Defy tot, Akku lädt nicht mehr

Y

yellowspider

Neues Mitglied
0
Hallo miteinander,
wollte letzte Woche mein Defy mit CM-Mod anschmeißen, nachdem ich es zuvor aufgeladen habe. Als ich es an das Ladegerät gehangen habe, zeigte es noch 82% Ladung an. Am nächsten morgen war die Ladeanzeige grün. Aber als ich es starten wollte, ging gar nichts. Also nochmals an das Ladegerät, das Defy fährt hoch, ich wähle dann Android aus und es erscheint die Batterie mit dem Fragezeichen und die rote LED leuchtet. Habe es dann an der Ladestation gelassen, aber sobald ich das Ladegerät abklemme, ist Schicht im Schacht. Einen neuen Akku habe ich auch bekommen, von Extremecells. Den hatte ich zuvor auch ohne Probleme seit über einem Jahr drin. Da ich auch am PC nicht auf das Defy zugreifen kann (da rührt sich gar nix), hier die Frage an Euch, ob da noch was zu retten ist.
 
So, habe den Akku mit einem externen Ladegerät geladen, keine Änderung. Heute ein Originalakku eingetroffen, extern geladen, keine Veränderung. Was kann ich noch probieren, oder hoffnungsloses Unterfangen?
 

Ähnliche Themen

P
  • PeterLustig16
Antworten
0
Aufrufe
1.689
PeterLustig16
P
G
Antworten
0
Aufrufe
2.365
gene
G
S
Antworten
13
Aufrufe
2.938
Andyku
A
Zurück
Oben Unten