Bluetoothstreaming mit Poweramp

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetoothstreaming mit Poweramp im Motorola Defy Mini Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
D

david64-bit

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ist das nur bei mir so, oder habt ihr beim Bluetoothstreaming mit Poweramp auch ab und an kurze aussetzer?

hab die Priorität schon hochgesetzt, hilft aber nichts. Am Autoradio liegts nicht, das funktioniert mit anderen Handys problemlos und an einem anderen Autoradio ist das gleiche problem...
 
spammemad

spammemad

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo David,

was läuft denn noch alles auf dem Mini? Musikwiedergabe mit Bluetooth-Kopfhörern ist bei mir einwandfrei - und das läuft ja über das selbe Protokoll. Allerdings nutze ich nicht Poweramp, sondern VLC.

FG
 
D

david64-bit

Erfahrenes Mitglied
In dem Fall läuft leider nichts anderes...
 
spammemad

spammemad

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn Du das Mini quasi nur als robusten mp3-Player nutzt (und keine anderen Apps im Hintergrund werkeln), würde ich mal einen anderen Player versuchen. Wenn tatsächlich nichts anderes läuft, kann es ja - zumindest nach meiner Logik - eigentlich keinen anderen Grund geben, als den verwendeten Player.

FG
 
D

david64-bit

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze es natürlich schon für mehr, aber ich beende die Anwendungen alle vorher absichtlich, habe kaum Widgets (Nur das o2 und kalender widget) und hab so ziemlich alles aus dem Rom verbannt was ging.

Ich werd jetz mal Winamp ausprobieren...
 
D

david64-bit

Erfahrenes Mitglied
Seltsame Sache. Nachdem Winamp ein paar mal abgeschmiert ist, hab ich Poweramp nochmal versucht - nichts mehr, kein Knacken oder ähnliches.

Wobei ich aber gemerkt hab das die Kiste sich oft nich direkt beim 1. Versuch als A2DP Gerät beim Radio anmeldet. Titelanzeige funktioniert auhc nicht immer...