1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Megara, 13.02.2011 #1
    Megara

    Megara Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo, nachdem Nokia nun inzwischen über den Jordan gegangen ist und ich meine gesamte Nokia Armada bei Ebay versteigere, überlege ich mir ein Defy zu kaufen. Nach einem 3/4 Jahr Android Abstinenz nun mal wieder :) Das ging ja schnell....

    Ich weiß um den Lautsprecherbug und wollte nun fragen, da ich den Thread bezüglich der Fertigungsnummer gesehen habe, auf der stand BT oder BF, aber eben immer eine Doppelstellung der Buchstaben. Die Auflistung aktueller Phones mit einenm ebensolchen Fehler weist aber zumeist, jedenfalls ist dies den Posts zu entnehmen, immer einen einzelenen Buchstaben auf...wie muß ich das jetzt verstehen.

    Ich überlege nämlich, am Montag zum Media Markt (Koblenz) zu fahren und mal zu schauen. Auf was muß ich denn nun achten. Wäre ein Deal bei Notebooksbilliger (günstiger Preis) oder Amazon (derzeit 300,-€ aber mit guten Geschäftsbedingungen) vielleicht besser?

    Ich wäre über Meldungen und viele Tipps sehr dankbar.

    Megara
     
  2. shaft, 13.02.2011 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy startet nicht mehr: Rettung oder Reset möglich? Motorola Defy Forum 14.04.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Frage zum Kauf eines Defy" im Forum "Motorola Defy Forum",