USB 3.0 - 10 min. Limit erhöhen oder löschen?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB 3.0 - 10 min. Limit erhöhen oder löschen? im Modding und Themes für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
djatcan

djatcan

Stammgast
Hallo gibt es für gerootete vieleicht mit dem RootExplorer die Möglichkeit das Limit (10.Min) aufzuheben oder anzuheben? Weis jemand in welcher Datei im System das hinterlegt ist?

LG. Jensen
 
mgutt

mgutt

Experte
Was versprichst du dir davon. Such doch lieber nach einem Massenspeicher Mod.
 
djatcan

djatcan

Stammgast
Am PC schneller Laden zu können ohne alle 10 min. das USB 3.0 wieder einschlaten zu müssen, oder Geld für irgendnen USB Dongle zum dazwischen Hängen ausgeben zu müssen?

Warum müssen denn immer Fragen nach dem Sinn einer Frage gestellt werden?
 
mgutt

mgutt

Experte
Habe ich mir schon gedacht. Antwort: Der gewählte Modus hat keinen Einfluss auf die Stromstärke. Im USB 2.0 Modus mit USB 2.0 Kabel ist der Ladevorgang genauso schnell.
 
M

My1

Experte
das heißt der holt nichtmal die 900mA raus? na klasse...
 
mgutt

mgutt

Experte
Wenn das Display aus ist, dann lädt er mit 920 mah, aber nur wenn der Bug greift, dass im Note keine USB Auswahl erscheint. Hat man ja manchmal, wenn man öfter rein und raus zieht. Ansonsten geht nur mit Adapter.
 
M

My1

Experte
na zu witzig durch einen Bug...
 
mgutt

mgutt

Experte
Hier mit der App kann man es halbwegs nachvollziehen:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.abmantis.galaxychargingcurrent.free&hl=de

Leider hat sie keine Kurve für Display aus. Sie macht den Refresh erst kurz nachdem man das Display wieder eingeschaltet hat. Daher 10 Sekunden Display aus lassen und wieder einschalten. Ach ja Auto-Refresh muss natürlich eingeschaltet sein.

Sie zeigt nicht ganz akkurate Werte an, aber ob es schneller lädt sieht man in jedem Fall. Und das tut es wie gesagt nicht wenn man den USB 3.0 Modus aktiviert hat. Nur wenn der Bug kommt oder man den Bridge Adapter nutzt. Mit letzterem wie gesagt das Maximum was der Port liefern kann (bei mir 1,6 Ampere).
 
Sakaschi

Sakaschi

Guru
Mit dem Yank kernel ist nun auch fast charge möglich habe am USB 3 Port meine 900mA ohne den USB 3 Modus am Handy zu aktivieren
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Fast Charge ist auch mit Stock Kernel am USB 2.0 möglich, sobald 1 Ampere vom USB geliefert wird, zieht das Note auch mehr. Das macht vollautomatisch jede Steuer/Ladeelektronik der Galaxy S Reihe, bekommt es weniger schaltet es runter.

Bei meinem MSI Mainboard kann ich die Stromstärke für die USB Ports erhöhen.
 
Sakaschi

Sakaschi

Guru
Ja und das kann nicht jeder es kommt auf das Mainboard drauf an und an usb3 läd er nur mit 550mA obwohl da definitiv 900 anliegen! mit den yank kernel geht es auch wunderbar da der fast charge unterstützt
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Road-Jet

Neues Mitglied
Ich wäre auch interessiert dieses (sinnlose, oder gibt es dafür einen plausiblen Grund?) Zeitlimit loszuwerden. Ich sichere meine Daten/Apps hin und wieder mit MPE (MyPhoneExplorer) auf den PC. Offenbar wird dieser Stream nicht entsprechend erkannt und die Sicherung läuft am USB 3 nicht zuende weil das N3 mittendrin auf USB 2 umschaltet. Echt ärgerlich, gerade für große Datenmassen wäre der USB 3 das richtige ...
 
djatcan

djatcan

Stammgast
Denke auch das dieses Limit in irgendeiner ConfigDatei festgelegt ist die man mit Sicherheit editieren kann mit dem RootExplorer :)
 
mgutt

mgutt

Experte
Ich wollte nur mitteilen, dass ich mittlerweile einen USB 3.0 Strommesser habe und im ausgewählten USB 3.0 Modus sind es wie gehabt nur 420 mAh. Ich bleib bei meinem Bridge Adapter ;)
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Oder gleich ein Motherboard kaufen, was Fastcharge unterstützt. Mit meinem MSI Mainboard 0 Probleme...
 
D

Darktrooper

Gast
Jo oder mit Atombomben eine Fliege töten, klappt 1A *lol*
Warum man sich ein neues Motherboard kaufen sollte nur wegen dieser einen Funktion ist mir schleierhaft. Also dann lieber paar Cent für einen Bridge Adapter. Vor allem wenn nächstes Jahr der neue USB-Standard eingeführt wird ist das wieder hinfällig ^^
 
raoul_duke

raoul_duke

Experte
ein link zu einem solchen bridge Adapter wäre super, ich finde keinen.. thx