Deckel für USB-Buchse locker

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

horst37

Experte
Threadstarter
Hallo,

ist es normal, dass der Deckel für den USB-Anschluss nur sehr locker schließt?
In der Hosentasche öffnet er sich laufend, sogar wenn das Defy im Klappetui ist.

Gruß, Horst
 
Badwater

Badwater

Stammgast
Nö, eigentlich nicht.
Mein Gerät ist 3 Wochen alt und der sitzt schmatzend fest.:cool2:

BW
 
leachimus

leachimus

Stammgast
Nein, das darf auf keinen Fall passieren. Ich würde das bemängeln.

Gesendet von meinem amazing Defy mit CyanogenMod über Tapatalk
 
P

Ps4iKo

Neues Mitglied
Da die Abdeckung ja zur Wasserdichtigkeit beiträgt würde ich die Garantie in Anspruch nehmen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Husami

Husami

Fortgeschrittenes Mitglied
Das musste ja so kommen... fürchte das auch...
 
G

Goldbub

Neues Mitglied
Also ich habe schon verschiedene Defys in der Hand gehabt und muss sagen, dass der USB Deckel allgemein relativ locker drauf sitzt. Ich wünschte der würde auch mit so einer Art "Druckeffekt" wie bei der Kopfhörerbuchse draufploppen... ist aber leider nicht so
 
Udem

Udem

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mein Defy seit einem halben Jahr ( 6 Monate ) und der Deckel sitzt, da wo er sitzen sollte. Man muss nur mit dem Smartphone *g* umgehen können :)
 
P

Ps4iKo

Neues Mitglied
Also entweder man hat das Glück und die Abdeckung sitzt fest oder man hat ein nicht wirklich wasserdichtes Defy :'D

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
leachimus

leachimus

Stammgast
Leute, seid nicht dämlich. Wenn die Klappe nicht richtig schließt schickt es ein...

Gesendet von meinem amazing Defy mit CyanogenMod über Tapatalk
 
P

Ps4iKo

Neues Mitglied
Meine Worte!

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
phreakkk

phreakkk

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen! Mein Defy von Februar hat ebenso noch einen sehr fest sitzenden USB Deckel!

Bei mir is es so, wenn ich den Deckel öffne, merke ich, wie er in einer Drehlage "locker" sitzt, aber wirklich nur in einer Lage!

Vllt hilfts dir, ich hab hier ne kleine Skizze *g*


http://i52.tinypic.com/2n7p7yg.jpg
 
H

horst37

Experte
Threadstarter
Vielleicht war es mein Fehler. Der Kunststoff des Deckelchens ist recht hart und man muß wohl ziemliche Kraft anwenden, um ihn flach rein zu drücken.
Dann sitzt er brauchbar.

Gruß, Horst
 
Udem

Udem

Erfahrenes Mitglied
Also ich drücke ihn von oben nach unten, da er so dann sehr gut sitzt und sich nicht abnutzt.

Sent from my MB525
 
Oben Unten