1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Racergirl, 07.06.2011 #1
    Racergirl

    Racergirl Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann...

    Ich habe das Backflip noch nicht lange. Immer wenn ich eine Anwendung benutze oder das Internet, schaltet sich das Handy ab.

    Was kann ich tun? Möchte es nur ungern zur Reperartur schicken.

    Wenn mir jemand helfen kann, dann bedenkt bitte, dass ich absolut keine Ahnung habe und ich wirklich auf "Babysprache" angewiesen bin...

    Danke
     
  2. Hugo Highsticking, 07.06.2011 #2
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Kann beim Backflip zwei Ursachen haben: Entweder hast du ein Gerät erwischt, bei dem der Akku etwas locker sitzt, durch die Bewegung des Akkus (meistens durch Druck auf dem Hardware-Keyboard) verliert er kurzzeitig den Kontakt.
    Schneide dir mal eine Visitenkarte, oder ähnliches, passend und pack das Papier mit ins Akkufach. Wenn du Glück hast, ist der Fehler damit behoben.

    Schwieriger sieht die Sache für dich aus, wenn es einfach nur die bescheidene Software ist. Das war bei meiner Frau der Fall. Da half nur das Überspielen der Software. Da es aber keine offiziellen Updates für das Backflip gibt, geht das nur durch eine sogenannte "Custom ROM". Entsprechende Beschreibungen findest du oben, bei den angehefteten Themen. Da du aber "Babysprache" gewünscht hast, befürchte ich, dass dir das zu viel "Fach-Chinesisch" sein wird...
     
  3. Racergirl, 07.06.2011 #3
    Racergirl

    Racergirl Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke erstmal...

    Das kann sich ja dann mein Freund angucken... der versteht davon mehr!

    Aber wenn es die Software ist, warum bringt man ein Handy auf dem markt, das nicht richtig funktioniert??? Versteh ich nicht ganz.

    Gut, aber wenn es der Akku ist, kann ich es doch durch drücken oder schütteln heraus finden, oder?
     
  4. drenidor, 08.06.2011 #4
    drenidor

    drenidor Android-Hilfe.de Mitglied

    Probier es mal aus, rüttel mal ein bisschen, klapp es auf, drück auf der Tastatur rum, dann siehst du ja ob was passiert.

    Warum ein Handy auf den Markt bringt, was nicht richtig funktioniert? Naja, wofür gibts Updates? Bzw. nicht jeder Fehler kann von vornerein beseitigt werden.
     
  5. Racergirl, 08.06.2011 #5
    Racergirl

    Racergirl Threadstarter Neuer Benutzer

    Na aber ich dachte, es gibt keine Updates zu diesem Ding???

    Und wenn ich ein Handy 2 Wochen habe dann sollte es doch erstmal funktionieren.

    Ich mein, wenn es nach einigen Monaten oder Jahren Updates benötigt, kann ich das verstehen.
     
  6. duckel, 08.06.2011 #6
    duckel

    duckel Android-Hilfe.de Mitglied

  7. ka-tet48, 08.06.2011 #7
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Naja das Backflip ist ja auch nicht mehr das Jüngste Modell im Hause Motorola und die über die Update-Politik kann man eh nichts sagen (da nicht vorhanden). Aber manchmal ist es auch einfach nur das man ein Montags-Gerät bekommt. in dem Fall vielleicht mal beim Händler direkt umtauschen lassen und schauen ob es mit nem Ersatz besser läuft.
     
  8. Racergirl, 08.06.2011 #8
    Racergirl

    Racergirl Threadstarter Neuer Benutzer

    Also was mir aufgefallen ist jetzt, ist, dass das Handy nicht aus geht wenn ich es zugeklappt habe.
     

Users found this page by searching for:

  1. motorola handy schaltet sich einfach aus

    ,
  2. motorola geht immer aus

    ,
  3. motorola handy geht immer aus

    ,
  4. motorola schaltet sich immer aus,
  5. app schaltet ab wenn handy zugeklappt wird,
  6. motorola schaltet sich ständig aus,
  7. motorola handy schal,
  8. warum schaltet mein Handy immer ab,
  9. Handy schaltet ab was tun,
  10. motorola moto e schaltet sich ständig aus
Du betrachtest das Thema "Handy schaltet sich ständig ab" im Forum "Motorola Backflip Forum",