Displayabschaltung bei Telefonaten

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayabschaltung bei Telefonaten im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
ahoi...
habe ein problem bei meinem defy endeckt. wenn ich irgendwen anrufe oder angerufen werde schaltet sich das display ab und ich bekomme es nicht mehr an, auch die druckknöpfe reagieren nicht. wenn das gespräch beendet ist funzt alles wieder normal. weiß jemand rat?
beste grüße
 
E

eichlober

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du den Powerknopf auch schon probiert?
 
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
ja, geht gar nix. kanns nicht mal ausschalten. aber telefonat läuft weiter...
 
MotoDave

MotoDave

Fortgeschrittenes Mitglied
Da greift imho der Annäherungssensor ein. Einfach während des Telefonats das Gerät weg vom Gesicht / Ohr halten. Dann geht Dein Display auch wieder an.

Mit dem Sensor wird vermieden, dass Du während eines Gesprächs nicht unerwünscht auf irgendwelchen Schaltflächen klickst (mit dem Gesicht).

Gruß
MotoDave
 
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
MotoDave schrieb:
Da greift imho der Annäherungssensor ein. Einfach während des Telefonats das Gerät weg vom Gesicht / Ohr halten. Dann geht Dein Display auch wieder an.

Mit dem Sensor wird vermieden, dass Du während eines Gesprächs nicht unerwünscht auf irgendwelchen Schaltflächen klickst (mit dem Gesicht).

Gruß
MotoDave
nee uch nicht, halte es ja vor mir und es passiert nix
 
R

Robomat

Stammgast
Dass Du es nicht wieder anbekommst ist ein Problem.

Eigentlich schaltet das Display nur dann ab wenn der Annäherungssensor meldet Ohr in der Nähe. Ist das Ohr wieder weg, schaltet sich das Display wieder ein. Das soll irrtümliche Eingaben verhindern.


Edit: Schutzfolie über dem Sensor?
 
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
Robomat schrieb:
Dass Du es nicht wieder anbekommst ist ein Problem.

Eigentlich schaltet das Display nur dann ab wenn der Annäherungssensor meldet Ohr in der Nähe. Ist das Ohr wieder weg, schaltet sich das Display wieder ein. Das soll irrtümliche Eingaben verhindern.
:D allerdings, nur muss es dafür irgendne lösung geben, hab auch schon versucht den sensor abzustellen, aber nichts gefunden in den einstellungen

edit: no
 
S

shorty66

Ambitioniertes Mitglied
der sensor sitzt oben links neben dem öhrhörer.
Hast du da evt. irgendwie dreck oder sonst was drauf?
 
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
nein, alles sauber... seh sogar das kleine rote leuchten wenn i anrufe...
 
E

eichlober

Fortgeschrittenes Mitglied
Schon mal aus- und wieder eingeschaltet? Das Display an der Stelle saubergemacht?
Hatte das Problem vor Kurzem auch mit dem Defy, is aber jetzt wieder weg.
Das selbe Problem hatte ich mal mit dem Desire, aber da half nur das Ding an den Kundendienst schicken.
 
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
auch das hab i alles schon probiert. hilft leider nicht. allerdings habe ich gestern rausgefunden, wenn i ein bisschen druck auf den sensor ausübe geht das display kurz an...
 
samside

samside

Neues Mitglied
Wenn solche simple Sachen nicht funktionieren vielleicht mal nen Reset durchfüren.
Hast du dein Handy gerootet? Oda irgendeine custom ROM installiert?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
H

heinzi_heinz

Neues Mitglied
samside schrieb:
Wenn solche simple Sachen nicht funktionieren vielleicht mal nen Reset durchfüren.
Hast du dein Handy gerootet? Oda irgendeine custom ROM installiert?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

wie mach ich ´n reset und gehen dabei irgendwelche daten verloren?
 
shaft

shaft

Lexikon
"Druck auf Sensor erfolgreich" hört sich schwer nach Hardwaredefekt an, ich würds einschicken.
 
F

flex0r

Neues Mitglied
Kann das Problem bestätigen, ist bei mir auch schon ein paar mal aufgetreten. Sowohl mit als auch ohne Displayfolie, es half nur noch den Akku rauszunehmen. Firmware ist bei mir auch die 2.51. Der Näherungssensor arbeitet (zumindest im Moment) aber einwandfrei. Gruß flex0r