[Diskussionsthread] Bugs nach offiziellem 2.2 Froyo Update!

  • 583 Antworten
  • Neuster Beitrag
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/109659-bug-liste-motorola-defy-mit-froyo-2-2-2-a.html[/OFFURL]


Moin,

ich würd gern mal eine kleine Liste aufstellen die sehr nervig bei Froyo, gegenüber von Eclair 2.1 sind.

Bug's :

- Tastentöne lassen sich nicht mehr ausschalten ( ES NERVT )
- Displayhelligkeit ist bestimmt 30% geringer als mit Eclair 2.1
- Tastensperre beim SMS / Mail - Popup, raus & Display an - Trotz deaktiviert.
- Schlechteren Telefonempfang
- Sprachqualität verschlechtert (Anderer Gesprächspartner versteht mich schlecht)

Nachteile :

- Die Serie : Laut -> Leiser -> Vibration -> Lautlos, gibts nicht mehr. Der letzte Punkt ist Vibration, und wenn die in den Systemeinstellungen aus sind, Vibriert es auch nicht im "Laut-Modus".


Vorteil in meinen Augen :

- Etwas schnellere Ladezeiten.

Ich will Eclair zurück ! Da hat alles noch wunderbar funktioniert.

Die gleichen "Bug's" sind auf meinem o2 Gerät, welches ich letzte Nacht updaten lassen habe, und dem Gerät von meiner Freundin - die es mit Froyo von Dat-Repair zurück bekommen hat.


Eure Meinung ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Z

Zebra

Ambitioniertes Mitglied
von den ganzen bugs die du ansprichst hab ich nicht einen einzigen.
hab allerdings auch das französische froyo drauf und vor und nach dem update nen wipe gemacht.
also vielleicht einfach mal den sturrkopf abschalten und nen wipe durchführen.wirkt manchmal wahre wunder.
 
Zuletzt bearbeitet:
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe die Offizielle Version von Froyo drauf - die ich übers Handy empfangen habe.

Wir nutzen beide die Multi-Tastaur weil die Swype seltsam zu bedienen ist.
Dort gibts einen Haken für Sound bei Tastendruck & in den Systemeinstellungen auch. Beide sind Deaktiviert - beide Handys mehrfach neugestartet.

Keine änderung ! Die nervigen Tastentöne sind immer noch da ! Und noch dazu total Laut.

Allmählich nervt mich dieses Handy immer mehr.

Da wartet man schon gefühlte 7000 Wochen auf ein Softwareupdate welches längst veraltet ist, und Motorola bekommt es immer noch nicht gebacken alles richtig auf die Beine zu stellen.

Niewieder Motorola....
 
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Zebra schrieb:
von den ganzen bugs die du ansprichst hab ich nicht einen einzigen.
hab allerdings auch das französische froyo drauf und vor und nach dem update nen wipe gemacht.
also vielleicht einfach mal den sturrkopf abschalten und nen wipe durchführen.wirkt manchmal wahre wunder.
Wipe wipe wipe....

Ein Handy muss auch ohne irgendwelchen Wiederherstellungen funktionieren.
Fakt ist -> Motorola bekommt es nicht auf die Reihe !

Wipe ist bei beiden durchgeführt.
Hat nichts gebracht!
 
mister stiegl

mister stiegl

Neues Mitglied
Hallöchen!


Ich habe gerade das "offizielle" Froyo auf mein Defy installiert.
So weit so gut. Wenn ich nun die original Kamera App starte ist es mir nicht möglich den Aufnahmemodus zu wechseln (Makro, Sport,...).
Links oben ist zwar ein Symbol (ich glaube Landschaft), wenn ich draufklicke erscheint zwar das "Menü" um Effekte und Blitz auszuwählen und um zum Camcorder wechseln zu können, ich finde aber keine Möglichkeit die Aufnahmemodi auszuwählen.

Wenn ich nun die Menütaste und dann Einstellungen auswähle schließt sich di App.

Neustart bringt keine Veränderung.

Zu den Systemdaten:

-Vodafone (Red Bull Mobile) Branding
-Offizielles Froyo OS (habe kein Wipe vor Froyo Installation gemacht)
-GO Launcher EX
-kein Root oder sonst irgendwas "herumgespielt" (für mich ist es spielen, weil ich es nicht kann ;-) )
-habe sonst keine Kamera-App installiert

lg, Andi
 
Z

Zebra

Ambitioniertes Mitglied
@hanesbanes
was hat es mit fanboy zu tun wenn ich sage das ich die ganzen bugs nicht habe?
absolut gar nichts.
das defy ist für mich einfach ein telefon wie jedes andere und ein gebrauchsgegenstand.
das halt bei mir rein zufällig sehr gut funktioniert.
also nix mit fanboy.schon gar nicht boy in meinem alter.
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Bitte seid nett zueinander sonst mach ich hier zu! :thumbsup:
 
Z

Zebra

Ambitioniertes Mitglied
zumachen wär gut.gibt eh schon genug froyo threads.
 
