Motorola Atrix nach HTC Desire S?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Motorola Atrix nach HTC Desire S? im Motorola Atrix Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
C

choiia

Neues Mitglied
Hallo zusammen, nachdem mir langsam das schlechte GPS und der Akku meines HTC Desire S auf die Nerven geht, überlege ich ernsthaft einen Kauf des Atrix. Galaxy S II und Konsorten sind mir einfach zu rießig und das Atrix hat für mich gerade noch so eine annehmbare Größe. Ebenso scheint der Preis im Moment sehr gut zu sein und andere starke Smartphones mit ähnlichem Preis-/Leistungsverhältnis hab ich bisher nicht gefunden.

Würdet ihr einen Kauf empfehlen? Wie würdet ihr Akku und GPS beurteilen? Ist eventuell schon ein ICS Mod in Planung? Wie sieht es mit der Outlook-Synchronisation aus (hab auf meinem Desire S immer MyPhoneExplorer benutzt).

Vielen Dank schonmal.
 
Monkey

Monkey

Fortgeschrittenes Mitglied
Also zum GPS kann ich nichts sagen, aber zum Akku.
Also wenn man es nicht übertreibt kommt man locker über den Tag.


MfG
 
A

Ativan

Gast
Bei mir hält der Akkumulator bei intelligenter Nutzung (ich mache die Datenverbindungen wie mob. Internet oder WLan nur an, wenn ich sie brauche) 2 - 3 Tage.
 
Ro_Jo

Ro_Jo

Erfahrenes Mitglied
Akku und GPS sind top!

Mein Akku hält bei normalem Gebrauch (Internet, SMS, Telefonie, Kamera) bis zu 3 Tage! Und wenn ich mal bei 20% Akku bin muss ich keine Angst haben in einer Stunde unerreichbar zu sein wie bei anderen Handys - ich kann mich darauf verlassen, dass mein Atrix noch die Nacht durchmacht.
Und das GPS-Signal ist auch sehr gut! Wurde auch in einem Testheft als eines der besten GPS' ausgezeichnet.

Gruß
 
Astron

Astron

Ambitioniertes Mitglied
Jupp, laut "Stiftung Warentest" ist das GPS im Atrix aktuell eines der besten.

http://www.test.de/themen/computer-telefon/test/Produktfinder-Handys-und-Smartphones-Die-besten-Mobiltelefone-4222793-suche/suche/?ft=subkeys&fd=2010170CT04!860

Vergleichsweise schneller GPS-fix.

Eigentlich hatte ich immer mit dem LG Optimus Speed geliebäugelt aber dann hab ich mich fürs Atrix entschieden, da es in einigen Punkten deutlich besser ist:


  • Akku 1930 mAh
  • Displayauflösung qHD
  • Speicher 16 GB
  • Ram 1GB
Mit dem Akku bin ich auch sehr zufrieden. Hält bei mir meist 50% länger als mein altes Handy mit 1500 mAh.
 
TheJakal

TheJakal

Experte
ich werbe ja schon seit einigen tagen (seit ich mich entschieden habe es zu kaufen) in der kaufberatung für das atrix. nachdem ichs jetzt die ersten stunden genutzt habe, kann ich das nur nochmal unterstreichen.

-> mit dem gerät machst du nix falsch - eher sogar eine menge richtig. die hardware ist zu diesem preis einfach unschlagbar! die moto-software ist halt gewöhnungsbedürftig, was ich so lese ... möchte das nach paar stunden nutzung noch nicht abschließend beurteilen. als alterantive zum atrix gibts in dem preissegment noch das optimus speed von lg ... aber da ist die hardware halt schwächer. android 4.0 ist dafür von lg angekündigt, was beim atrix noch aussteht. für mich war das aber kein argument, da ich eh auf die dauer CR's flashen werde.

kritikpunkt des atrix: pentile-display ... da muss man sich gedanken machen / man sollte es sich einfach anschaun. ich bin unbedarft ran, habs einfach bestellt und muss sagen: top display und ich kann die kritik nicht richtig verstehen ... aber ich lege mein gesicht bei nutzung des atrix auch nicht aufs glas und es sind halt meine augen, nicht die der kritiker ;).
zum display hier bissl ausführlicher: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/allgemeine-kaufberatung/186393-androidphone-bis-300-mit-ohne-vertrag-kaufen-2.html#post2491813[/OFFURL]
 
C

choiia

Neues Mitglied
Danke mal euch allen für die Infos. Bin langsam schon bissel angefixt :thumbup:
 
C

choiia

Neues Mitglied
TheJakal schrieb:
ich werbe ja schon seit einigen tagen (seit ich mich entschieden habe es zu kaufen) in der kaufberatung für das atrix. nachdem ichs jetzt die ersten stunden genutzt habe, kann ich das nur nochmal unterstreichen.

-> mit dem gerät machst du nix falsch - eher sogar eine menge richtig. die hardware ist zu diesem preis einfach unschlagbar! die moto-software ist halt gewöhnungsbedürftig, was ich so lese ... möchte das nach paar stunden nutzung noch nicht abschließend beurteilen. als alterantive zum atrix gibts in dem preissegment noch das optimus speed von lg ... aber da ist die hardware halt schwächer. android 4.0 ist dafür von lg angekündigt, was beim atrix noch aussteht. für mich war das aber kein argument, da ich eh auf die dauer CR's flashen werde.

