Gorilla-Glas gebrochen - Garantie?

  • 195 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gorilla-Glas gebrochen - Garantie? im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

mir ist gestern mein Defy aus ca. 1,2m auf die Straße gefallen und wohl blöde gelandet.
Es ist direkt mit der Ecke und rechts ausgeschlagen und von dort aus ziehen sich die Bruchlinien quer über das Display.

Handelt es sich hierbei um einen Garantiefall?
Schließlich ist es ja ein Outdoor-Handy, mit dem tollen kratz- und stoßfesten Display mit Gorilla-Glas...

Was meint ihr?
Bzw. gibt es hier schon Erfahrungen mit solchen Fällen?

Danke und Grüße,
Sven
 
manuelp

manuelp

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Sven,

ich denke in sachen Garantie wirds schlecht für dich aussehen, da das Handy ja nicht als Bruchsicher sondern "nur" Kratzerunempfindlich, etc. geworben wird...


Gruß,
Manuel
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Tolle Idee, betruegen ist ja auch so in Ordnung, ich fasse es nicht, solche Tipps hier.
Wer durch eigenverschulden sein Handy kaputt macht, muss auch die Reparatur bezahlen. Ob das nun Absicht war oder nicht.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja...was heißt denn Garantie nur bei Eigenverschulden?

Wir ja hier noch keine Versicherung, da ist das klar.

Aber ein Hersteller gibt ja wohl nicht plötzlich Garantie, wenn es jemand andres kaputt gemacht hat?!?

Und lügen und betrügen ist wirklich unfein..
 
MaGiXeN

MaGiXeN

Stammgast
Sei ehrlich und schicke es ein. Mit bisschen Glück repariert Datrepair das trotzdem auf Garantie sprich Kulanz.

Aber lügen würde ich nicht, das immer der falsche Weg. Also lass dir da nichts einreden.

Gesendet mit Tapatalk/MotoDefy
 
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
manuelp schrieb:
Hallo Sven,

ich denke in sachen Garantie wirds schlecht für dich aussehen, da das Handy ja nicht als Bruchsicher sondern "nur" Kratzerunempfindlich, etc. geworben wird...


Gruß,
Manuel
ja schon, aber ich kauf mir ja auch kein Outdoor-Handy um es dann zu behandeln wie ein rohes Ei.. oder?

Bei jedem anderen Gerät würde sich die Frage nach Garantie nicht stellen, hier sieht die Welt aber ein wenig anders aus - finde ich.
 
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
MaGiXeN schrieb:
Sei ehrlich und schicke es ein. Mit bisschen Glück repariert Datrepair das trotzdem auf Garantie sprich Kulanz.

Aber lügen würde ich nicht, das immer der falsche Weg. Also lass dir da nichts einreden.

Gesendet mit Tapatalk/MotoDefy
Was andres bleibt mir ja auch nicht übrig :p
Ist halt nur ärgerlich, da die Fallhöhe jetzt nicht wirklich riesig war... :-(

Ich halt euch dann mal auf dem Laufenden was draus geworden ist.
 
Paprikaschote

Paprikaschote

Stammgast
Was hat denn der Hersteller damit zu tun, dass Du unachtsam mit Deinem Gerät umgegangen bist, oder Dir einfach nur ein Missgeschick passiert ist? Was hat das mit Garantie zu tun? Genau so gut könnte ich mit einem PKW beim Ausparken einen Laternenmast touchieren und vom Hersteller verlangen, dass er mir den Schaden auf Garantie repariert, schließlich hätte ja der Wagen für solche Fälle eine Stoßstange...
 
manuelp

manuelp

Fortgeschrittenes Mitglied
Svensemann schrieb:
ja schon, aber ich kauf mir ja auch kein Outdoor-Handy um es dann zu behandeln wie ein rohes Ei.. oder?

Bei jedem anderen Gerät würde sich die Frage nach Garantie nicht stellen, hier sieht die Welt aber ein wenig anders aus - finde ich.
Natürlich muss man es nicht wie ein rohes Ei behandeln, aber trotzdem sollte man sich nicht darauf verlassen, dass es "Outdoor fähig" ist. Also ich finde es steckt deutlich mehr weg wie vergeleichbare andere Smartphones aber unkaputtbar ist es halt leider doch nicht. :rolleyes2: Mein Defy ist mir auch schon des öfteren aus der Hosentasche gefallen, usw. und ich habe auch den ein oder anderen Kratzer im Display und Gehäuse nur in deinem Fall ist es wohl blöd gefallen wodurch das Display gerissen ist. Aber leider ist es halt trotzdem kein Garantiefall.
 
B

Blaubär

Neues Mitglied
Lass es von Dat reparieren und bleib bei der Wahrheit. Es muss ja sowieso repariert werden.

