1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. lassiter34, 31.10.2010 #1
    lassiter34

    lassiter34 Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo, habe gestern mein Backflip erhalten und direkt nach Anleitung grootet und auf 2.1 upgedatet. Hat auch super geklappt.
    Jetzt habe ich jedoch das Problem, dass ich über meine Sim nicht ins Internet komme.
    In den APN`s ist alles richtig eingetragen, bekomme auch das "E" für Edge angezeigt. Aber online geht mein Backflip dennoch nicht.
    Über W-Lan keine Probleme.
    Ich nutze blau.de mit Datenoption.
    Ist es auch richtig, dass man in den Einstellungen nicht mehr von 3G auf 2G umstellen kann?
    Danke.

    edit: Ok, das mit dem mobilen Internet hat sich in wohlgefallen aufgelöst, keine Ahnung warum. Jedoch irritiert mich, dass unter Einstellungen die Option Netzwerk auswählen ausgegraut ist und ich nichts ändern kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2010
  2. acone, 31.10.2010 #2
    acone

    acone Android-Experte

    Hallo lassiter!

    Manchmal hilft schon einfaches Neustarten bei so einem Problem ;) Die Option zwischen 2G und 3G zu wechseln besteht derzeit leider nicht mehr, zumindest bis die offizielle US Version erscheint und die Modder ihre ROMs daran angepasst haben. Hierfür ist ein neuer Kernel nötig.


    LG,


    acone
     
    lassiter34 bedankt sich.
  3. lassiter34, 31.10.2010 #3
    lassiter34

    lassiter34 Threadstarter Android-Lexikon

    Aah, alles klar. Danke für den Hinweis.
     
Du betrachtest das Thema "nach Update auf 2.1 kein mobiles Internet" im Forum "Motorola Backflip Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.