Gehäuserisse im weißen Defy

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gehäuserisse im weißen Defy im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
kochstudio

kochstudio

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,

mit leichtem Entsetzen sind mir gestern zwei Haarrisse in der weißen Gehäuseschale meines Defys aufgefallen.
Diese beginnen an den Schraubenaussparungen und verlaufen ca.3mm quer Richtung Deckel.
Sichtbar sind sie nur durch den Umstand der weißen Einfärbung.
Ich habe bei der Suche keine Meldungen über diesen Defekt gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
shaft

shaft

Lexikon
Wie kann man dir nun helfen? :)

Ich denke, daß man auf Dauer so einen Defekt prima dadurch hervorrufen kann, wenn man das Defy in der hinteren Hosentasche hat und sich draufsetzt.
Es hört sich jedenfalls so an, als ob dein Defy (zu) starker Krafteinwirkung ausgesetzt war.
 
kochstudio

kochstudio

Fortgeschrittenes Mitglied
shaft schrieb:
Wie kann man dir nun helfen? :)

Ich denke, daß man auf Dauer so einen Defekt prima dadurch hervorrufen kann, wenn man das Defy in der hinteren Hosentasche hat und sich draufsetzt.
Es hört sich jedenfalls so an, als ob dein Defy (zu) starker Krafteinwirkung ausgesetzt war.
Mir kann keiner helfen ;)

Bewusst habe ich das Gerät keinerlei Gewaltaktionen angedeihen lassen.
Ich trage es auch nicht in der Gesäßtasche.
Allerdings benutze ich es auch als Navi auf Fahrrädern und gerade auf dem MTB geht es schon einmal rauer zu.

Die Intention des Postings ist eher das eruieren von Leidensgenossen und Ursachen.
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
Druckstelle plus Vibrationen auf dem MTB könnten das Material zum versagen gebracht haben. Ich hab auch ein weißes, allerdings in eine Otterbox eingepackt weils bei mir auch mal rauer zugeht, bis jetzt alles heile.

Du bist der erste von dem ich sowas höre, das spricht erstmal für das defy generell, wenn auch nicht für deins.

Frag doch mal die Anna von DAT hier im forum was eine reparatur kostet.


Send with Continuum Transfunctioner
 
crobe

crobe

Stammgast
Wir glauben nichts ohne BILDER! :)
 
Soldat0815

Soldat0815

Experte
Eventuell das gleich Problem wie beim I-Phone damals bekannt als "Kälterisse".
 
kochstudio

kochstudio

Fortgeschrittenes Mitglied
Soldat0815 schrieb:
Eventuell das gleich Problem wie beim I-Phone damals bekannt als "Kälterisse".
Hmm, das ist eine Überlegung wert.
Plötzlich war auch noch ein Riss im Displayrahmen.
Ich habe es schließlich eingeschickt und mit neuem Gehäuse zurück erhalten.

Ohne Rückfragen oder Gemecker.
Danke datRepair und auch danke Motorola.
 
darthmarco

darthmarco

Stammgast
bei mir ist jetzt auch der erste Riss aufgetreten .. schwarzes Defy, keinen hinteren Hosentaschentransport, niemals rumgeschraubt .. 3-4 Stürze .. scheint dann einfach nach nem gewissen Gebrauchsnutzen aufzutreten .. oder auch nicht ..
noch ist es nicht dramatisch ..
 
S

Splasher

Erfahrenes Mitglied
Mein weißes Defy hat das (trotz Otterbox) auch.

Aber schon länger, hab mich bisher nie darum gekümmert.
Aber jetzt ist mein Anschalteknopf defekt und es muss zur Reparatur.

Jetzt hoffe ich das wird mir nicht als "sie haben es kaputt gemacht" angerechnet :-/