Defy speziell: Mobiles Internet ein/aus

aame

aame

Fortgeschrittenes Mitglied
71
Ich weiß, dass es eigentlich eine Frage allgemein zu Apps ist aber ich sehe es doch Defy- (mit Froyo) speziell und hoffe, es hier richtig zu posten:

Ich habe zwar eine vernünftige Internet-Flatrate doch möchte ich aus Akku-Gründen das mobile Internet über einen schnellen Zugriff manuell ein- und ausschalten können. Ist eigentlich kein großes Ding bei der Anzahl spezieller Apps aber scheinbar gibt es doch Probleme speziell mit Defy und Froyo.

Unter 2.1 habe ich für mein Anliegen problemlos Quicksettings genutzt, was auch super funktionierte. Unter 2.2 (egal ob Orange oder UK) hängt sich Quicksettings bei der Reaktivierung häufig auf. APN on-off ist auch nicht besser, denn es braucht fast 1 Minute um die Verbindung zum mobilen Internet wieder herzustellen (und in Bonn habe ich mit Vodafone eigentlich eine sehr gute Netzanbindung).

Meine Frau hat ein Samsung Ace mit 2.2 und da funktionieren beide Apps tadellos und schnell. Auch liest man in den Kommentaren zu den Apps häufig, dass es speziell mit dem Defy Probleme gibt.

Daher nun meine Frage an die Defy Froyo-Nutzer:

Welche App nutzt ihr als Widget o.ä. um das mobile Internet vernünftig zu steuern? Und funktioniert diese einwandfrei unter Froyo auf dem Defy?
 
Widgetsoid...in den Einstellungen aber "APN umschalten" und NICHT "APN umbenennen"...
 
Genau das problem habe ich auch.was passiert genau wenn die apn nur umschaltet wird.ist es genau so zuverlässig wie die umbenennung?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Bei mir gehts schneller und funzt immer. Keine Ahnung wohin der da umschaltet, aber das Zeichen ist sofort weg bzw. da...
 
Ich frag mich auch, was das umschalten gegenüber dem umbenennen der APN bedeutet. Wer kennt sich da aus und kann mehr dazu sagen? Ansonsten gefällt mir Widgetsoid sehr gut und läuft scheinbar auch unter Froyo.
 
Ich nutze die funktion in Beautiful Widgets bzw. WidgetSoid...funzen beide...

...sent from my restroom using a jungle drum...
 
Nutze auch widgetsoid. Funktioniert prima und zuverlässig unter Froyo.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Kein Probs mit "QuickSettings". Innerhalb von 10sec. ist I-Net da.

UPDATE: Ups, habe ich überlesen, ich nutze noch 2.1 und nicht 2.2
 
+1 für Widgetsoid unter Froyo.
 
Aber wer weiß denn, wo der Unterschied zwischen "umschalten" und "umbenennen" bei den Widgetsoid-Einstellungen liegt? Das umbenennen der APN ist doch die Standardmethode aber was bedeutet umschalten?
 
"Umschalten" ist Standard bei Android, sprich: An und Aus.
Bei "Umbenennen" wird der APN eben -umbenannt-, somit unbrauchbar gemacht.
 
@Oeffi: 10s? Da würd ich ja irre werden...bei mir dauerts 1s mit Widgetsoid!
 
Hallo,

ich benutze auch Widgetsoid. Wenn ich das Widget erstelle, nehme ich den 1x1 Umschalter und wähle dann unter "Daten" -> "Mobile Datenverbindung" aus. Funktioniert sehr gut Dauer bis zum Empfang ca. 3-5sec.
 
Naja ne wirkliche Lösung ist das umschalten auch nicht.Geht zwar sehr schnell,aber wenn ich mein defy ausm standby hole wird die verbindung wieder aufgebaut,dass kann ja auch nicht sinn der sache sein.Das ist die erste sache ,die mir unter 2.2 nicht gefällt.
 
Danke für die vielen antworten. Hab mit Widgetsoid eine gute App gefunden. Bisher funktioniert sie ohne Probleme. Umschalten ist zwar nicht so konsequent wie umbenennen aber reicht zum akku sparen aus. Dafür ist das Internet auch schnell wieder da wenn man es braucht.

Gesendet von unterwegs mit meinem Defy
 
Wow, toller Tips mit "Widgetsoid". Geniales App!!!
 

Ähnliche Themen

P
  • PeterLustig16
Antworten
0
Aufrufe
1.730
PeterLustig16
P
S
Antworten
13
Aufrufe
3.001
Andyku
A
C
Antworten
4
Aufrufe
3.778
chrisL
C
Zurück
Oben Unten