Fragen zur TicWatch Pro

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen zur TicWatch Pro im Mobvoi TicWatch Pro Forum im Bereich Mobvoi TicWatch Forum.
G

geheim5000

Erfahrenes Mitglied
Hallo, habe mehrere Fragen, und habe mich entschlossen die hier mal zusammen zu fassen.

Falls das nicht erwünscht ist bescheid geben dann mach ich mehrere Threads auf.

Vorweg habe die Ticwatch Pro

1. Einmal Wear OS ansich, Updates kommen vom Hersteller oder von google direkt? (Hab gelesen gibt schon Version 2.8, Uhr ist aber noch bei 2.1)

2. Meine Uhr hat Wlan, allerdings nutzt Sie zum Updaten nur die Bluetoothverbindung. Wozu also die Wlan Verbindung?

3. Dann bin ich irgendwie verwundert das es keine Kalender App gibt? Habe dann eine aus dem Play Store ausprobiert, aber die hat sich nicht Syncronisiert.

4. Hab die Ebay App installiert, diese taucht aber nirgendwo auf. (mehrfach neu installiert) was mache ich falsch?

Glaube das war es erstmal.

Danke schonmal für die Antworten
 
schnueppi

schnueppi

Experte
zu 2.) WLAN wird genutzt, wenn über Bluetooth keine Verbindung hergestellt werden kann (z.B. das Smartphone nicht in der Nähe ist). Bluetooth ist immer an und braucht allein weniger Akku, als wenn WLAN parallel laufen würde.

zu 3.) Habe auf der Uhr den Calendar:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kodeglam.calendarwear&hl=de

Terminsynchronisieung habe ich allerdings aus, weil die Terminerinnerungen ja vom Smartphone kommen (habe dort aCalendar). Ich will die Termine ja nicht doppelt und dreifach brummen lassen. Der Google-Assistent zeigt sie außerdem vom Googlekalender des Smartphones an (ab Wear OS 2.1).
Auf dem Wear Calendar nutze ich nur den lokalen Feiertagskalender von schulferien.org.

schnueppi
 
G

geheim5000

Erfahrenes Mitglied
zu2. smartphone hat grad nen update gemacht, apps konnte ich über das Wlan der Smartwatch nicht installieren. (bzw. neue Watch Faces)
Wlan ist aber verbunden mit dem Router.

zu3. Ich würde halt auf der Uhr gerne nachgucken wann der nächste Termin ist, und das zeigt er mir so nicht an. Erinnerungen das bald einer ansteht bekomme ich via Push natürlich.

genau den von dir genannten Kalender habe ich ausprobiert, der hat mir im Kalender nicht meine in der Uhr gespeicherten Termine angezeigt, trotz eingeschalteter Syncronisierung.

Google-Assistent nutze ich nicht, da ich weder mit dem Smartphone noch mit der Uhr reden will.
 
schnueppi

schnueppi

Experte
zu 2.) Über WLAN muß das gehen. Die WearOS-app auf dem Smartphone muß die Berechtigung für WLAN haben (für Mobildaten habe ich die Berechtigung entzogen, damit die Uhr keine updates mehr über Mobilnetz zieht). Ggf. muß auch die Akkuoptimierung für die Wear app deaktiviert werden. Wenn die Uhr kein Internet hat, wird oben eine Wolke angezeigt.
Falls das alles nicht geht, mußt Du schlimmstenfalls die Uhr zurücksetzen und neu koppeln.

zu 3.) Wenn man das Ziffernblatt nach rechts wischt, zeigt der Googleassitent die anstehenden Termine an. Ich rede mit Google auch nicht.
Wenn Du den Kalender standalone auf der Uhr nutzen willst, ist der von appfour besser:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.appfour.wearcalendar&hl=de
Den hatte ich auch mal. Ist aber nur in der Bezahlversion richtig nutzbar.
Ich habe die rechte untere Taste mit dem Kalender belegt.

