1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. backflip, 27.12.2010 #1
    backflip

    backflip Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich hab folgendes problem ich hab am anfag die 2 Gb karte genutzt
    die wurde aber zu klein deshalb hab ich mir eine mit 16 Gb gekauft nun hab ich das problem das ich meine apps nicht auf die neue karte bekomme einfach den kommpleten inhalt rüberzihen geht nicht damit findet er nur bilder und Musik was soll ich tun ?
    Ach so market ist auch weg nur superuser und die standad apps sind noch da :confused::confused::confused:
     
  2. Handymeister, 27.12.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    das klingt stark nach einem Custom ROM mit App2SD+.

    Wenn dem so ist, solltest Du mit der alten Karte erst ein Nandroid Backup incl. der /ext3 Partition machen. Dieses dann auf die neue Karte kopieren und dad Nandroid restoren.

    Die neue SD muss natürlich auch partitioniert sein.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    backflip gefällt das.
  3. backflip, 27.12.2010 #3
    backflip

    backflip Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ich bin nicht der handy crack wäre sehr freundlich wen du in 5 -6 sätzen beschreiben känntest was ich genau machen muss ?
     
  4. backflip, 27.12.2010 #4
    backflip

    backflip Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ich habs jetzt bis zum pationieren raus wie muss ich die neue sd pationieren ?
     
  5. Handymeister, 27.12.2010 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Die alte müsstest Du doch auch schon partitioniert haben - falls meine Vermutung überhaupt stimmt?!
     
  6. backflip, 27.12.2010 #6
    backflip

    backflip Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ich glaub ich weis was ich machen muss
     
  7. backflip, 27.12.2010 #7
    backflip

    backflip Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    E:couldn`t open directory /sdcard/nandroid
     
  8. Neo-drexx, 31.12.2010 #8
    Neo-drexx

    Neo-drexx Neuer Benutzer

    Ich habe auch eine neue SD Karte einsetzen wollen, mit dem Ziel das das Handy nichtmehr hochfahren wollte. Habe dann die alte eingesetzt, das Handy an den PC angeschlossen, SD Karte freigegeben, und dann sowohl die inhalte der ext3 partition als auch der fat32 partition auf die neue SD Karte kopiert....
    Weiss nun nicht ob ihr mit euren windoof rechnern die ext3 partition irgendwie auslesen könnt, wenn nicht könnt ihr ja im Handy selber über die Konsole eure ext3 inhalte versuchen auf die fat zu kopieren....
     
  9. backflip, 02.01.2011 #9
    backflip

    backflip Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    lad dir titanium backup herunter mach ein backup aller apps der einstellung wiederhole dann punkt 3 von acons tutorial und ziehe den vorher gesicherten titanium ordner wieder auf die sd card lad wieder titanium runter und stelle alle apps auf die neue speicher card wieder her
     
  10. Moskito10, 16.01.2011 #10
    Moskito10

    Moskito10 Android-Experte

    Hi, hab mir eine 8 GB-sdkarte besorgt, erst partioniert,
    hab dann alles gespeicherte draufkopiert,
    draufhin wurden die zipdateien zum installieren nicht erkannt.
    hätte sie erst alleine draufkopieren müssen?
    Hab dann nochmal partioniert...
    da muß dann irgendein fehler aufgetreten sein...
    hab es unter windows versucht... kein erfolg...
    im handy nochmal partioniert.... die partionierung läuft jetzt von gestern abend bis jetzt immer noch... kann das sein?
    Oder ist da was faul? Ich nehme an der formatiert auch gleichzeitig...

    lg Moskito10
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2011
  11. Holzi001, 16.01.2011 #11
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Mitarbeiter

    Da wird wohl was faul sein! Partitionierung dauert bei mir (8GB Karte) nicht mal ne Minute! Wird die Karte vom PC (cardreader) auch nicht erkannt? Hab da ein tool aufm PC zum Karten formatieren.
    "SD Formatter" gibts for free!
    Ansonsten umtauschen, dann hat die SD nen schuss!
     
  12. acone, 16.01.2011 #12
    acone

    acone Android-Experte

    Klingt für mich auch mit 99% Sicherheit nach SD defekt.
     
