Google Maps hängt sich auf?

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Maps hängt sich auf? im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
P

padampadam

Fortgeschrittenes Mitglied
hey ich hab ein echt nerviges Prblem! :(
sowohl in der uk froyo als auch in der orange froyo hängt sich bei mir google maps auf, lässt sich einfach nicht benutzen. weis echt nich woran das liegt :( aber ist saunervig!jemand ne ahnung?
danke!
 
D

DJMetro

Stammgast
Hi,
das hatte ich auch. Einfach unter Einstellungen, Anwendungen, bei Maps die Daten mal löschen. Danach ging es bei mir wieder.

Andi

Sent from my MB525 using Tapatalk
 
S

Shubitidze

Neues Mitglied
Bei mir stürzt Gmaps ebenfalls ständig ab, das Löschen der Daten hilft leider nicht... haben noch andere 2.2 UK-Nutzer das Problem?

Sent from my MB525 using Tapatalk
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Ich hab die PL und kenne das auch ... dann hilft echt nix mehr als den Akku zu entfernen ...

gruß
 
Z

zoulu

Ambitioniertes Mitglied
Hatte das Problem mit der finnland rom... nach wechsel auf 3.4.3-11 uk keine Probleme mehr.
 
P

padampadam

Fortgeschrittenes Mitglied
@zoulu: hast du beim wechsel gewiped? hab keine lust schon wieder alles neu zu installieren :/
 
Z

zoulu

Ambitioniertes Mitglied
erst backup mit titanium (apps+daten), dann fullwipe, dann rom aufspielen, dann evtl. pays mod aufspielen, dann titanium backup wieder einspielen (fehlende apps+daten, NICHT systemapps!).

cheers
 
Cornholio

Cornholio

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das mit der Finland Froyo auch, ich habe einfach alle Updates deinstalliert und nutze eine ältere Maps Version, diese läuft einwandfrei.
Die fehlenden Latitude Funktionen vermisse ich nicht wirklich :biggrin:
Das löschen der Daten hatte nichts gebracht.
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
hab ich auch ab und an ... da hängt dann von jetzt auf gleich ALLES! Manchmal kommen zwar sogar noch Sprachanweisungen zum Abbiegen, aber das LCD steht und das Defy reagiert dann auf NICHTS mehr ... auch der POWER-Button ist dann "tot"

Nach einem Reboot gehts dann wieder und das meistens dann auch für ein paar Stunden! Also woran es liegt hab ich auch nicht herausfinden können.

gruß
 
A

alrikvomfluss

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe das gleiche Problem mit meinem Defy. Ich habe noch den ersten UK Leak drauf.

Ich persönlich habe momentan irgend einen Fehler mit der GPS-Software von Motorola im Verdacht. Darauf deutet hin, dass bei mir in den Log-Files immer genau diese abschmiert bevor das System aufhört zu reagieren.

Könnte vielleicht mal noch jemand ein entsprechendes Log-File hochladen?
 
GummiTier

GummiTier

Erfahrenes Mitglied
Hi
Ich benutze google maps navigation mit unverändertem android 2.1 und habe festgestellt, dass mein defy sich regelmäßig während der navigation neustartet, sprich abstürzt.
Nun frage ich mich ob das nur mir passiert und ob es vielleicht daran liegt, dass ich launcher pro benutze?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

henkholland

Stammgast
Google Maps/Navigation laufen eindwandfrei auf mein standard Defy.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Z

zoulu

Ambitioniertes Mitglied
Habe jetzt den go launcher drauf und 3.4.3–11 sowie pays mod 5.1.
Das Google maps Problem ist (zusammen mit allen anderen) gelöst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Das Problem ist gelöst, weil Pay schon die aktuelle 5.2.1 Version von Maps integriert hat! Die findet ihr nativ nicht über den Market mit unserem Defy.

Wer die Version haben möchte findet den entsprechenden Downloadlink im Pays Rom Thread im allerersten Post! (Bei 4.1)

Einfach die Gmaps.apk stoppen und mit der da herunterladbaren mit dem RootExplorer ersetzen... sollte dann alles funktionieren!

Greetz
Johnny
 
Z

zoulu

Ambitioniertes Mitglied
Nene, das betraf ja noch viel mehr als nur die maps app. Siehe Startpost. Gruß

Oh, tread verwechselt, sorry.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

kernelpAnix

Neues Mitglied
Also ich habe auch die 5.2.1er auf dem 3.4.3-11 Rom drauf und Maps verabschiedet sich trotzdem regelmäßig. wenn ich Glück habe, dann nur Maps alleine, ansonsten auch mal gerne das ganze System, sprich Reboot.

Dabei läuft Maps in den meisten Fällen die erste Zeit ganz normal und fängt dann nach gefühlten 2-3 Minuten am Rad zu drehen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
H

henkholland

Stammgast
JohnMcLane schrieb:
Das Problem ist gelöst, weil Pay schon die aktuelle 5.2.1 Version von Maps integriert hat! Die findet ihr nativ nicht über den Market mit unserem Defy.

Wer die Version haben möchte findet den entsprechenden Downloadlink im Pays Rom Thread im allerersten Post! (Bei 4.1)

Einfach die Gmaps.apk stoppen und mit der da herunterladbaren mit dem RootExplorer ersetzen... sollte dann alles funktionieren!

Greetz
Johnny
Hmm, ich habe auch Google Maps 5.2.1 drauf, (nach einmal eine automatische update aus der Market). Weiter standard Defy, siehe unterschrift.
 
Z

zoulu

Ambitioniertes Mitglied
@kernlpanix
Dann brauche ich ja nur zu wtarten bis es auch bei mir wieder anfängt... ^^
 
TrippleT

TrippleT

Experte
JohnMcLane schrieb:
Das Problem ist gelöst, weil Pay schon die aktuelle 5.2.1 Version von Maps integriert hat! Die findet ihr nativ nicht über den Market mit unserem Defy.

Greetz
Johnny
Ich hab die 5.2.1 ueber den market angeboten bekommen...!?!?!?

Sent from my restroom using a jungle drum...
 
K

kernelpAnix

Neues Mitglied
Mir ist aufgefallen, dass sich Maps bei mir immer dann merkwürdig verhält, wenn ich kurz vorher die Karte mit den Finger gedreht oder via Pinch-Zoom in die Karte gezoomt habe. Wenn ich nur die Buttons nutze, mit einem Finger navigiere und die Karte nicht 'kippe' oder drehe, dann läuft Maps scheinbar ohne Probleme.

Kann das jemand bestätigen?