

Der Homescreen ist, wenn ich es richtig sehe, beim T5 nicht anpassbar, d.h. ich habe fest 5 Seiten. Um mich dort zu bewegen, kann ich die Seiten nur weiterstreichen. Es gibt keine Möglichkeit, einen Screen direkt anzuspringen oder eine verkleinerte Screenübersicht anzeigen zu lassen und dort auszuwählen? Der Screen läuft auch nicht durch, wie ich es bisher gewohnt war, sondern nur vom ersten zum fünften und dann muss man wieder zurückgehen.

Aber man gewöhnt sich ja schnell an die kleinen Bedienungsunterschiede... :drool:
Danke schon mal und Grüße,
Revolt2
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
revolt2 schrieb:
... Es gibt keine Möglichkeit, einen Screen direkt anzuspringen
...abgesehen von der Tatsache, dass der Home-Button direkt auf Screen 3 springt. Homescreen 3 wird dadurch zum Hauptscreen, sozusagen.

Ich hab sehr viele Icons auf meinen Home sreens, aber ich hab sie alle in Ordnern zusammengefasst. Dadurch komme ich mit 3 Screens aus, nämlich Nummer 3, 2 und 4. Nummer 1 und 5 bleiben bei mir leer.

So erreiche ich alles mit nur einer Wischgeste.
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Gesperrt
revolt2 schrieb:
Der Homescreen ist, wenn ich es richtig sehe, beim T5 nicht anpassbar,
Screen läuft auch nicht durch, wie ich es bisher gewohnt war, sondern nur vom ersten zum fünften und dann muss man wieder zurückgehen.
Installier' dir den Holo Launcher HD, und all deine Probleme mit nicht löschbaren Homescreens sind auf einmal wie weggeblasen. :D
 
D

daviid

Ambitioniertes Mitglied
@revolt2 Hometaste kurz drücken dann kannste Homescreens hinzufügen/löschen oder einen haupthomescreen bestimmen ;).
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
daviid schrieb:
@revolt2 Hometaste kurz drücken dann kannste Homescreens hinzufügen/löschen oder einen haupthomescreen bestimmen ;).
Kann ich nicht nachvollziehen. Bist du sicher, dass du vom Mobistel Cynus T5 mit standard-Launcher redest?
 
D

daviid

Ambitioniertes Mitglied
Ja geht sogar auf dem T1 mit 4.1.1 was ich momentan noch hab ;).
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
daviid schrieb:
Ja geht sogar auf dem T1...
Also dann hast du vielleicht eine andere Software-Version drauf als ich. Wenn ich die Home-Taste kurz drücke, während der Home-Screen auf dem Display sichtbar ist, tut sich bei mir gar nichts.

Schau mal in den Thread welches-ist-die-aktuelle-stock-rom

Da gibt es zur Zeit zwei Firmware-Versionen fürs T5, vielleicht sogar noch mehr.

Die ältere ist:
Baseband-Version "2013/04/11" mit Kernel "Tue May 7".

Die neuere ist:
Baseband-Version "2013/06/13" mit Kernel "Wed June 12".

Ich hab die ältere drauf. Welche hast du?
 
D

daviid

Ambitioniertes Mitglied
hab die 6/13 ;)
 
R

revolt2

Ambitioniertes Mitglied
@daviid:
Das Verhalten deiner Home-Taste kann ich auch nicht nachvollziehen. Habe ebenfalls die 06/13 aber unter Android 4.2.1 - allerdings wie gesagt das T5.

Wenn ich die Home-Taste einmal kurz drücke, wenn eine Anwendung/Fenster offen ist, lande ich auf dem Homescreen, auf dem ich zuletzt war. Und wenn ich bereits auf dem Homescreen bin und drücke die Taste, dann lande ich auf dem mittleren Screen (3.), also dem Hauptscreen.

Dieses Verhalten hatte ich bisher bei allen meinen Smartphones (HTC/Android 2.1, Samsung/Android 2.3.6 und nun Mobistel/Android 4). Sollte demnach Android-Standard sein. Deswegen heißt die Taste ja wohl auch "Home".

Was sich unterscheiden kann ist allerdings was passiert, wenn ich die Home-Taste länger drücke. Bei meinem Mobistel wird dann der Verlauf (letzte Anwendungen/Fenster) angezeigt.

Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass dies bei deinem 4.1.1 Mobistel anders sein sollte. Hast du ganz sicher keinen Launcher installiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Seven of Nine

Ambitioniertes Mitglied
revolt2 schrieb:
Zu guter Letzt: "Daydream". Dies soll im Ruhemodus oder beim Laden zu sehen sein (evtl. nur in Dockingstations?). Doch was ich hier auch einstelle wird das Phone nach einer Minute nur schwarz, ohne etwas anzuzeigen. Dies ist sicher besser für den Akku. Aber wie aktiviere ich Daydream denn, um es mal zu testen?
zu deiner Frage: "Daydream". es geht auch ohne Dockingstation,

also bei mir geht alles 1a, sehen dir einfach die Bilder an.










 
R

revolt2

Ambitioniertes Mitglied
Zunächst danke für die Beispiele.

Ich habe bei den Daydreams zwei Möglichkeiten: entweder "Jetzt Starten", das ist wohl die Vorschaufunktion und funktioniert auch. Oder "Daydream Starten", damit wird es wohl aktiviert. Wenn ich das zweite auswähle kommt aber nur die eine Auswahlmöglichkeit "Daydream Starten - Während des Ladevorgangs". Beim Aufladen kommt dann auch tatsächlich z.B. die Uhrzeit - in soweit ok.

Aber was mach ich, wenn ich Daydream auch im Ruhezustand ohne Aufladung sehen will?