1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. defy-brillator, 08.09.2011 #1
    defy-brillator

    defy-brillator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi, ich habe eine Frage zu PDFs auf dem DEFY:

    Wenn ich PDF-Dokumente per Drag&Drop vom Mac auf die Speicherkarte (16GB SanDisk) des DEFY schiebe, finde ich im Dateibrowser des Adobe Akrobat Reader auf dem DEFY hinterher zu jeder übertragenen Datei auch eine nicht zu öffnende PDF-Datei, deren Name mit einem . beginnt und die 4kB hat.

    Weiß jemand, was es damit auf sich hat und wie ich das verhindern bzw. die "nutzlosen" PDFs löschen kann?

    Merci
    Oli
     
  2. outmixx, 08.09.2011 #2
    outmixx

    outmixx Erfahrener Benutzer

    Das sind Versteckte Dateien ;) Das sieht du wenn du bei dir am PC alle versteckten Dateien mit einblendest das alle nochmal mit einem "." davor da sind.

    Werden irgendwelche Meta-Informationen drinnen sein.

    EDIT

    Mit dem Löschen würde ich es einfach mal ausprobieren. Entweder klappts und du kannst das originale PDF noch öffnen oder nicht. Wenn nicht nochmal die Dateien neu auf die SD ziehen.
     
  3. defy-brillator, 09.09.2011 #3
    defy-brillator

    defy-brillator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi outmixx, danke, werde ich probieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy startet nicht mehr: Rettung oder Reset möglich? Motorola Defy Forum 14.04.2017
Du betrachtest das Thema "Blindgänger-PDFs auf dem DEFY?" im Forum "Motorola Defy Forum",