Ticwatch 3 Pro Ultra GPS - Kontinuierliche Pulsmessung

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ticwatch 3 Pro Ultra GPS - Kontinuierliche Pulsmessung im Mobvoi TicWatch Pro 3 Forum im Bereich Mobvoi TicWatch Forum.
Y

Yberion20

Neues Mitglied
Guten Tag zusammen,

ich habe die Ticwatch 3 Pro Ultra GPS, also ohne LTE Modul. Generell finde ich die Haptik und Optik der Uhr sehr stark, und ich arbeite mich derzeit weiter in Software, Einstellungen und Apps ein. Meine vorherige Uhr war die Garmin vivoactive 3, diese möchte ich ablösen. Daher habe ich weiterhin die Galaxy Watch 4 Classic vorliegen.
Sowohl die Garmin als auch die Samsung Uhr bieten eine Pulsmessung an, die tatsächlich "kontinuierlich" ist, also zu jeder Sekunde am Tag. Das lässt sich im angezeigten Wert auf der Uhr anzeigen, ausserdem leuchtet/blinkt der Sensor unter der Uhr durchgehend.

Bei der Ticwatch (ich würde an sich lieber die Google Apps nutzen, aber das mal ausgenommen) habe ich 2 Einstellungen gefunden zur Pulsmessung:
- App "TicPuls öffnen, zu Einstellungen scrollen; dort "24-Stunden Überwachung der Herzfrequenz" aktivieren
- App "Herzfrequenz" öffnen (von Google), zu Einstellungen scrollen; dort "Puls im Hintergrund messen" auf "an"

Auf beiden Wegen wird meiner Erachtens der Puls nicht kontinuierlich gemessen. Zur Tichwatch 3 Pro hatte ich bereits per Google gefunden, dass eine "24-Stunden-Überwachung" wohl nur alle 10 Minuten den Puls misst.

Meine Frage ist: Kann ich auf der Ticwatch 3 Pro Ultra GPS eine kontinuierliche, also wirklich quasi sekündliche, Messung des Pulses aktivieren? Mein Wunsch ist, dass somit die Aktivität und die Aktivkalorien etwas präziser werden. Wenn ich bspw. zwischen den 10-Minuten Intervallen 9 Minuten Treppen steige, bei der Messung dann aber wieder "normalen" Puls habe, zählt die Uhr ja nur die Schritte.


Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen!
Beste Grüße
Christoph
 
marspoki

marspoki

Stammgast
Ich habe das gleich Problem..
Klar kann man sich darauf hochziehen.. aber genau diese Funktion fehlt eben..

Man weiß, wenn man auf die Uhr schaut eigentlich nicht in der Puls von jetzt oder von vor 10 Minuten ist.
 
Q

QuotenNLer

Fortgeschrittenes Mitglied
Antwort ohne Gewähr!

Die 24h-Überwachung tacktet mit 10 Minutenintervallen um Batteriekapazität zu sparen.
Im Aktivitätsmodus wird Dauerhaft gemessen, dementsprechend kürzt sich der Akkulaufzeit bei mehre Trainings.

Der Unterschied zwischen Garmin und Wear-OS-Uhren ist, dass der Garmin als Hauptmerkmal das Aktivitätstracking hat mit alle sonstige Funktionen als Nebenfunktionen. Bei Wear OS ist das Aktivitätstracking eine Nebenfunktion.
 
V

vmddorf

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
........aber genau so ist es.

Gruß
 
Ähnliche Themen - Ticwatch 3 Pro Ultra GPS - Kontinuierliche Pulsmessung Antworten Datum
6
2
0