Bluetooth A2DP stört WLAN massiv!

bitboy0

bitboy0

Lexikon
Threadstarter
Wenn ich mein Defy zum Musikhören benutze dann hab ich dazu einen Plantronics Backbeat 903+ auf den Ohren - Ich HASSE Kabel! ;)

Wenn ich am Defy gleichzeitig BT und WLAN aktiv habe , Musik über BT höre und z.B. per Wlan/SAMBA auf mein Handy kopiere erreiche ich im Wlan klägliche 50-60 kB/s ... Sobald ich BT aus mache steigt die Rate auf 600-900 kB/s ... also mehr als das 10 fache!

Eigentlich sollte das Defy in der Lage sein die Übertragung so zu gestalten das sich WLAN und BT nicht SO in's Gehege kommen. Andere- auch langsamere, ältere - Telefone jedenfalls gehen damit besser um!

gruß
 
YaST

YaST

Neues Mitglied
Ja BlueTooth und WLAN-Standard haben da frequente Ähnlichkeiten, welche sich nicht immer ganz vertragen.
 
Oben Unten