[Gelöst] Googlemail in Nachrichten Widget

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Gelöst] Googlemail in Nachrichten Widget im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

ultrax

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin Moin,

bin als Milestone Umsteiger super zufrieden mit meinem Defy. Es läuft auch alles ganz gut, nur habe ich es bis jetzt nicht hinbekommen, meine Mails vom Googlekonto in das Motoblur Nachrichten Widget zu integrieren.
Wie mache ich das?
 
H

henkholland

Stammgast
Wenn man auf die Name des Widgets klickt, offnet sich ein Menu. Der dritte Wahl im List lautet: Account hinzufugen (oder so etwas)
 
U

ultrax

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, so schlau bin ich auch gerad noch so ;-) Mein Google Konto ist auch unter "Weitere Konten" hinterlegt, aber es werden keine Mails im Widget angezeigt.
 
H

henkholland

Stammgast
Ok ok. (Möchte mal von Anfang am anfangen).
Bei mir ist das Google account auch ober drin, mit "Blur" vorgabe-logo (die andere accounts haben email-logo). (Und Gmail ist auch unten drin.
Ich weiss leider nicht mehr wie Ich da vorgegangen bin.
Versuch mal es uber hinzufugen "handmassig" ein zu tippen (mit passwort usw).
 
Daniel.Stevens

Daniel.Stevens

Erfahrenes Mitglied
Hey... Wenn Du die Mails Deines Google-Accounts im Motorola-Nachrichten-Widget haben willst musst Du diese als ganz normales Motoblur e-Mail Konto anlegen.

Das Mailprogramm von Google und das Motoblur Mail Programm sind komplett getrennt deswegen steht das google Konto auch unter "weitere Konten" um es mit Blur zu nutzen musst Du es oben in den "Motoblur-Konten" drin haben.

Also entweder als corporate sync mit den Einstellungen Nutzername, Passwort und Server m.google.com

oder als imap Postfach (im gmail Web-Account erst mal in den Einstellungen aktivieren) mit diesen Daten Android - Gmail Help

Vergiss dann aber nicht den Sync unter "weitere Konten" bei deinem Google Konto für Mails auszustellen sonst kriegst du (weil es getrennt ist) alle mails zweimal. Einmal bei Motoblur und einmal bei google-Mail.

Beides funktioniert per Push. Corporate Sync funktioniert meißt besser und schneller bzw. zuverlässiger (meiner Erfahrung nach)

Imap hat den Vorteil das man eine alternative Absenderadresse anlegen kann, das heißt niemand merkt das die Mails von gMail kommen und Du kannst Deine eigene Domain nutzen. Streikt aber auch manchmal.

Ich nutze zum Beispiel als alternative Cortado, kostet aber € 5 im Monat. Da hast Du Push, alternativen Absender und es funktioniert sauschnell und immer einwandfrei.

P.s.: Der "Danke-Button" hat nen Sinn *fg* ;0) Und bitte das Thema zu machen. Unter den Themen-Optionen ;0)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

ultrax

Fortgeschrittenes Mitglied
He Mr.Stevens,

danke, dass hat super geklappt. Hatte vergessen, das mein gmail Konto bereits vor langer Zeit auf imap umgestellt worde. Da kann ich ja lange probieren...
Also, mir gefällt Motoblur mit dem ADW Launcher, weiss nicht, was alle dagegen haben ;-)

Vielen Dank nochmal..
 
Daniel.Stevens

Daniel.Stevens

Erfahrenes Mitglied
Bittöööhöö ;0)

Ich hab jetzt Froyo auf meinem Defy und komm da gar nicht drüber weg.. Sooohoooo TOLL !!!!
Und entgegen der allgemeinen Meinung liebe ich den original Launcher und das komplette Motoblur..

Machste noch zu hier ?!? Thx ;0)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.