Alte Musiktitel angezeigt, neue nicht

H

HerzINFARKT

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo leute,
ich habe ein problem und ich kenne es auch von alten "handys" nicht nur vom defy, wenn ich mein handy als massenspeicher verwende und alte musik runter, und neue rauf mache ist das ja kein problem aber sobald ich sie dann auf meim defy hören will (habe winamp 4 android, aber geht mit dem musikplayer genau so wenig) werden mir meine alten titel immernoch angezeigt, die neuen aber nicht, genauso die playlists (die ich mit winamp am pc erstelle) ...

nach ca einem bis zwei tagen hat sich das immer automatisch synchronisiert aber jetz nichtmehr, ...
wie geht das?

danke für die antworten
mfg
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

hast Du nach dem Austausch der Titel einfach mal das Gerät neu gestartet? Alternativ könntest Du mal SDRecan aus dem Market probieren.

Viele Grüße
Handymeister
 
H

HerzINFARKT

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
okay...also gestern hat das ganze geklappt indem ich handy aus, sd raus, handy an, handy aus, sd rein, handy an . dann hat sich das synched ... aber heut morgen wach ich auf.,. wieder die alte playlist! diesmal klappt weder meine methode noch die von handymeister ...
danke trotzdem.,. jemand ne idee?

keiner ne idee?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Balu.r

Neues Mitglied
Hallo
ich habe das selbe problem
musik per usb auf die sd karte geschoben. nun alles am rechner gelöscht aber die titel werden immer noch im handy angezeigt
weder mit dem winamp noch dem orginal player kann ich die liste aktualiesieren
mit sdrescan hat es auch nicht geklappt :-(
kann mir einer helfen???
mit dem nokia ging das einfacher!!
 
B

Balu.r

Neues Mitglied
leute kann doch nicht sein
gibt es da keine app für ??? wenn das schon das handy von sich aus nicht kann !!
 
M

mccorner

Stammgast
leider ist mein DEFY verlustig, ich weiss aber genau, dass man die Musikbibliotek irgendwie aktualisieren kann (Android-mässig). Ich hatte zwar den MORP-Player und noch nen anderen, da hab ich dann bei den FAQs den Hinweis gefunden. da kommt man aber nicht so ohne weiteres drauf. Vielleicht weiss noch wer anders hier Bescheid.
 
jrahe

jrahe

Erfahrenes Mitglied
Frage @Herzinfarkt @Balu.r: Muss die Musik manuell per USB auf den "Massenspeicher" kopiert werden?
Bzw.: Tritt das Problem auch bei synchronisierten Liedern aus WinAmp auf? (per WLAN oder USB)


Empfehlung:
Ich z.B. nutze auch WinAmp auf dem Defy und zusätzlich WinAmp auf dem PC.
In dieser Kombination kann ich bequem vom PC aus Lieder/Playlisten per WLAN auf das Defy kopieren und dort auch per remote wieder löschen.
=> auf dem Defy werden bei mir immer die korrekten/aktuellen Lieder/Alben/Playlisten angezeigt.
(...und das in allen drei Playern: "WinAmp", "Music Mod", "verbundener Musikplayer" originär Android)

Anmerkungen:
1. Speicherort für die Musik ist der Ordner "music" auf der SD-Karte.
=> nach dem Löschen per remote bleiben die Ordner der Interpreten in "sdcard/music" leer bestehen. Es werden anscheinend nur die Lieder gelöscht.

2. Der Ordner "Media" mit seinen Unterordnern und der Ordner "Playlists" sind leer.
=> trotzdem sind meine Playlisten gespeichert
=> also im Telefonspeicher statt auf der SD-Karte

TEST:
In "Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> Heruntergeladen -> Musikplayer" einmal "Daten löschen"
Bei stehen dort für:
- WinAmp 88,0 kB
- Music Mod 8,0 kB

In "Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> Alle ->Medienspeicher" einmal "Daten löschen"
Bei stehen dort für:
- Medienspeicher 336 kB

Gruß Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karottensuppe

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Problem hatte ich die ganze Zeit auch, hatte (in einem anderen Ordner) zahlreiche Hörbücher mit durchnummerierten Kapiteln, und obwohl ich diese längst wieder gelöscht habe, erschienen diese nach wie vor in der Liste, so dass ich ewig scrollen musste. Jeder halbwegs userfreundliche Musikplayer hat ja die option "Bibliothek aktualisieren", nur Motorola nicht... Einen anderen wollte ich nicht nehmen, da ich den Player fast nur über das Autofahrer-Interface verwende, ich glaube man kann keinen anderen Player hiermit verlknüpfen (oder?)

Hier half tatsächlich die Methode Menu --> Einstellungen --> Anwendungen --> Anwendungen verwalten --> Alle -->Verbundener Musikplayer-->Daten löschen.

Beim nächsten Starten des Programms hat er alles neu berechnet und es ging.

Alles ziemlich umständlich, sollte aber so funktionieren.
 
Oben Unten