kritikpunkt des atrix: pentile-display ... da muss man sich gedanken machen / man sollte es sich einfach anschaun. ich bin unbedarft ran, habs einfach bestellt und muss sagen: top display und ich kann die kritik nicht richtig verstehen ... aber ich lege mein gesicht bei nutzung des atrix auch nicht aufs glas und es sind halt meine augen, nicht die der kritiker ;).
zum display hier bissl ausführlicher: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/allgemeine-kaufberatung/186393-androidphone-bis-300-mit-ohne-vertrag-kaufen-2.html#post2491813[/OFFURL]
Das Optimus Speed sagt mir nicht wirklich zu. Das Display des Atrix zu kritisieren kann ich ich nicht wirklich nachvollziehen (laut aller Tests, die ich gelesen habe soll es sehr gut sein. Ebenso ist die Pixeldichte doch sehr hoch im Vergleich zu anderen Phones). Custom Roms zu flashen habe ich grundsätzlich auch vor. Blur kenne ich vom Defy und als alter CM und MIUI Fan ist klar was drauf soll. Am besten natürlich ICS (aber das wird wohl noch dauern) ... Danke Jakal
 
TheJakal

TheJakal

Experte
choiia schrieb:
Das Optimus Speed sagt mir nicht wirklich zu. Das Display des Atrix zu kritisieren kann ich ich nicht wirklich nachvollziehen (laut aller Tests, die ich gelesen habe soll es sehr gut sein. Ebenso ist die Pixeldichte doch sehr hoch im Vergleich zu anderen Phones). Custom Roms zu flashen habe ich grundsätzlich auch vor. Blur kenne ich vom Defy und als alter CM und MIUI Fan ist klar was drauf soll. Am besten natürlich ICS (aber das wird wohl noch dauern) ... Danke Jakal
gern (und das lgos hab ich erwähnt, damits nich ganz so einsitig ist:D)

joa das mit dem display ist halt total subjektiv ... die von mir gelesenen / geschauten tests haben da auch keine negativen dinge zu verloren. das kam eher von usern, die deswegen sogar ihr atrix dann wieder zurück gegeben haben. was moniert wird, sieht man wirklich, wenn man sich viel viel mühe gibt. aber das ist wie mit teilweise angemerkten fabrikationsfehlern des atrix (schon was zu gelesen? -> display schief + fingerprint schief). ist meckern auf hohem niveau und wenn ich bei jedem telefon oder generell "gerät", was ich neu kaufe, so penibel gewesen wäre wie heute beim atrix, wer weiß was ich da alles gefunden hätte

vielleicht interessiert dich ja so auch dieser kauf- und auspackbericht von mir heute ;) (wenn du ihn noch nicht gesehen hast):
https://www.android-hilfe.de/forum/motorola-atrix.221/atrix-kaufen.124139-page-54.html#post-2544847
 
C

choiia

Neues Mitglied
TheJakal schrieb:
gern (und das lgos hab ich erwähnt, damits nich ganz so einsitig ist:D)

joa das mit dem display ist halt total subjektiv ... die von mir gelesenen / geschauten tests haben da auch keine negativen dinge zu verloren. das kam eher von usern, die deswegen sogar ihr atrix dann wieder zurück gegeben haben. was moniert wird, sieht man wirklich, wenn man sich viel viel mühe gibt. aber das ist wie mit teilweise angemerkten fabrikationsfehlern des atrix (schon was zu gelesen? -> display schief + fingerprint schief). ist meckern auf hohem niveau und wenn ich bei jedem telefon oder generell "gerät", was ich neu kaufe, so penibel gewesen wäre wie heute beim atrix, wer weiß was ich da alles gefunden hätte

vielleicht interessiert dich ja so auch dieser kauf- und auspackbericht von mir heute ;) (wenn du ihn noch nicht gesehen hast):
https://www.android-hilfe.de/forum/motorola-atrix.221/atrix-kaufen.124139-page-54.html#post-2544847
Danke für den Link. Was Fabrikationsfehler angeht bin ich langsam schmerzfrei. Im Desire S Forum müßte es noch einen Thread mit Titel "Verarbeitungsqualität usw." wegen sogenannter "Spaltmaße" geben, der mittlerweile 4531 Seiten haben dürfte. Hab es damals, zugegebermaßen viel später als die Erstveröffentlichung, trotzdem gekauft -> perfekte Verabeitung! Vermute einfach mal da das Atrix schon etwas älter ist, sich entsprechend auch die Produktionschargen verbessert haben.
 
J

Jensen1705

Ambitioniertes Mitglied
choiia schrieb:
...Galaxy S II und Konsorten sind mir einfach zu rießig ...
War auch meine Idee hab die Entscheidung nicht bereut. Und sogar Kollegen überzeugen können, und der ist auch sehr zu frieden.....
 
C

celli

Ambitioniertes Mitglied
Der einzige richtige Kritikpunkt ist das der Preis ordentlich gestiegen ist, sonst ist es Topp Telefon.

Und das Display ist in Ordnung zwar nicht perfekt aber wirklich ok. Die Pen Tile Matrix ist des öfteren leicht zu erkennen aber das sind mal kleine Buttons oder so aber bei normalem Text, Bildern und Videos sieht man davon nichts.
Ich hab das mit meinem alten Milestone verglichen das hat eine ähnliche Pixeldichte aber ohne Pen Tile und wirkt an manchen Stellen leicht besser aber sobald ne große Website kommt zieht es mit seiner kleineren Auflösung den kürzeren.
 
M

Master_of_Rolex

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich finde, das mit dem Pentile-Display ist totale Ansichtssache. Da sagt jeder was anderes darüber.

Ich z.B. kann absolut nicht nachvollziehen, wieso sich manche Leute so extrem darüber aufregen.
Mich stört das kein bisschen und ist mir noch nie explizit aufgefallen.

Klar, wenn man absichtlich drauf achtet und mit dem Auge bis auf 2cm ans Display ran geht, dann erkennt man es natürlich aber wer macht sowas bitte?!?