Wie durch den Einrichtungsassistenten kommen?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie durch den Einrichtungsassistenten kommen? im Motorola Allgemein im Bereich Motorola Forum.
M

Mightyous

Neues Mitglied
Hey,
ich habe ein gebrauchtes Motorola XT1062. So bald ich meine Gmail Adresse bei der Einrichtung eingebe kommt die Meldung, bitte mit dem Account des Besitzers anmelden, oder so. Was ist da los?
Ich kann mich auch nicht per ADB verbinden, in welcher Oberfläche kann man per ADB verbinden? Ich bin ins Recovery gegangen, da steht kein Befehl, sie Anhang. Per ADB wird dort kein device gefunden. Beim Einrichtungsassistenten auch versucht, kein Device gefunden.

20201129_160940.jpg

20201129_161155.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
alope

alope

Lexikon
Da wirst du wohl nicht drum rum kommen, dir beim Vorbesitzer die Daten des Google-Accounts zu besorgen.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Der Vorbesitzer hat sein Google Konto nicht entfernt.
Hast du über die Recovery ein Factory Reset gemacht?
Die FRP greift hier.
Du brauchst die Login Daten von ihm oder er meldet sich noch einmal an und löscht das Google Konto unter Konten
 
M

Mightyous

Neues Mitglied
Ich weiß nicht ob der Factory Reset durchgeführt wurde. Ich habe Factory ausgewählt und er hat nur neu gestartet. Wer der Vorbesitzer war, weiß ich leider nicht. Also fällt die Möglichkeit weg.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Damit sieht das schlecht aus
 
M

Mightyous

Neues Mitglied
ich hab das Gefühl das die Firmware irgendwie beschädigt ist
 
alope

alope

Lexikon
Durch den Reset wird die Sperre auch nicht aufgehoben.
 
M

Mightyous

Neues Mitglied
rene3006

rene3006

Inventar
Nein auch durch Flashen nicht.
 
M

Mightyous

Neues Mitglied
heißt also, ich kann es entsorgen. Schade, war für bedürftige gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VladimirII

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe eine Frage dazu anzuhängen.
Würde bei einem gestohlenen Gerät das selbe Verhalten auftreten?
 
Nufan

Nufan

Guru
Klar, das Gerät/ Google weiß ja nicht, ob beim Besitzerwechsel Geld floß.


Allerdings muß man auch sagen, daß es geräte- und androidversionsabhängig inoffizielle Wege gibt, den Lock auszuhebeln.
Kann also sein, dein Gerät ist irgendwann auch wieder on the air..
 
V

VladimirII

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke @Nufan
Android 10 ab Werk. Was Diebe heutzutage mit sowas dann also anfangen...
Im Zweifelsafall würden sie ja sogar Finderlohn bekommen. Gibt einen gesetzlich geregelten Anspruch darauf