Meiner Meinung nach fällt das unter Garantie bzw. mindestens Kulanz. Bei dem Outdoor-Wirbel ums Defy sollte nen Sturz schon drinstecken. Erst rechht wenns einfach runterfällt, wär je peinlich wenn das nicht unter Garantie fällt

Halt uns auf dem Laufenden! Bin sehr gespannt zur Antwort von Dat bzw. Moto.

ps. DAS ist wahrscheinlich keine Garantie :thumbsup:
 
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
Paprikaschote schrieb:
Was hat denn der Hersteller damit zu tun, dass Du unachtsam mit Deinem Gerät umgegangen bist, oder Dir einfach nur ein Missgeschick passiert ist? Was hat das mit Garantie zu tun? Genau so gut könnte ich mit einem PKW beim Ausparken einen Laternenmast touchieren und vom Hersteller verlangen, dass er mir den Schaden auf Garantie repariert, schließlich hätte ja der Wagen für solche Fälle eine Stoßstange...
Was isn das für ne Schwachsinnslogik??

Demnach gäbe es ja nur Garantiefälle wenn jegliches Gerät von ganz alleine irgendwelche Macken bekommt... bissel sinnlos dann, oder?
 
crobe

crobe

Stammgast
Kannst du bestätigen, dass der Touchscreen noch mit gebrochenem Glas funktinoiert?
Hatte bei meinem Palm kleinere Risse in einer Ecke und da war der Touchscreen vollständig defekt, während in einigen Videos ein vollständig rissiger Defy Screen noch funzt.
 
G

Guenni88

Neues Mitglied
Also mir war meins nach 2 Tagen mit demselben Ergebnis runtergefallen. Hab dann erstmal Motorola ne Mail geschickt und die meinten, ich solle es auf eigene Kosten reparieren. Danach hab ich dann bei Amazon angerufen, denen das Problem geschildert und dann meinte der nur "Ach, ist das das, was in der Werbung runterfällt?...Möchten Sie ein neues oder den Preis zurück." Die ham mir dann ein neues zugeschickt und das alte anstandslos zurückgenommen.
Also wenn du es bei Amazon bestellt hast, haste evtl Glück ;) Ruf die Leute da einfach mal an.

Edit: Ja, Touchscreen funktioniert dann noch
 
Dodge

Dodge

Experte
Guenni88 schrieb:
Also wenn du es bei Amazon bestellt hast, haste evtl Glück ;) Ruf die Leute da einfach mal an.
Amazon ist bei solchen Sachen ziemlich Kulant, weshalb ich auch lieber paar Teuros mehr ausgebe und lieber von da bestelle. Auch haben die meist mehr "Ahnung" von dem, was sie verkaufen.:thumbsup:

/OT.
 
Wolverine_DH

Wolverine_DH

Stammgast
Deshalb steckt mein Defy in einer Otterbox, damit sollte es besser gegen Fallschäden gesichert sein!
Dat Repair repariert das Display ja für so um die 80 Euro ist jetzt auch nicht die Welt!

MFG

Wolverine_DH
 
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, bis auf die Risse läuft das Ding tadellos, ist auch noch im Einsatz ;-)

Glasversicherung? hihi, muss ich mal in meine Hausrat schauen :p


Hab es leider nicht bei Amazon gekauft, sondern bei denen die geizig sind.
Die sind auch meisten nicht wirklich kulant...

Ende der Woche geht es zu DAT

Die Anna von von DAT hier, schrieb mir rund 99€.
Nicht die Welt?
Also 1/3 des Preises find ich schon recht viel für ein Stück Glas :(
 
H

hanesbanes

Stammgast
Original Displayglas kostet 33€ bei Ebay (vielleicht irgendwo im Internet noch günstiger), ich denke 99€ ist schon recht viel!

Wenn du dich traust tausche das Display selbst. Ich weiß nicht wie schwierig Displaytausch bei Defy ist aber du verlierst dadurch die Garantie (theoretisch)!


mfg
 
S

simsoo

Stammgast
Ich finde auch das es mind. Kulanz sein sollte ... bei dem Wirbel um die Outdoorfähigkeiten.
In der Werbung fäll es auch runter:
YouTube - Motorola DEFY mit MOTOBLUR TV SPOT - FÜR'S LEBEN GEMACHT

Und THePhoneHouse hat auch ein Testvideo gezeigt wie es vom Auto fällt.
Und nur deshalb hast Du das Handy extra gekauft ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
0

0815-user

Neues Mitglied
Wolverine_DH schrieb:
Deshalb steckt mein Defy in einer Otterbox, damit sollte es besser gegen Fallschäden gesichert sein!
Das hat ich mir damals auch gedacht und mir die Otterbox besorgt. In meinen Augen aber keine Alternative... Faktor 3 in der Hosentasche und Kaputt gehts auch nur deshalb nicht weils aufgrund der Dicke nur noch aus 1,00 m und nicht mehr 1,20 m fällt.

Besten Gruß
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
@Svensemann schreib einfach mal die Anna Android-Hilfe.de - Profil ansehen: dat_repair von DatRepair an ,und schildere ihr den Fall ,vll. kann sie ja aus Kulanz was regeln.

Bitte keine Tipps mit dem verdrehen von Tatsachen bzw. so einen Fall über die Versicherung laufen zu lassen, so was ist Bertrug und gehört sich einfach nicht.