1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Formond, 06.10.2011 #1
    Formond

    Formond Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo leute,

    hab heut versucht mein defy mit meinem sony ericcson per bluetooth zu verbinden. vom sony auf defy kann ich senden, umgekehrt aber nicht.
    grund für fehler: "diese übertragung wird vom zielgerät verhindert". am defy ist
    bluetooth eingeschaltet und auch sichtbar und gepairt. wo kann ich "akzeptieren" drücken? ach ja.... , mein sony war so einfach zu bedienen.
    danke schon mal für hilfe von euch.

    gruß Formond
     
  2. Gismino, 06.10.2011 #2
    Gismino

    Gismino Neuer Benutzer

    Hallo,

    Ich kenne die Problematik und persönlich konnte ich mir am besten mit der App "Bluetooth File Transfer" helfen, die Du im Market findest. Auf diesem Weg klappt es i. d. R. immer, wenn man die Funktionsweise der App verstanden hat.

    Gruß
    Gismino
     
  3. Formond, 15.10.2011 #3
    Formond

    Formond Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo,

    danke für den tipp, funktioniert ganz gut. man muß sich zwar erst mal rein-
    denken aber dann klappts. auch kann man leicht in den dateien und ordnern blättern.

    gruß Formond
     
Du betrachtest das Thema "Bluetooth Verbindungsproblem!" im Forum "Motorola Defy Forum",