Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Defy-Wasserschaden: Motorola weigert sich trotz IP67

  • 135 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defy-Wasserschaden: Motorola weigert sich trotz IP67 im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Konstantinx2010

Gast
bitboy0 schrieb:
Les mal was ich geschrieben habe:
Solange Moto eine andere juristische Ansicht hat als Du ist das einzige worauf es ankommt ein Urteil ... Weil davon das du überzeugt bist das Moto sich falsch verhält wird kein DEFY repariert!

gruß
Lies was ich geschrieben habe. Woher willst du wissen, dass Motorola eine andere juristische Ansicht als ich hat? Woher willst du wissen, dass ich davon überzeugt bin, dass Moto sich falsch verhält?

Reine Unterstellungen.
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Darf ich mal?

ok, also:

Du bist eine Schwafelbacke! Erzählst mal dies und das das Gegenteil! Argumente, außer deinen eigenem, sind dir Wurscht.

Am besten du machst es einfach wie du willst und lässt uns damit in Ruhe, ok?

gruß
 
K

Konstantinx2010

Gast
bitboy0 schrieb:
Darf ich mal?

ok, also:

Du bist eine Schwafelbacke! Erzählst mal dies und das das Gegenteil! Argumente, außer deinen eigenem, sind dir Wurscht.

Am besten du machst es einfach wie du willst und lässt uns damit in Ruhe, ok?

gruß
Wo ist der Beweis dafür? Eine weitere haltlose Unterstellung.
 
Spock

Spock

Erfahrenes Mitglied
Jeder der meint, daß sein Defy unter allen Umständen rechtsverbindlich wasserdicht zu sein hat der soll doch einfach mit der Bedienungsanleitung unter dem Arm zu einem Anwalt oder zur nächsten Verbraucherschutzzentrale gehen und sich dort beraten lassen.


Gruß
Spock
 
G

greten

Fortgeschrittenes Mitglied
lol. Du bist echt 'ne schwafelbacke :)

Rechne mal die zeit die du hier in diesem thread und bei beschwerden bei moto zugebracht hast mit 'nem ordentlichen stundensatz auf.
Und dann kauf dir n neues handy davon. schont die nerven..

Sent from my MB525 using Tapatalk
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
So, nachdem sich hier alles nur noch im Kreis dreht und hier eher persönliche Befindlich- und sonstige "Nettigkeiten" ausgetauscht werden, wird dieser Thread nun geschlossen.

~closed~
 
D

Defy1986

Neues Mitglied
Sooo da will ich mal wieder ...leider wurde ja mein Beitrag geschlosse...Das Handy wurde eingeschickt heute kam es von avato zurück. Keine Reparatur wegen Wasserschaden. Schöne Bilder hamse gemacht und Rot ist das Ding im inneren auch!! Ich habe einen 2 Seiten langen Brief geschrieben. Hat niemand Interessiert....
 
outmixx

outmixx

Fortgeschrittenes Mitglied
Was willst du uns jetzt damit sagen?
 
Alexgalaxy

Alexgalaxy

Experte
Hmm....
Dann bleibt dir nichts anderes übrig als es zu DAT einzuschicken und für die reparatur zu bezahlen...
Klingt hat aber du hast keine andere wahl, denn du kannst ja schlecht beweisen das du es gemäß der ip67 vorschriften benutzt und getestet hast - du hättest es ja auch 10 meter tief unter wasser halten können, oder den akkudeckel auflassen können.
Ich rechne mal mit 30€ reparaturkosten wenn du die hörmuschel repariert haben willst.
 
D

Defy1986

Neues Mitglied
Ähh die Hörmusche is net kaput die war schon mal kaput und wurde damals gemacht von avato. Mein handy hat einen Wasserschaden und rostet im inneren vor sich hin...was soll ich da machen lassen??

Ich wollte euch damit sagen das 14 Seiten Diskussion umsonst waren sie haben nicht am Handy gemacht und werden auch nichts machen....
 
Alexgalaxy

Alexgalaxy

Experte
Ähhhmmm...
Du wolltest einen wasserschaden auf garantie reparieren lassen?
Das wird dir wohl kaum gelingen.
Zitat von mir:
du kannst ja schlecht beweisen das du es gemäß der ip67 vorschriften benutzt und getestet hast - du hättest es ja auch 10 meter tief unter wasser halten können, oder den akkudeckel auflassen können.
Du wirst dir wohl oder übel ein neues defy kaufen oder mit dem schaden leben müssen.
 
D

Defy1986

Neues Mitglied
ja ja lange diskusion schon gehabt hier im Forum.

Andere Frage es läuft ja noch und es geht auch alles kann ich die rostung stoppen?? Es wäre doch schade trum weil es läuft und läuft aber es rostet im innen ....
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
damit ist das thema ja geklärt und weitere diskussion überflüssig. wenn ein mod noch so freundlich wäre das in den bestehenden thread gleichen namens zu verschieben ist auch für zukünftige leser alles unter einem dach. vernünftigerweise sollte der thread dann trotzdem geschlossen bleiben.
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Das Thema wurde bereits ausreichend in dem anderen Thread diskutiert, wohin ich dich auch gerade verschoben habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Papageihund

Neues Mitglied
Um hier vielleicht noch einmal Licht ins Dunkel zu bringen:
Ich habe Motorola schriftlich um ein Zertifikat für die IP67 Norm des Motorola Defy bzw. um eine verbindliche Aussage über die Wasserdichtigkeit des Gerätes gebeten und als Antwort folgendes erhalten:

Sehr geehrter Herr xxxx, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das Handbuch ist ein offizielles Dokument, welches Ihnen bestätigt, dass das Telefon den Standard für IP67 erfüllt oder übertrifft.

Sie besitzen also bereits ein offizielles Dokument.

Falls Sie noch weitere Hilfe oder Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns wieder mit Ihrer Bearbeitungsnummer zu kontaktieren.
Möchten Sie mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter sprechen, können Sie uns Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 19:00 Uhr und Samstag zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr unter der Rufnummer 01803 5050 erreichen.

Motorola Mobility
www.motorola.com
 
Spock

Spock

Erfahrenes Mitglied
In dem gleichen offiziellen Dokument "Handbuch" werden aber Wasserschäden von der Garantie ausgeschlossen.
Damit ist nur eins wasserdicht: Das Statement von Motorola:thumbsup:

Gruß
Spock
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.