off-topic: Nach meiner Erfahrung ist zuviel Personalisierung sehr zeitraubend. Wenn man es so hinbiegt, wie man es gern hätte, muß man auch mehr wiederherstellen, wenn man mal zurücksetzen muß. Außerdem gehen nach updates häufig Funktionen nicht mehr, an die man sich gewöhnt hatte.
Am Nerven-schonendsten ist es, wenn man sich dem Herdenvieh anschließt und nur die Funktionen nutzt, die Google anbietet - das, von dem die Google- (oder Apple-/Microsoft-) Entwickler meinen, daß wir es wollen und brauchen.
Das ist doch überall so. Wer will denn wirklich ein Auto mit lackierten Stoßstangen und ohne Rundumsicht, bei dem man nicht einmal selbst eine Glühbirne wechseln kann? Dafür "wollen" wir dann Rückfahrkameras.
schnueppi
 
G

geheim5000

Erfahrenes Mitglied
2. Bei der wear os app aufm smartphone kann ich das gar nicht einstellen, habe den Fehler aber jetzt gefunden.

Die Automatische umstellung auf wlan hat nicht funktioniert. Einmal Manuell gemacht schon funktioniert, hätte ich auch mal gleich drauf kommen können.

3. Werde ich mir mal anschauen.

zu off-topic: das hab ich hier jetzt auch schonmal gelesen das einiege oft zurücksetzten müssen. (Nen Backup der Einstellungen wie auf dem Smartphone währe da mal sinnvoll)

Bisher nutze ich nur Onbord sachen, nur halt das mit dem Kalender nervt mich, und das mit der Ebay app wundert mich :D

Jap bei den Autos stimm ich dir voll zu
 
Küchenprofi

Küchenprofi

Erfahrenes Mitglied
Hallo,habe jetzt auch eine Ticwatch Pro.
Wie kann ich das GPS benutzen.
Danke für die Hilfe.
 
Uljanow

Uljanow

Erfahrenes Mitglied
Habe nun auch neu diese Ticwatch Pro 2020 und habe zum Speicher eine Frage:
In der Beschreibung zur Uhr steht die Uhr hätte 1 GB ROM und 4 GB RAM. Die App TicWatch Pro zeigt unter Speicher jedoch lediglich 1,88 GB insgesamt an. Was ist nun richtig?
 
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Schau mal unter System -> Info welche Modellnummer dort steht WF12096 ? Es gibt Ticwatch Pro und Ticwatch Pro 2020 ... erstere hat 2GB und wird mit 1,88 angezeigt.
 
Uljanow

Uljanow

Erfahrenes Mitglied
WF12106, auf dem Gehäuseboden steht auch Pro 2020. Aber in der App steht nur die 1,88 GB Gibt es für die Pro 2020 eine andere App?
 
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Ich bin mir nicht sicher das Du überhaupt eine Pro 2020 hast ... WF12106 ist die Modellnummer die ich auch habe und das ist die normale Pro (nicht 2020) mit 512MB Ram und 2 GB Speicher. Ich würde jetzt erwarten das die Pro 2020 eine andere Modellnummer hat.

Ticwatch Pro 2020 - 1 GB RAM, 4 GB ROM
Ticwatch Pro - 512 MB RAM, 2 GB ROM, Modellnummer: WF12106

Ich hab keine Pro 2020 - kann deshalb nicht nachschauen - ich hab die erste Pro hier und die hat die Modellnummer die auch deine hat.

Aber wenn Du sagst am Gehäuseboden steht Pro 2020, sollte es ja eine sein. Sorry dann kann ich nicht helfen, ich hatte die Vermutung das es gar keine Pro 2020.
 
Zuletzt bearbeitet:
Uljanow

Uljanow

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube es ist alles ok. Habe bei anderen Uhren gelesen, dass nur der zur Verfügung stehende Speicher angezeigt wird: bei 4 GB sind das eben nur knapp 2 GB. Bei 8GB sind es auch nur knapp 4 GB.
 
Ähnliche Themen - Fragen zur TicWatch Pro Antworten Datum
0
1
2