  13. Moskito10, 16.01.2011 #13
    Moskito10

    Moskito10 Android-Experte

    danke, werd das jetzt mal abbrechen...
    sonst warte ich nächste woche ja noch...
    und nochmal unter windows schauen...
    vielleicht krieg ich sie ja nochml wieder hin...

    lg Moskito10
     
  14. Moskito10, 16.01.2011 #14
    Moskito10

    Moskito10 Android-Experte

    Hab jetzt unter windows mit Paragon Backup & Recovery die 3 partitionen gelöscht und zusammen geführt. Diese dann mit fat32 formatiert.
    Die SD-Karte wieder in das MB300 und nochmal alles von vorne.
    Das partiomieren klappte jetzt.
    Danach erstmal nur die ersten 3 installationsdateien draufkopiert
    Und ich konnte sie jetzt sehen...
    Scheinbar kommt das recovery-programm nicht mit so vielen dateien zurecht,
    oder es ist beim ersten kopieren ein fehler aufgetreten... Keine ahnung....

    Auf jeden fall geht es jetzt, das handy funzt wieder.

    Danke nochmal...

    @Holzi001

    Wie funktioniert SD Formatter? Formattiert das die ganze SD-Karte? oder nur eine partition?
    Kenn mich damit nicht aus... da gibt es auch schon 2 versionen.... läuft denn die version 2 auch auf win7?
    oder muß ich die 3.0 nehmen?


    lg Moskito10
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2011
  15. Holzi001, 16.01.2011 #15
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Mitarbeiter

    @moskito:
    Da fragst mich jetzt was. Weiss im mom. nicht welche Version ich drauf habe. Meine läuft allerdings unter Win7.
    Man kann keine Partitionen formatieren nur die ganze SD. Allerdings ist das Prog. direkt zum formatieren für SD Karten entwickelt und hat mir auch schon ein paar SD Karten gerettet, die ich schon wegschmeissen wollte.
     
  16. Moskito10, 16.01.2011 #16
    Moskito10

    Moskito10 Android-Experte

    danke, dann werd ich das auchmal ausprobieren....
    man partioniert ja sonst ein sd-karte eh nicht... außer jetzt das MB300,
    und wenn das dann alles löscht und die in den originalzustand bringt, dann ist das ja gut... ist einfacher als meine methode.... die ich ja auch erstmal ausgetüftelt habe...

    lg Moskito10
     
  17. Razyl, 17.01.2011 #17
    Razyl

    Razyl Junior Mitglied

    Hi,

    ich erwarte morgen auch eine Amazon-Lieferung einer neuen 16 GB Micro-SD. Da ich zeitgleich mit dem Wechsel auch nochmal 2.1 neu flashen möchte und dann auch overlocken habe ich vier Fragen:

    1) Muss ich die 2GB SD-Karte komplett wipen, damit ich neu flashen kann oder...
    2) ... reicht das Einsetzen der 16GB SD-Karte?
    3) Wenn ich nun einen Full-Wipe durchgeführt habe, muss ich dann einfach wieder bei Punkt 3 anfangen von Acones Tutorial oder alles von Punkt 1 an?
    4) Oder muss ich (wie auch immer...) vorher die Backup-Datei, die bei Acones Tutorial entstanden ist, drauf installieren?

    Vielen Dank im voraus :)
     
  18. Holzi001, 17.01.2011 #18
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Mitarbeiter

    @Razyl:
    Frage 1: Nein musst nicht wipen!
    Frage 2: Ja, es reicht wenn die zuvor einmal am PC formatierte 16 GB einsetzt!
    Frage 3: Du musst nur die Schritte ab Punkt 3 ausführen und zusätzlich aber noch den Post #4 von Acone im Firmwarethread beachten.
    Frage 4 hat sich somit erledigt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
  19. Razyl, 17.01.2011 #19
    Razyl

    Razyl Junior Mitglied

    2) Einfach normal im Fat32 Format einmal formatieren?

    Nebenbei: habe nun alle Systeminformationen und Apps via Titanium Backup gesichert. Den Backup-Ordner muss ich dann einfach auf die neue SD kopieren und mit einer Neuinstallation von Titanium wieder wiederherstellen lassen, oder?
     
  20. Holzi001, 17.01.2011 #20
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Mitarbeiter

    @ Razyl:

    Beides mal ja!
    Erst FAT32 formatieren, dann ins Handy!
    Das Backup auf die neue SD und dann wiederherstellen!
     

Users found this page by searching for:

  1. sd karte wechseln handy

Du betrachtest das Thema "Speicherkarte wechseln" im Forum "Motorola Backflip Forum",