1. o_lli, 26.11.2017 #1
    o_lli

    o_lli Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen!
    Nach dem Start erscheint bei meinem Cynus T8 Meldung '"NFC-Dienst" wurde beendet' in Dauerschleife.
    Man kann, wenn man schnell ist, noch so eine Funktion auslösen, mehr geht nicht, die Meldung kommt sofort wieder.
    Ich habe bisher folgendes versucht:
    - SIM-Karte entfernt
    - SD-Karte entfernt
    - Cash gewipet
    - Factory Reset gemacht
    nützt alles nichts, der Fehler kommt immer noch. Spätestens nach der Bildschirmentsperrung.

    Was kann ich jetzt machen?
    Bitte mit *einfachen* Worten erklären; ich kenne mich mit rooten, flashen usw. nicht aus....

    Danke für Eure Mühe o_lli
     
  2. kurhaus_, 26.11.2017 #2
    kurhaus_

    kurhaus_ Android-Experte

    Moin,

    schon mal versucht, testweise NFC auszuschalten? Oder kommst du nicht ins Menu?
     
  3. o_lli, 26.11.2017 #3
    o_lli

    o_lli Threadstarter Neuer Benutzer

    Nein, komme nicht rein. Schon gar nicht, nachdem ich Factory Reset gemacht habe.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android 8 nfc dienst wurde beendet

    ,
  2. nfc-dienst wurde beendet

    ,
  3. handy meldet nfc dienst wurde beendet

    ,
  4. nfc dienst beendet,
  5. mobistel cynus t8 brick,
  6. nfc dienst wurde beendet
Du betrachtest das Thema "Meldung '"NFC-Dienst" wurde beendet' in Dauerschleife beim Cynus T8" im Forum "Mobistel Cynus T8 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.