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nix zumachen !

Die Froyo Threads sind alle überfüllt mir 7500000 Fragen! Da findet man nichts mehr.

Es sind Bugs die bei 2 Defy's nach dem Offiziellen Update entstanden sind.

1x von Dat und 1x übers Handy-Update.
 
H

hanesbanes

Stammgast
@zebra

du hast doch französische Froyo und er die Deutsche-Version, also kann es sein das diese fehlerhaft ist (wip hin oder her). Auf 2 Geräten das kann nicht Zufall sein! Ich finde es sollte auch niemand hier dazu gedrängt werden diesen wip durchzuführen, im übrigen sieht Motorola sowieso einen wip beim Update nicht vor (oder?).

Es sollen schön weiter hier Bugs gepostet werden und bitte nicht zumachen!
 
R

RATTAR

Gast
Hallo ich einer der CM7-Modder,

deswegen habe ich wahrscheinlich eine andere Kamera spielt aber keine Rolle, unter Einstellugen > Anwendungen > Anwendungen verwalten > suchst du dir die Kamera aus, tippst drauf > Daten löschen > stoppen erzwingen > danach Kamera starten > müsste gehen

Angaben ohne Gewähr.
 
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
... na wenigstens einer der etwas "erwachsener" ist.

Nun - als das Update Popup aufgegangen ist letzte Nacht, stand dort dass alle Einstellungen etc. bleiben. Das keine Daten verloren gehen und das Handy nach dem Abschluss der Installation wie gewohnt weiter benutzt werden kann.

Von einem Wipe oder ähnlich, war wirklich keine Info zusehen.

Zudem - wenn Motorola Software für alle PC Systeme hätte, dann könnten die schreiben dass ein Backup + Wipe gemacht werden soll.

Die können ja nicht einfach verlangen alle Daten zu löschen die auf dem Handy sind.
Das wär ja mehr als schwach.
 
T

tschack

Ambitioniertes Mitglied
el-fotografo schrieb:
Bug's :

- Tastentöne lassen sich nicht mehr ausschalten ( ES NERVT )
Kann ich nicht bestätigen, lässt sich ohne Probleme deaktivieren.
el-fotografo schrieb:
- Displayhelligkeit ist bestimmt 30% geringer als mit Eclair 2.1
Nein, ist bei mir eigentlich so wie vorher...
Wenn, dann ist es vielleicht um 5-10% dunkler.
el-fotografo schrieb:
- Tastensperre beim SMS / Mail - Popup, raus & Display an - Trotz deaktiviert.
Kann ich nicht bestätigen.
el-fotografo schrieb:
- Schlechteren Telefonempfang
Nein, genauso wie vorher.
el-fotografo schrieb:
- Sprachqualität verschlechtert (Anderer Gesprächspartner versteht mich schlecht)
Nein, genauso wie vorher.

Android 2.2.2
System 34.177.3.MB525.Retail.en.DE
 
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tschak

Hast du die FR, oder DE drauf?
 
H

hanesbanes

Stammgast
bodensee8 schrieb:
0 Ahnung fehlt noch :biggrin::laugh:
Wenn ich das bei dir lese: "Modell: Motorola Pussy...äh Defy"

Bist wahrscheinlich noch ein Kind, vielleicht sollte man dich nicht so ernst nehmen!:D
 
T

tschack

Ambitioniertes Mitglied
mister stiegl

mister stiegl

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Hilfe!

Kamera funktioniert nun wie gewünscht!

lg, Andi
 
el-fotografo

el-fotografo

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Das ist seltsam.

Das Aktuelle Update von Heute also ?

Ich versteh das nicht.... Meine Freundin & ich haben exakt die selben Probleme.

Jetzt kommt hinzu, dass das Handy beim SMS Tippen extrem langsam wird.
Also es kommt gar nicht hinterher, und so schnell tippe ich nun auch nicht.
 
Erwin-M.

Erwin-M.

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich alles nicht bestätigen.
Bei mir lübt alles 1a froyo fr+d full Wipe und alles neu installiert.

Ewin

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
T

tschack

Ambitioniertes Mitglied
el-fotografo schrieb:
Das Aktuelle Update von Heute also ?
Nein, kam mit Froyo aus der Reparatur
el-fotografo schrieb:
Jetzt kommt hinzu, dass das Handy beim SMS Tippen extrem langsam wird.
Also es kommt gar nicht hinterher, und so schnell tippe ich nun auch nicht.
Ich benutze Swype, von daher...
 
Oben Unten